+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 47 von 47

Thema: Schwalbe lauft 5 min. Super und dann fast garnicht mehr egal was ich mache.


  1. #33
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Oh jehmineh

    Bei der E-Zündung ist nichts mit Prüflampe, das geht, wenn man den Markierungen nicht traut, nur dynamisch mit dem Stroboskop.
    Bei U-Zündung wäre allerdings auch nix mit Prüflampe, weil das keine Batteriezündung ist.

    Gibt es die Markierung links neben dem Polrad auf dem Gehäuse? Ca. 10 Uhr. Siehe Bild 119 auf Seite 100 im Buch "Simson Roller Schwalbe" von Erhard Werner
    Gibt es den Markierungsstrich auf dem Polrad? Der wird "abgeblitzt" und muss mit der Gehäusemarkierung übereinstimmen.
    Gibt es eine Markierung auf der Grundplatte?. Die wird nach der Gehäusemarkierung für eine Grundeinstellung ausgerichtet.

    Peter

  2. #34
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Die im Gehause und die von der Grundplatte stehen aufeinander, nur auf dem pollrad hab ich keine gefunden. Buch hab ich dafür auch nicht. Bisher ging das immer ohne. Erst Zerlegen, dan Aha Und dann mit neuem Wissen Zusammenbauen. Hab auch Kfz Gelernt. in den 80 ern. Nur diese Bl...e Zündung ärgert mich wirklich. und Jetzt Will meine Frau noch ne Duo Haben. was soll ich sagen. Ich brauch das Buch wohl doch langsam

  3. #35
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Also so ein ähnliches Problem hatte ich bei meiner Schwalbe auch...Sie lief ganz normal, plötzlich ist sie nur noch 50 km/h gefahren, hat dann geruckelt, als ob sie kein Sprit bekommt (wie wenn benzinhahn zu) und ist dann aus gegangen. Nach 15-20 minuten ohne probleme wieder an. Bei mir lag es an der Zündspule. Hatte dann die gesamte Grundplatte ausgetauscht, dann lief sie wieder 2 Minuten und ging wieder aus. Dann war die neue Zündspule schon wieder kaputt. Neue Zündspule gekauft, drauf gemacht: läuft ohne Probleme.

    Also auch wenn du eine neue Grundplatte drauf hast, vielleicht ist bei dir auch einfach die neue Zündspule wieder kaputt?

    Ich hoffe ich konnte irgendwie ein bisschen helfen.

    Gruß
    Fabi

  4. #36
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    in die richtung geht auch mein Bauchgefühl. Hab nur nix passendes zum Tauschen da. Werd es wohl, bei einem anderen nochmal Bestellen müssen. Das Geld ist ja nicht weg.
    Es Hatt nur JEMAND ANDERES... Ärgerlich.
    Könnt ihr Jemanden Empfehlen? Bei DDR mopped bin ich nicht zufrieden. Alles im Weissen Karton Ohne Namen Teilenummer oder Schaltplan. Wirklich ohne alles. Im Autoteilehandel würd sowas nicht Überleben. und immer 2 oder 3 mal Bestellen bevor ich alles Zusammen hab was ich beim Erstenmal haben wollte.

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von bagcabasi Beitrag anzeigen
    Alles im Weissen Karton Ohne Namen Teilenummer oder Schaltplan. Wirklich ohne alles. Im Autoteilehandel würd sowas nicht Überleben..
    Das wird bei anderen Händlern nicht viel besser aussehen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #38
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Wie jetzt.... Soll heissen das Simson Zündung als umbaupaket immer ohne Text im Weissen Karton kommt? ohne Worte... mal was anderes. Dieses Ding am Rahmen mit Rücklichtdrossel ist ja auch zum Batterie laden da. Ist dem das Egal ob 6 oder 12 Volt? Da meinte der auch das gehört nicht dazu und der Regelt auch bei 12 Volt... Kann richtig sein?

  7. #39
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Mal im vertrauen: das nachbau zeug taugt meiner meinung nach nichts... wie gesagt bei meiner neuen Grundplatte war die Zündspule nach 2 minuten kaputt, und jetzt ist die Lichtspule kaputt. Nach 5 Tagen. Werde mich jetzt eine originale aus der DDR kaufen...vielleicht sind die besser.

    Also vielleicht solltest du dir auch überlegen eine DDR Grundplatte zu kaufen... nicht dass dir das gleiche passiert wie mir.

    Gruß
    Fabi

  8. #40
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    sind das die Vape dinger oder was meinst du? Würd aber gern auf 12 Volt und Transenzündung bleiben. Geht bei den Autos ja auch und das bessere Licht möcht ich nicht mehr missen...

  9. #41
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Die Vape Dinger sind nicht die originalen DDR "Dinger". Kann diese aber wärmstens empfehlen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #42
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    hast du den einen Händler deines Vertrauens den du auch wärmstens... Empfehlen kannst, oder muss ich jetzt bei Ebay suchen?

  11. #43
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Also ich hab bisher bei AKF bestellt. http://www.akf-shop.de
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #44
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Danke für den Tipp und auch für alles andere. Werd morgen füh gleich bestellen. und mal sehen obs klappt.

  13. #45
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von bagcabasi Beitrag anzeigen
    Ist dem das Egal ob 6 oder 12 Volt? Da meinte der auch das gehört nicht dazu und der Regelt auch bei 12 Volt... Kann richtig sein?
    Tunay, das ist dummes Zeug.

    Ich denke Du solltest:
    1. DAS BUCH kaufen und auch
    2. hier sehr viel lesen,
    3. damit Du Ahnung bekommst, davon
    4. wie es funktionieren soll.
    5. Damit Du lernst, dass Simson viel einfacher als Auto ist, weil man die Technik wirklich leicht verstehen kann.
    6. Deine bisherige Herangehensweise ganz offensichtlich bei so einfacher aber genialer Technik nicht zum Ziel führt.

    Peter

  14. #46
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Könnte es nicht einfach am mangelnden Spritfluss in den Vergaser liegen? Teste mal ob 200ml pro Minute ausm Tank laufen un ob dein Schwimmernadelventil richtig öffnet bzw der Schwimmer richtig eingestellt ist.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  15. #47
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    ah sorry ich habe natürlich die 6 Volt gemeint, hatte überlesen dass du 12 Volt hast.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. S51 läuft super und geht dann im Standgas aus
    Von andysoarer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 16:56
  2. SR4-2/1 läuft super im Leerlauf, dann geht er stotternd aus!
    Von soerski im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 20:20
  3. Moped läuft erst normal, dann mit Schock und dann nicht mehr
    Von crazy_down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 19:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.