+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Schwalbe Lenker gepulvert


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.08.2017
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    24

    Standard Schwalbe Lenker gepulvert

    Hallo ich habe die Rahmenteile Pulverbeschichten lassen. jetzt habe ich das Problem das das Rohr vom Lenker schon mal nicht auf das Rohr vom Schwingenträger passt. Okay das kann ich irgenwie weg schleifen. Aber wie sieht es mit den Lenker Enden und die Aussparung für den Gasgriff wo dieser Schieber drin sitzt aus? soll das gleich mit weg geschliffen werden?
    Hatte da schonb mal jemand Probleme von euch?

  2. #2
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    120

    Standard

    Zumindest die Seite vom Gasdrehgriff musst du bearbeiten, ging mir leider auch so und das dumme ich war auch noch selber der Verursacher. Je nachdem wie dick die Schicht ist musst du aber nicht alles wegnehmen.
    Geändert von daniel9180 (08.11.2017 um 12:37 Uhr) Grund: Schreibfehler korrigiert

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.843

    Standard

    Das Klemmstück auf der anderen Seite wird dir auch platzen, wenn der Lenker zu dick ist ... und vor allem wird es beim Klemmen die Pulverbeschichtung sowieso wieder wegsprengen. Griffgummi aufziehen wird auch etwas weniger Spaß machen als beim werkseitig dünnst lackierten Lenker.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.211

    Standard

    Das mit dem Pulvern von verschiedenen Teilen, die passen müssen, hatten wir doch schon mal.
    Lenker war nun gar keine gute Idee. Am wenigsten Arbeit würde es machen, wenn Du Dir einen "neuen" Lenker besorgst, es kann auch ein gebrauchter sein.

    Wie wäre es mit einem Besuch beim Braunschweiger Stammtisch?

    Peter

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.455

    Standard

    Ach, ich hatte auch einen komplett gepulverten Lenker, sogar Epoxy-Grundierung.
    Den Bereich der unten auf den Schwingenträger kommt muss halt frei gemacht werden und der Bereich wo der Schieber vom Gaszug lang läuft.
    Mit Schleifpapier oder Ähnlichem ging das recht schlecht, sehr gut machte sich Dremel mit so einem zylindrischen Schleifhülsenaufsatz und grober Körnung:

    Da war das ne Sache von fünf Minuten.

    Das Klemmstück war in dem Fall kein Problem, wenn man es mit einer Schraube etwas auseinander drückt. Dabei sollte man das auseinander Spreizen natürlich aufs Minimum reduzieren.


    Für die Griffgummi nimmst Flutschi ausm Sexshop auf Wasserbasis. Das gleitet wesentlich besser und länger als Spüliwasser und verschwindet bis zum nächsten Tag, ohne das Gummi zu zersetzen.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Wie zur Hölle bist du auf den letzten Tipp gekommen?
    Wobei ist ist dir das eingefallen?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    120

    Standard

    Ich bin ja eher für Haarspray erst rutscht es schön und dann klebt es fein und die Griffe verrutschen nicht mehr.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.10.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    168

    Standard

    baaah des wird ja ein gepampe... der eine nimmt Muttis Haarspray und kommt dann 2 Jahre später mit nem Beitrag "bekomme Gasgriff nicht runter-klebt irgendwie"

    der andere verwechselt den Lenker mit etwas anderem und freut sich, dass es so schön flutscht is doch ewig schad um des schöne fludschi, das kann man sicher für schönere Sachen verwenden..

    Ich würd chemisch/ mechanisch das Pulver runterholen (kein Wortspiel ) und spüli nehmen.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.455

    Standard

    Mir ist mal ein Griffgummi bei der S50 so schwer auf den Gasgriff gegangen, das Teil ist mit Spüli einfach auf halbem Weg stecken geblieben und ich bekam es nicht mehr vor und nicht zurück.
    Dann bin ich damit zu Kai, weil der einen Schraubstock hatte wo der komplette Gasgriff mit halb drauffen Gummi zwischen die Backen passt. Als wir da so beim Racken waren kam Schubi vorbei und sagte "hey, warum nehmt ihr kein Gleitgel, das geht viel besser, weiss ich vom Kfz-Schrauber".
    Ausprobiert, seit dem beschmiere ich jeden Gummikram der ultrastramm irgendwo rüber oder rein muss nur noch mit Durex
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Schubi
    Registriert seit
    03.05.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    204

    Standard

    Habe vor ein Paar Wochen im Gäste-WC das wandhängende Klobecken getauscht, beim ansetzen verschob sich jedes mal der O-Ring vom Wasserzulauf!
    Was soll ich sagen, Flutschi ran und das Rohr ging rein wie geschmiert :-)


    LG Schubi
    s51 Enduro Bj. 1983 / s51 electronic Bj. 1987

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.211

    Standard

    Ich dachte immer, das wäre ein Joke mit Flutschi.

    Weit gefehlt!

    Der Link ist nicht jugendfrei. Anklicken für unter 18-jährige nur im Beisein von Erziehungsberechtigten erlaubt

    Peter

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.772

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Weit gefehlt!
    Da musst du doch nicht rot werden.


    Wir haben bei der Situation bei mir in der Garage Tränen gelacht.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Lenker fest
    Von Custin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 14:24
  2. schwalbe lenker
    Von schwalbe-moritz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 20:13
  3. schwalbe lenker schief
    Von schnertibert im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 20:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.