+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Schwalbe macht nach Vollgas eine "Gedenksekunde"


  1. #17

    Registriert seit
    20.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    Hab gelesen ,du hast'ne 68er Haupdüse drinn?Würde sie mal gegen eine 70er austauschen, müsste das Problem beseitigen.

  2. #18
    Tankentroster Avatar von Highwaystar
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    230

    Standard Dunkle Kerze = zu fett

    Hallo zusammen,

    wenn die Kerze schwarz,evtl. dabei feucht ist, dann ist das Gemisch zu fett. Der Lufi ist in diesem Zusammenhang nur eine Sache. Ich habe bisher nur einmal einen Bing in Betrieb genommen, und da war (mit Schwalbe Buch) nicht viel falsch zu machen. Ich habe das Buch gerade nicht zur Hand, aber ich würde, wenn der Vergaser laut Anleitung stimmt (Schwimmerstand, Düsen, Einstellung) instinktiv nach dem ZZP (Zündung zu spät?) schauen.Vielleicht ist der Funke auch aufgrund hoher Übergangswiderstände zu schwach (Zündkabel und Spule, Kerzenstecker).

    Viel Glück, Uli
    Spektakuläre Aktionen sind meistens sinnlos !

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von slim_chance
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    41

    Standard

    Hallo Uli,

    hab gestern nochmal alles gecheckt: Zündung o.k. (mit Zündlichtpistole geprüft), Zündspule neu, Kerze und Zündkabel neu, Vergaser sauber, Luftfilter durchgängig , Auspuff sauber... und,und,und
    Einzig und allein der Gummimuffe vorm Vergaser ist ein wenig porös. Hab ich mit Isolierband abgeklebt. Hat aber auch nix gebracht.

    Ergebnis: rußiges Kerzenbild, max. 55km, bergab 60km. Säuft auch ganz schön... Bei Vollgas aufdrehen kurze Gedenksekunde.

    Werde mir jetzt mal einen BVF 12 besorgen. Wenns daran dann gelegen hat werde ich den Bing sezieren. Eigentlich sollen die Bings ja ein ziemlich dünnes Gemisch produzieren. Kann ich nicht bestätigen!

    Am Motor selber kann es eigentlich nicht liegen; ist letztes Jahr von Steinberg gemacht worden.

    Schönen Sonntag wünscht

    Andreas

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von slim_chance
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    41

    Standard

    So, hab Dummschwaetzers Idee mal aufgegriffen und den Bing gegen einen BVF 16N1-12 getauscht.

    Erster Eindruck nach 20 km: Nimmt deutlich besser Gas an. Das Problem mit der "Gedenksekunde" bei Vollgas ist auch nicht mehr vorhanden. Endgeschwindigkeit hat sich minimal verbessert. Auf ebener Strecke ohne Wind sind jetzt laut Tacho 61 km/h drin; was ja wohl in Ordnung gehen müsste.
    Fürn Kerzenbild ist es zwar noch zu früh, aber so verölt wie mit dem Bing ist sie nun nicht mehr.

    Anscheindend steht meine Simme nicht so auf Westvergaser und lässt sich lieber vom BVF füttern... :wink:

    So denn

    Andreas

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. nach "Zündungsreperatur" - Schwalbe nimmt kein Gas
    Von LeiniMD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 13:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.