+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Schwalbe nass einpacken? Abdeckplane?


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard Schwalbe nass einpacken? Abdeckplane?

    Habe mir neulich sone Schutzplane/-hülle für meine Schwalbe gekauft, weil ich sie leider immer draußen parken muss. Meistens komm ich zur Zeit ja aber sowieso mit nassem Fahrzeug nach Hause, so dass ich mich frag ob es sich dann überhaupt lohnt die einzupacken. Denn unter der Plane trocknets ja auch nicht bis zum nächsten morgen, so dass ich sie dann ja gleich im Regen stehen lassen könnte, da sie ohnehin nass ist und bleibt. Wie ist das z.B mit der Rostbildung? Bildet sich unter soner Plane mit Feuchtigkeit eher Rost als mit neuem Regen und Frischluft? MfG Friesenjung

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Es bildet sich auch unter der Plane Flugrost, aber bei weitem nicht so schlimm als wenn Du Deine Schwalbe ohne immer abstellst. Es hilft immens beim Frühjahrsputz wenn Du sie immer darunter parkst. Zur Not gibts bei Louis ein Hängeteil zum drunter ziehen welches die Feuchtigkeit nimmt... aber ob man das braucht steht auf nem anderen Blatt. Vor bösen diebischen blicken schützt die Plane allemal!

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe


  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Also wenn du deine Kiste unter ne PLane tütest, ist das llemal besser, als ohne.
    ABer wenn dein LAck gut und ohne freie Stellen ist, kann da nicht viel passieren, außer Dreck. DeineCromteile musste dann ggf. mal vom Flugrost mit
    Nevr Dull polieren ( eine geile Polierwatte, auch bei Louis erhältlich ).
    Öfters mal ein bisschenpflegen und dann passiert da nicht viel .

    Ähhhmm...also bei mir im Garten sieht das so aus.



    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Danke Jungs. Hab nämlich mal an nasse Klamotten gedacht, die man inner Plastiktüte vergisst und dann gegrübelt, ob meiner Schwalbe dann ähnliches blüht. Aber dann pack ich sie jetzt immer ein. auch wenns nur fürn paar Stunden ist MfG Friesenjung

  5. #5
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    @ Muetzchen, sach bloss Du hast Dir schon wieder nen SR 50 zugelegt???

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.09.2005
    Beiträge
    179

    Standard

    Also mein Kenntnisstand besagt, dass ein Mopped unter einer Plane eher unter Korrosion leidet, als wenn es frei steht. Die Nässe staut sich unter der Plane, während das freistehende Mopped durch die ständige Belüftung eher trocken wird. Und wenn es regnet, na juut, dann wird die Simme zwar von aussen nass, aber es weht immer ein Lüftchen und trocknet das Gerät auch wieder, wenn der Regen vorbei ist. Unter einer Plane leiden die Karosse/rostgefährdete Teile mehr, als wenn sie normal frei abgestellt wird.

    Deswegen sagt auch jedermann, dass ein PKW unterm Carport besser aufgehoben ist, als ihn nass in der geschlossenen schlecht gelüfteten Garage zu parken. Aber das Mitleid mit dem Moped vor der Tür bei Schieet-Wetter reisst einen zu mancher scheinbar gutgemeinten Schutzhilfe (Plane) hin, die eigentlich eher schädlich für den Werterhalt ist. Meine Simme steht in meiner privaten Hobby-Moppedwerkstatt, daher bin ich froh, dass ich das Schmuckstück nicht vor der Laterne parken muss.

    Äyyy, Muetze, meine Simme hat die gleiche geile Fareb, wie Deine :wink:

    Copcamper

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Schwalbenvirus
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Apen
    Beiträge
    267

    Standard

    Zitat Zitat von Muetze
    Ähhhmm...also bei mir im Garten sieht das so aus.


