+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schwalbe per Auto transportieren?


  1. #1

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    8

    Standard Schwalbe per Auto transportieren?

    Hi,
    hat schonmal jemand ne Schwalbe mit dem Auto transportiert?Wenn ja, wie macht man das am besten und wie viel Platz braucht man ca?
    Kann man die einfach seitlich reinlegen?

    mfg
    sn0p

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Wenn du das Getriebeöl und das Benzin ablässt, das Vorderrad ausbaust passt die Schwalbe ein einen Kombi (hab selber mal eine in einem Ford Escort transportiert)
    mfg

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard Re: Schwalbe per Auto transportieren?

    Zitat Zitat von sn0p
    Hi,
    Kann man die einfach seitlich reinlegen?

    mfg
    sn0p
    Das kommt doch ganz auf's Auto an... abgesehen von jeglichen Flüssigkeiten natürlich, die dann in Schräglage auslaufen....

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Mehrere Dinge beachten:

    1. Tank muss leer sein bzw. so leer, das kein Sprit aus dem Belüftungslöchlein kommen kann.
    2. Getriebeöl läuft nur aus, wenn die Karre auf der in Fahrtrichtung rechten Seite liegt.
    3. Wenn eine Batterie verbaut ist, sollte auch die vorher raus.

    In nen Mondeo Kombi passt das komplette Möp auch ohne Rad ausbauen rein. Hab ich sowohl mit der Schwalbe als auch der S51 so gemacht. Decken, alte Tischdecken usw. empfehlen sich aber in jedem Fall als Unterlage.

  5. #5

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    Vielen Dank für die Antworten!

    2. Getriebeöl läuft nur aus, wenn die Karre auf der in Fahrtrichtung rechten Seite liegt.
    Ist das bei beiden Schwalbentypen, also /1er und /2er so? Wäre eine /1er die ich transportieren müsste. (bitte nicht hauen, kenn mich mit Schwalben nicht so aus :>) Wo kommt den das Getriebeöl raus? kann man das irgendwie zukleben mit klebeband o.ä.? Müsste auch nur knapp 50km halten


    mfg
    sn0p

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    1er schwalben legt man besser auf die rechte seite, da dort zwischen kickerwelle und hohlschaltwelle das öl ausläuft.
    2er legt man auf links, da das öl dort aus der abtriebswelle ausläuft.

    gruß sirko

  7. #7
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Zitat Zitat von Martin541/1
    In nen Mondeo Kombi passt das komplette Möp auch ohne Rad ausbauen rein. Hab ich sowohl mit der Schwalbe als auch der S51 so gemacht. Decken, alte Tischdecken usw. empfehlen sich aber in jedem Fall als Unterlage.
    Wenn du alleine fährst kannst du den Beifahrersitz ganz nach vorne fahren und die Schwalbe passt auch mit Vorderrad rein! Wenn du aber zu zweit fährst wirst du das Rad ausbauen müssen!
    mfg

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Also in unseren Land Rover Defender hat sie ohne irgendwas aus- oder wegzubauen reingepasst Nichts für ungut

    Grüße

    Macschwalbe

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von ramazotti
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    80

    Standard

    Zwei erfahrungswerte:
    Beifahrersitz ausgebaut, rin inne Pappe gestellt und dann losgefahren (Das ist die Version mit dem Trabbi)

    Un nu die für Wessis: Kofferraum vom 850er Volvo auf, en paar Decken oder so unterlegen. Sitze klappen und reingelegt.

    ich hab weder mit der einen noch der Transportversion groß teile demontiert (nur rückspiegel und blinker) und das hat immer geklappt bin damit auch schon über 200 km Autobahn gefahren

    glg
    andy

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    ... geht auch im Opel-Kadett (Kombi). Ich glaube, auch ohne das Vorderrad auszubauen und den Beifahrersitz umzulegen.

    Aber Achtung: Die Schwalli in das Auto heben ist Schwerstarbeit und am Auto hat man dabei auch schnell einen Kratzer gemacht ...

    Gruß Rainer

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    59

    Standard

    Ich hab meine aus dem von mir 650km entfernten Göttingen mit einem A4 avant geholt. Benzin raus, Vorderreifen ab, und das Ding passte genau rein. Der Beifahrersitz hatte sogar noch Platz für einen Mitfahrer, denn 650km Radio wird auch mal langweilig. Beim A4 sind so Ösen in den Boden eingebaut, wo ich die Schwalbe mit 2 Spanngurten fixiert habe. Eine Plane noch drunter und dann runtergedüst!

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    59

    Standard

    Ich hab meine aus dem von mir 650km entfernten Göttingen mit einem A4 avant geholt. Benzin raus, Vorderreifen ab, und das Ding passte genau rein. Der Beifahrersitz hatte sogar noch Platz für einen Mitfahrer, denn 650km Radio wird auch mal langweilig. Beim A4 sind so Ösen in den Boden eingebaut, wo ich die Schwalbe mit 2 Spanngurten fixiert habe. Eine Plane noch drunter und dann runtergedüst!

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    hast se gleich 2 mal geholt?
    ich kann ja nur den Bulli mit Aufbaudach empfehlen! Wir ham nen T3, damit gings super.
    Grüße
    Bummi

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    N VW Caddy reicht auch aus. Da passt die Schwalbe genau rein.

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    283

    Standard

    Hallo,
    auch in einen Renault Megane passt die Schwalbe ohne Teile abzubauen. 8)
    Nur etwas unterlegen und beim Be-und Entladen aufpassen.
    Jetzt fahre ich Kangoo - das ist der richtige Mopedlaster !
    MfG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe transportieren im Transporter! wie richtig?
    Von schnappi911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 17:50
  2. Schwalbe transportieren
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.2003, 20:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.