+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Schwalbe ohne Gas?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard Schwalbe ohne Gas?

    Hallo liebe Vogelfreunde

    Ich habe mir vor nicht allzu langer Zeit eine Schwalbe KR51/1 Bj 1976 zugelegt.

    Vorab sollte ich erwähnen,dass ich dieses Projekt vollkommen unvorbelastet oder auch ahnungslos angegangen bin. Sprich habt bitte etwas Nachsicht wenn ich nicht alles sofort versteh.

    Die ersten 2-3 Touren lief auch alles wie am Schnürchen, nur dann ging sie während der Fahrt aus.
    Ursache war schnell gefunden, der Benzinfilter war zu...

    Also Tank ausgebaut gereinigt
    Benzinfilter gereinigt

    Alles rein
    Kein Erfolg

    Also Vergaser ausgebaut, Düsen gereinigt
    Kein Erfolg

    Festgestellt habe ich noch, dass meine Zündkerze abgesoffen ist
    Mehrfach

    Also wollte wollte ich den Vergaser mal genauer prüfen...
    Dabei ist mir aufgefallen, dass die Standgasschraube
    Keine Feder hat, ist das normal?

    Welche Ursachen könnte es noch geben?

    Ps.
    Gibt es die Züge für die Schwalbe auch schon fertig? Die sehen. Nämlich etwas mitgenommen aus.

    Lieben Gruß aus Krefeld
    und Dank im Vorraus

    Julian

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Wenn man das so liest, war die Ursache wohl doch nicht so schnell gefunden . Die Feder sollte dran sein. Wenn die Kerze nass wird, scheint immerhin die Benzinzufuhr gesichert zu sein. Hast Du im Vergaser überprüft, ob der Benzinpegel stimmt und der Schwimmer seinen Dienst richtig tut, wie er soll? Hast Du schon überprüft, ob ein Zündfunken kommt?
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zitat Zitat von Julian_ Beitrag anzeigen
    Gibt es die Züge für die Schwalbe auch schon fertig?
    Ja, die Züge kann man neu kaufen. Es gibt sie es in jedem Simson-Shop.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Guten Morgen Matthias,

    Ja der Zündfunke kommt, ich habe es gesehen und gespürt...

    Habe sie ausgebaute Kerze an Masse gehalten und dem Kickstarter getreten...

    Ich werde mir aber heute ne neue holen, weil die wahrscheinlich etwas älter ist...

    Im Vergaser sammelt sich auf alle Fälle Benzin und der Schwimmer ist leichtgängig.
    Was kann ich noch überprüfen?
    Lieben Gruß
    Julian

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenchris Beitrag anzeigen
    Ja, die Züge kann man neu kaufen. Es gibt sie es in jedem Simson-Shop.

    Grüße,
    Schwalbenchris
    Vielen Dank
    Julian

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Julian_ Beitrag anzeigen

    Im Vergaser sammelt sich auf alle Fälle Benzin und der Schwimmer ist leichtgängig.
    Was kann ich noch überprüfen?
    Lieben Gruß
    Julian
    Matthias meinte, dass der Pegel des Schwimmers auch stimmen muss.
    Also ab welcher Höhe er das Ventil schließt oder öffnet. Es reicht nicht aus, dass Sprit nachfließt. Es muss eine definierte Menge in der Vergaserwanne sein. Davon hängt ab, ob der Motor zu mager oder zu fett läuft. Ich möchte allerdings anmerken, dass nach der Fehlerbeschreibung der Schwimmerstand nicht unbedingt die Ursache zu sein scheint. Ausnahme, der Schwimmer ist undicht geworden und taucht jetzt. Kontrollieren kann man es durch eine Schüttelprobe. Plätschert der ausgebaute Schwimmer beim Schütteln, ist er undicht und sollte erneuert werden. Hast du überprüft, ob der Startvergaser auch schließt und sein Dichtgummi noch am rechten Platz ist? Ist Auspuff und Luftfilter frei?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Olympiablau,

    Schwimmer ist dicht,
    Der Luftfilter (das ist doch das schwarze Gummiding?) ist frei, weil ohne Einsatz

    Der Auspuff muss ich checken, wollte den eh mal freibrennen.
    Den Startvergaser kontrolliere ich später auch nochmal.

    Danke schonmal bis hier
    Julian

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Der Luftfilter der KR 51/1 sitzt unter dem Aluabdeckblech oben auf dem Knieblech.
    Den Auspuff würde ich auskratzen ( Gewindestab mit großer Unterlegscheibe durch Muttern befestigt )

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Gerhard,
    Luftfilter ist frei.

    Was ist der Vorteil von auskratzen im Vergleich zu ausbrennen?

    Lieben Gruß
    Julian

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Es gibt m. M. nach keinen Vorteil beim auskratzen. Es ist nur etwas umweltfreundlicher.

    Grüße,
    Schwalbenchris

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Und es ist ungefährlicher und der Auspuff kann sich dabei nicht verfärben.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    vorsicht, es gibt die züge in verschiedenen qualitätsstufen. die billigen passen nicht vernünftig, vor allem der startvergaserzug nicht. für deine schwalbe brauchst du wahrscheinlich einen mix aus den überall angebotenen sets "neue variante" und "alte variante". und zwar bedeutet das

    alte variante: innenliegende bremshebel und stahlblech starterhebel
    neue variante: hinten aussenliegender bremshebel und plastik starterhebel.

    du hast auf jeden fall hinten aussenliegenden bremshebel und wahrscheinlich noch den alten starterhebel aus metall. bei der bestellung ggf mit angeben.

    das beste bowdenzugset was ich bisher gekauft habe war das graue von dumcke.
    ..shift happens

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Euch allen schon mal ein großes DANKE für die Hilfe und die Hinweise

    ich bastle mal etwas weiter und dann melde ich mich

    Lieben Gruß
    Julian

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo zusammen,

    nur mal eine Kurze Rückmeldung!
    Das gute Stück läuft wieder...

    Hab jetzt die Zündkerze getauscht und den Vergaser nach der Reinigung noch mal eingestellt.

    Abschließend noch eine Frage:
    ich habe heute morgen kalt gestartet und die Schwalbe sprang beim 1. Tritt an (ohne Kaltstarteinstellung)
    und lief zumindest im Leerlauf sehr ruhig.
    Wenn ich den Choke "dazuschalte" was ja eigentlich eh keinen Sinn macht geht der Motor aus - Logisch weil das Gemisch nicht mehr stimmt...

    Muss ich mir sorgen machen?

    Für eine längere Probefahrt hatte ich noch keine Zeit.

    Lieben Gruß
    Julian

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Nils1994
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Essen, Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    531

    Standard

    Jap. Gerade bei dem Wetter sollte die Schwalbe nicht ohne Starterhebel starten.
    Das bedeutet nämlich, dass dein Gemisch zu fett ist. Das wirst du dann merken, wenn der Motor etwas warm wird.
    Immer nur Zentimeter! Sind wir hier bei die Schreiners, oder wad?

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.09.2012
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Nils,

    Gemisch zu fett bedeutet...
    Schraube rein oder raus? Welche Schrittweite? oder Warmlaufen lassen und was beachten?
    hab da echt 0 (in Zahlen NULL) Ahnung

    ich google mal :)

    Danke schon mal

    Julian

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe ohne Flugeigenschaft
    Von Kolbenklemmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 17:39
  2. Schwalbe ohne Blinker ?
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 21:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.