    Hmm, der Aufkleber kommt mir bekannt vor

    MFG der Virusss

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Besser ohne als Mit Plane!!!!

    genau Oli, auf jeden Fall ohne, vorallem wenn sie nass ist. Auch wenn sie trochen ist kann durch Kondenswasserbildung (bei steigenden Temperaturen) die Plane eher schädlich sein. Das ist z.B.auch ohne Plane schön zu beobachten, wenn nach kalten Tagen es aufeinmal sehr warm wird, dann ist der Tank außen und auch das Getriebe oft nass. Wenn dann noch eine Plane drüber ist, bleibt das Ganze schön lange feucht.
    Daher sollte eine gute Belüftung möglich sein (z. B. Plastikplane über einfaches Holzgestell, das man leicht selber bauen kann, oder Plane so drauf spannen, dass noch gut Luft hinkommt- ein paar Spritzer von der Seite schaden weniger)
    Martin

  9. #9
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    an besten von allem ist eine belüftete Garage. Dann hat man solche probleme wie Flugrost so gut wie nicht.
    Ich würde es meiner Schwalbe nicht an tun Sie für stendig draußen stehen lassen.

    Gruß AutSchwalbe

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Was soll ich denn sonst machen? Die innen zweiten Stock in mein WG-Zimmer schleppen? Das mach ich nur zu Reparaturzwecken MfG Friesenjung

  11. #11
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Wenn man keine Garage mieten kann würde ich mal mit dem Vermieter der Wohnung drüber sprechen mein Kumpel durfte sich hinterm Haus einen kleinen Schuppen bauen die es für wenig Geld im Baumarkt gibt, der hat jetzt seine Fahrräder drin und muß sie nicht mehr den Keller hoch und runter schleppen.

    Gruß Marc

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Bis innen Garten sind das aber auch acht treppenstufen rauf und wieder runter. Wenn ich irgendne Möglichkeit hätte, das anders zu regeln, dann hätt ich das schon gemacht. Bin halt auf die Straße vorm Haus und die dämliche Plane angewiesen. Mitten inner Stadt ist das nunmal nicht so leicht mit Stellplätzen

  13. #13
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Wie gesagt, die optimale Lösung ist ne Plane nicht, aber sie schützt ungemein vor bösen Blicken. Allein deshalb ist sie besonders inna Stadt ihr Geld wert.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Die Planen- Lösung:

    Besorg dir eine stabile Plane, schneide sie so zu, dass sie wie ein Dach fast die ganze Schwalbe bedeckt ( wenig seitlich runter), mache Ösen rein, mach sie dann mit Gummis und Haken (z. B. billige Spanner aus dem Baumarkt)am Lenker und am Gepäckträger und am Vorderrad fest, aber wie gesagt, ohne, dass die Plane bis auf den Boden runtergeht und Luft zirkulieren kann.
    Martin

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von duohh
    Registriert seit
    02.11.2004
    Ort
    Porta mundis
    Beiträge
    577

    Standard

    Besorg Dir eine vernünftige Plane, nicht irgendein Plastikteil!!

    Mein Motorrad hab ich unter einer Gewebeplane stehen, die hat Öffnungen, damit die Luft zirkulieren kann, das ist genauso gut, wie in einer Garage.

    Nur unter Platik schwitzen die Maschinen, die warme Luft muß nach oben heraus zirkulieren können, dann sollte das kein Problem sein. Also, gib 'ne Mark mehr aus und besorg dir eine vernünftige Plane für Motorräder, die kannste auch beim Dotterweichen Detlev bekommen.

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Ich habe für meine S51 auch eine vernünftige Plane, also nicht aus Plastik, hat zwar auch ein paar Teuro mehr bei Louis gekostet, aber hat sich gelohnt.

    Erstens kann man sein Moped auch patschnass drunterpacken, weil die Luft zirkulieren kann, zweitens ist innen ein Textilfutter, so dass die Karre nicht zerkratzen kann, und drittens sieht dat Moped damit aus, als ob ne echte Harley oder so druntersteht...

    Nee, die ist echt super, ich werd ma gleich den Link dazu raussuchen....

    Gruss
    Nina

    So, EDIT:

    Hm, meine haben sie nicht mehr, aber diese entspricht meiner (auch im Preis)



    Da ist ein Bild von dem Ding (den Link dafür krieg ich nicht...)
    Es kostet 29,95 €, die Art.Nr. ist 10005165

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kunstharz-lackfarbe nass in nass lackieren (lackierpistole)
    Von martin90 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.03.2008, 17:39
  2. Abdeckplane für schwalbe
    Von grimreaper77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 13:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.