+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Schwalbe läuft schei.......


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard Schwalbe läuft schei.......

    meine schwalbe hat höchstens 3 wochen gestanden. davor lief sie super. sie zieht nich mehr richtig, läuft grade mal 50 an stellen wo sie normal 65 läuft. aber anspringen tut sie super wie immer. kann es am sprit liegen? der is seit 6 wochen drin. ich bitte um hilfe bei der Lösung meines Problems.

    achso das licht ging auch nich mehr, hinten war nur stecker ab. wieder dran und gut. aber vorne geht es trotzdem nicht. kabel alle an richtiger stelle dran. und glühbirne ist auch heil, denn lichthupe geht noch aber mehr auch nicht.

    MFG
    Daniel

  2. #2
    Tankentroster Avatar von atomgewicht
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    210

    Standard

    zu dem motorproblem: das übliche vergaser checken und reinigen, evt dann tank und zündfunke checken/bzw kerze.

    zu elektrik: wenn alles richtig angeschlossen wäre, würde doch alles funktionieren, oder? ;-)
    Also nochmal die Kabel checken ob die überall noch dran sind. (Motoranschluss,Masse,Schalter, Zündschloss). Ich tipp auf Zündschloss, da geht gerne mal ein Kabel weg wenn man da rumwurschtelt.


    Gruß Matthias

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    ok, werde mal alles reinigen.

    kabel sind alle am richtigen platz, werde vllt alle mal durchklingeln, vllt hab ich ja nen kabelbruch.

    danke

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    so habe alles gereinigt, vergaser, luftfilter, zündkerze, benzinhahn und neues gemisch eingefüllt. keine positive änderung, aber auch keine negative (is doch auch schonmal was )

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mach mal den Deckel von der Zündung ab , eventuell ist da Öl
    auf der Grundplatte , oder Patina auf dem Kontakt.
    Kann auch sein das Irgenwo das Kabel für den Lichtstrom gebrochen oder
    Blankgeschliffen ist , so einen Kurzschluss verurschacht , und auch die Leistung beeinträchtigt.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    hatte deckel ab. war nix mit öl, habe dennoch alles mal gereinigt, naja sauber isses jetzt aber mehr auch nich. den eventuellen kabelbruch muss ich noch überprüfen.

    danke trotzdem

    mfg

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    habe mich mit nem kumpel beraten, er meinte hört sich ganz nach simmerringen an. so nun meine frage:

    die reparatur ist zum wochenende angesetzt, ist es für den motor schädlich damit trotzdem weiter zufahren, obwohl es eine qual is damit nen berg hochzufahren????

    mfg
    daniel

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Simmeringe kontrolieren ist doch einfach ,
    mach den Nebenlufttest.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    wie geht der nebenluftest?

  10. #10
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du nimmst eine Dose Startpilot oder Bremsenreiniger
    und sprühst auf den Ansaugstutzen den Wellendichtring
    hinter dem Polrad und zwischen Zylinder und Zylinderkopf ,
    ändert sich die Drehzahl oder geht der Motor aus hast Du die
    Stelle gefunden , jetzt kannst Du die beschädigte Dichtung
    Wellendichtring austauschen , das ist kein Problem ,
    oder Du musst den Ansaugstutzen oder den Kopf planen ,
    .................................................. .................................................. .............
    Ps , Du kannst auch die Suche benutzen ,
    da findest Du auch alle Antworten .
    :wink: mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbeKR51-2
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Abbenrode (38871)
    Beiträge
    87

    Standard

    ahso, ok.
    habe mir vorhin mal son paket bestellt wo sämmtliche dichtungen und lager drin sind, ich dachte mir is doch mal ein guter grund mal alles zuerneuern, kann ja nich schaden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe läuft aus
    Von david0206 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 19:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.