+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schwalbe nimmt nach 20Meter nur noch unwillig Gas an


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    14

    Standard Schwalbe nimmt nach 20Meter nur noch unwillig Gas an

    Hallo,

    ich hab mal wieder eine Frage an Euch:

    meine KR51/1 K macht sich die ersten 20m ganz passabel 1 Gang bis 20km/h, dannbricht sie ein (egal ob ich schalte oder nicht) läuft nur noch auf Vollgas und das bei 5km/h... ziehe ich da die Kupplung schnellt die Drehzahl nach oben (auch ohen Vollgas) und beim Einkuppeln wieder Null Chance.

    Ich hab jetzt den Vergaser gewechselt, den eingestellt (3. Kerbe + Schwimmer) und sehe Sprit im Schlauch.

    Meine Vermutung:
    Kann es sein, dass sich die Schwimmerkammer leert und nicht genügend Sprit nachkommt?
    Auch wenn im Schlauch keine Blasen entstehen kann es eventuell sein, dass der Hahn nicht genügend neues durchläßt?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Unterbrecher mal geprüft vermutlich öffnet der nicht mehr ausreichend

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo,

    ja Zündung paßt - es läuft ja auch anfangs richtig.
    Der Bock wird auf den paar Metern auch richtig heiß.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Evtl. Schwimmer zum Taucher geworden

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von christophsschwalbe
    Registriert seit
    05.06.2012
    Ort
    vs
    Beiträge
    548

    Standard

    Auspuff ist frei?
    Mach es lieber selbst, dann weisst du was du hast.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Andere Kerze wäre auch eine Option

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Zitat Zitat von enrico-82 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass sich die Schwimmerkammer leert und nicht genügend Sprit nachkommt?
    Auch wenn im Schlauch keine Blasen entstehen kann es eventuell sein, dass der Hahn nicht genügend neues durchläßt?
    Lies dazu bitte mal im Wiki zum Thema Benzinversorgung und finde anschliessend die Antworten auf Deine Fragen selber. Unsere Glaskugeln (auch im Wiki) sind leider immer noch nicht vom Blocksberg zurück.

    Peter

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    mensch, ihr müsst die Spedition wechseln wenn das so lang dauert

    Es war der Hahn ... beim ablassen war ein schwacher Strahl da

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Zitat Zitat von enrico-82 Beitrag anzeigen
    mensch, ihr müsst die Spedition wechseln wenn das so lang dauert

    Es war der Hahn ... beim ablassen war ein schwacher Strahl da
    Vermutlich wird der aber immer zuerst geprüft,setze ich voraus

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    So - heute alles gewechselt - das Hochtouren ist weg, leider komme ich dennoch nur ein paar Meter (inzwischen 30) voran bevor er wieder anfängt die Leistung zu blockieren und zu hubbeln.

    Immer Wenn er warm wird - klingt für mich jetzt fast nach Nebenluft.

    Der Motor ölt auch unterhalb...

    Bin ernsthaft am überlegen den zu überholen.
    Vergaser wurde nochmals gereinigt - war aber sauber.
    Schieber macht voll auf.
    Sprit kommt sehr gut.

    Kerze wird braun (nur leicht) und im Stand läuft er tadellos der Bock.

    Auspuff ist frei :/
    Geändert von enrico-82 (05.06.2014 um 21:11 Uhr) Grund: (Zusatzinfo Auspuff)

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Was ist mit dem Schwimmernadelventil, kommt da auch noch genug durch?

    Nebenluft kannst Du testen: siehe Wiki.

    Peter

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Hatte vor kurzen ähnliche Probleme,bei mir hat ein neuer Kerzenstecker und ne neue Kerze geholfen!
    Punkte Frei in den Mai :)

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Warum? Hattest du die alte Kerze in den Benzinschlauch gesteckt? [Im Ernst: Ist grad wieder Sabbelwoche, oder warum musst du in JEDEM Beitrag irgendwas posten, egal wie sinnfrei?]

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Im ernst meine Kerze oder der Stecker haben bei Hitze ihren Dienst eingestellt,allerdings konnte ich ca. 2 km fahren.
    Punkte Frei in den Mai :)

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    Ich danke Euch für die Hilfe, ich weiß nicht wirklich warum aber 3 Stunden Schrauben haben heut den Fehler beseitigt.

    Daraus lerne ich 2 Dinge:
    1. auch wenn ich alles bei Zusammenbau gereinigt und geprüft hatte - es muss deswegen nicht sauber sein oder funktionieren.

    2. Neue Unterbrecher stellt man besser so ein, dass sie erst richtig öffnen und dann wenn der Karren nach 500m liegen bleibt (ist klar bei 2 mm voller Öffnung - war Trotz) dann kann man die plötzlich richtig einstellen (ging vorher nicht).

    Ich hatte den verbauten (ebenfalls neuen) Kontakt nochmals geprüft und stellte nach dem Ausbau fest das selbiger plötzlich flattert - also neuer verbaut.
    Dann habe ich mir die Kupplung angesehen (vor 3. Tagen konnte ich nicht mal die Kontermutter lösen - selbige war nun frei...) eingestellt und seltsamerweise ging plötzlich alles.

    Schnell noch die Tagfahrschaltung nachgerüstet und tata...

    Wie gesagt verstehen muss ich es nicht - Zündung habe ich genau wie beim Sr2 & S51 eingestellt (also außer den unterschiedlichen mm vor OT). Einzigster Unterschied MZA Verbrecher.

    Und nun Peter - das was du mir nie glauben wirst:
    ICH HASSE SEIT HEUTE UNTERBRECHER!!
    Sobald es geht verbaue ich in S51 und Schwabe VAPE POWER.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe nimmt nach Motorüberholung kein Gas
    Von Stoepselsammler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.07.2015, 21:22
  2. Schwalbe nimmt Gas nach ankicken nicht an
    Von H.senge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 22:23
  3. Schwalbe nimmt nach Warmfahren kein Gas mehr an
    Von Die_wilde_13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 10:25
  4. Schwalbe nimmt weder Gas an, noch hat sie einen Leerlauf
    Von plinse im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2003, 10:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.