+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Die Schwalbe meiner Frau hat die Vogelgrippe


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Icon Eek Die Schwalbe meiner Frau hat die Vogelgrippe

    Hallo Leute, kurze Vorstellung meinerseits: bin der Flo, Fotograf, genau 30 und irgendwie haben es mit alte 2 takter angetan... so mit kam für meine Lady auch ne KR51/E - bj 86 ins haus. Das DIng ist ein Scheunenfund und als wir es das erste mal angeschaut haben lief der vogel sogar. ein paar zuendaussetzer, aber was will man nach 15 jahren scheune auch erwarten?

    Als wir die schwalbe abgeholt haben war sie sogar mal mit dem Hochdruckstrahler abgeschrubbt - mein erster gedanke NEIN!
    gut, daheim lief das baby dann auch nicht - ich habs erstmal auf den Hochdruckstrahler geschoben und jetzt nen satten monat stehen lassen (unterm carport)

    Geht aber immer noch nicht.

    Also : Deppendiagnose
    Zuendfunke: Scheint regelmäßig zu kommen und ist vorhanden (da gleich die erste Frage: Gibt es bei ausgeschalteter Zuendung - also dieses drehschalter dings oben) auch einen zuendfunken? ICh hab ihn natuerlich auf den Blitz gestellt und der funke ist da - aber mal generell wäre das interessant.

    ok - Kerze wieder rein -

    sprit!
    Ok - Schlauch ab -sprit läuft

    LUFT: ok - also dieses Gummiteil abgezogen - vergaser liegt frei - geht immer noch net

    (uebrigens auch jedesmal das anrollen probiert mit gleichem ergebnis)

    ok - Vergaser raus - vergaser auf
    Schaut - soweit ich das beurteilen kann - relativ passabel aus. N bisschen sauber gemacht wieder rein - NUESCHT

    und genau JETZT gehen mir die ideen aus.

    Hat einer von euch evtl. nen hinweis, an was das liegen könnte?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö Zundung aus kein Funken

    Vergaser : sind denn die Düsen frei ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    natürlich gibt es bei ausgeschalteter zündung keinen funken .. die soll ja aus sein. auf 0 und 3 ist die zündung gegen masse gelegt. darum kein funke.
    was heißt den vergaser ein bischen suaber gemacht? düsen durchgepustet (mit kompressor am besten) nadeldüse (diesen stab wo die hauptdüse drauf sitzt) auch frei (mitm 8er abschrauben) standgas düse frei? ist die kerze nach mehrmaligem kicken nass?

    grüße
    Edit: verdamt zu langsam ..

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Auch eine verstellte Zündung könnte dein Problem sein. Eine verstellte Zündung liefert zwar Zündfunken, aber zum falschen Zeitpunkt.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von SchwalbenHanno
    Registriert seit
    23.08.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Flo,

    wo bist Du denn zu Hause? (Profil mal weiter ausfüllen, ist immer sehr hilfreich )
    Vielleicht gibt es ja jemand in Deiner Nähe der mal vorbei und die Karre anschauen kann.
    Mit einem bisschen gucken und "sieht ganz passabel aus" ist es leider nicht getan.

    Gruß Uwe
    "Die Blaue" hat keine Macken - sie hat Charakter!

  6. #6
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    Nach 15 Jahren würde ich den alten Sprit auswechseln und das Gummi vom Startervergaser ist bestimmt auch steinhart. Starten tu ich immer so, Starterzug ziehen, Zündung aus zwei mal durchtreten, Starterzug aus, Zündung an und kickstarter treten, sie läuft. Funktioniert immer.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallöchen - ja...profil ausfüllen... kommt auf die Agenda.
    WIr sind zu Hause in 95032 in Hof

    Vergaser und Düsen:
    Ich habe den Vergaser zerlegt und die Düsen "frei" gemacht. Allerdings halt nur mit nem stück draht und ordentlichem pusten.

    Die Kerze zieht sprit. Also ich hab die mehrmals sauber gemacht und es war etwas sprit dran, wenn ich ein paarmal versucht habe zu starten

    bei verstellter zündung müsste sie ja eigentlich wenigstens den restsprit probieren zu zuenden, oder? aber aus dem motorblock kommt so gar nichts was sich irgendwie nach einem Zuendversuch anhoert.

    Sprit wurde - so der vorbesitzer - gewechselt. ich hab auch noch mal was nachgefüllt.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    Meppen
    Beiträge
    111

    Standard

    hallo flo,

    hatte bei meiner kr51/2 e dasselbe problem und bei mir lag es auch an der zündung. der funke kam nur minimal zu spät und es klang nichts nach startversuch. also einfach einmal die zündung einstellen

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    ok - gibts irgendwo ne anleitung, wie man das macht. So was muss man ausblitzen oder so, oder? Ohje das kann ich nicht - naja, hab ich noch nie gemacht....

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Anleitung gibt's beim net-harry: Homepage Familie Moser und Ehlers

    Peter

  11. #11
    Tankentroster Avatar von German737
    Registriert seit
    27.02.2012
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    140

    Standard

    Niemals die Düsen mit einem Draht reinigen. Die versaust du dir damit.
    Offizieller Handytester bei mobi-test.de

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Ist nicht optimal, ist klar. Aber ich hatte nix anderes. Und ich hab nicht gekratzt... Versprochen

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    Ohje... Hab mir gerade die Anleitung zum Zündzeitpunkt mal angesehen.
    Kann man das auch im eingebaute n Zustand machen? Wo Krieg ich so ne Fuehlerlehre her?

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard

    Hier nochmal für Deinen 2er Motor, auch ohne Polrad-Demontage:


    Hier: *Klick*
    Hier :Klick
    oder hier: Klack!

    Fühllehren gibt es (im Frieden zumindest) eigentlich in jedem Baumarkt oder eben online! Z.B.. Alternativ tun es auchz.B. vier Rasierklingen übereinander, die sind auch 0,4mm zusammen. Ein Meßschieber wirkt manchmal wahre Wunder...

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    16

    Standard

    lol klar fuehllehre :) sorry

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hilfe !!! Meine Schwalbe hat die Vogelgrippe
    Von Fehlzündung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:29
  2. Vogelgrippe!!!!!Schwalbe bockt und zieht nicht
    Von Enno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 11:06
  3. Die dicke Frau ...
    Von Dummschwätzer im Forum Smalltalk
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 13:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.