+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 41

Thema: Meine Schwalbe und ihre problemchen....


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Hi...

    Hab den Chokezug läger gemacht das keine spannung mehr is und das Problem war gelöst !

    Was jetzt halt noch gemacht werden muss is die Zündung... aber das kapier ich sowieso net... die beiden Kerben zimmen Augenscheinlich übereinander aber das mit dem Unterbrecher einstellen muss ich nen Fachmann machen lassen...

    mfg

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Hi Mädls nochmal...

    Hab mir bei AKF nen Standart Auspuff gekauft... das problem ist nun dass das ding röhrt und scheppert wie nochmalwas... echt Ohrenbetäubend....da kann ich mir gleich einen selberbasteln aus Cola dosen....

    Zitat Zitat von Airhead

    4:Import? Die 20Euro dinger?

    ?
    Würde mir gern nen ORIGINALEN anschaffen ... aber ich find keinen !!!

    der einzigste der mir bis jetzt Original erscheint ist der hier --->www.ost-moped.de/simson/index.html

    und wenn ich in goggle suche dann kommen so eBayangebote....die sind ja auch nicht original.... ausserdem erkenn ich bestimmt nicht obs original is oder net..


    bitte um einen Link mit nem Händler der einen hat für meine Schwalbe..

    gracias...!

    mfg

  3. #19
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    www.mza-shop.de/sausewind/Artikel/Artikelinfo.aspx?ArtikelNr=32139A


    Is das n Originaler wenn er shon 43 € kostet ? Kommt helft mir doch mal bitte ....


    Wenn man schon sagt Importschrott dann muss man ja wissen wo man Originales herbekommt....

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bad Salzuflen/Retzen
    Beiträge
    99

    Standard

    man erkennt die nachbauten übrigens an der schweissnaht in der mitte vom langen stück...

    bei dem kann mans nich genau erkennen aber sieht nach schweissnaht aus...

    http://cgi.ebay.de/Simson-original-A...4544QQihZ014QQ
    das hier ist zwar auch nen nachbau, aber immerhin mit konus, der is also schonmal einiges besser als die mit prallblech

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Hi.

    Also gibt es keine originalen Auspuffe zu kaufen oder?

    Was ist Prallblech ? Was ist mit konuns bei dem Auspuff gemeint?


    thx

  6. #22
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Tr@FFniX
    Hi.

    Also gibt es keine originalen Auspuffe zu kaufen oder?

    Was ist Prallblech ? Was ist mit konuns bei dem Auspuff gemeint?


    thx
    Wenn man bedenkt, das die Schwalben, wie auch die Simson im allgemeinen nicht mehr hergestellt werden, ist es fast klar, das es keine originalen Pöffs mehr gibt....
    Das Prallblech ist das Plech, auf das die Abgase im Pöff prallen, der Konus ist, wie der Name schon sagt ein Konus, der auch im Pöff steckt, und mit vielen kleinen lustigen Löchern durchsetzt ist, denke mal, um, die Luft (Abgasluft) zu stauen...

    Eigentlich alles unwichig, denn einzeln wirst du das nicht im Handel bekommen, und wenn du was originales suchst, dann musst du ei#nen gebrauchten nehmen....

    MZA verkauft meiner Meinung nach keine originalen, denn dann wär das auch günstig... Außerdem ist der hier verlinkte für ne 250 TS........

    Und wenn bei ostmopet steht: Simsonqualität wird`s wohl keine Original sein... Sonst würde da ORIGINAL stehen...

  7. #23
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Ok danke ...jetzt weiss ich bescheid...

    mfg

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Hallo ....

    ne Frage hab ich noch zum thema ZZP und zwar:

    Ich hab nen M 501 Motor / 4 Gang

    Der hat 3 Markierungen. 1. am Schwungrad 2. auf der Grundplatte und 3.am Motorgehäuse

    Wenn diese drei Markierungen exakt übereinstimmen und ich das Schwungrad um 20.5° nach rechts ( uhrzeigersinn ) drehe und den Unterbrecher genau an diesem Punkt mit der Fühlerlehre 0.4 mm einstelle müsste das doch eigenlich die Perfekte einstellung sein oder ?

    Wenn diese Markierungen von Werk aus so passen braucht man weder Messuhr noch nen Spannungsprüfer oder ?

    Mfg

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Stelle die maximale Öffnung des U-Kontaktes auf 0,4mm ein.
    Danach bringe die Markierung auf Grundplatte und Gehäuse überein - dann sollte der Zündzeitpunkt passen.
    Wenn die Markierung des Polrades über diesen Markierungen steht, ist das der Zündzeitpunkt, wo der U-Kontakt gerade öffnet.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Jo hab ich grad gemacht...

    Irgendwie passt immer noch was nicht so ganz .. .

    Zündung müsste jetzt richtig eingestellt sein.. hab aber trotzdem noch leichte aussetzer und knallt ab und zu ausm Auspuff....

  11. #27
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Tja...wenn das nicht passt versuch es mal mit dieser Anleitung. Da kommt es nicht so genau auf die ( m.E. schwierige ) Einstellung des Unterbrecherkontaktabstandes an, da das Öffnen des U-Kontaktes direkt eingestellt wird.
    Gruß aus Braunschweig

  12. #28
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Jo hab ich jetzt auch gemacht... keine besserung.

    Die Fehlzündungen kommen wie es grad will ... sind also nicht ständig da...

    kann sein das der neue Kondensator aufgrund Fahren trotz Fehlzündungen drunter gelitten hat ? Er ist vorne auch nichtmehr weiss sondern Nikotinbraun obwohl ich ihn vor ner Woche ausgewechelt hab..

    Zündung müsste jetzt eigentlich 95% stimmen.

  13. #29
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Alles richtig fest (U-Kontakt, Grundplatte) ?
    Polrad richtig drauf ?
    Scheibenfeder OK ?
    War der U-Kontakt neu ?
    Hast Du denn bei der zweiten Einstellung in Bezug zur Ersten etwas verändern müssen ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  14. #30
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Alles richtig fest.Polrad ist auch richtig drauf .Der U-Kontakt ist auch neu ...hab ich mit Kondensator neu gemacht.

    Die zweite Einstellungsart ergab das gleiche Ergebnis. ..

    Wenn ich OT habe und es dann entweder mit Schablone mach oder Klebeband 2,5 cm. Es geht immer irgendwie auf die Kerben in Motorblock/Grundplatte und Polrad hinaus.

    Und der Unterbrecher ist auch fast perfekt eingestellt jetzt. Hab mir extra ne Fühlelehre gekauft. Öffnet genau 0.4 mm an der offensten Stelle.

    jetzt glaub echt entweder am Kondensator liegen der durch Fehlzündungsfahrten gelitten hat oder an etwas anderem.

    Der Unterbrecher öffnet genau an der Kerbe im Motorblock . Das heisst wenn Motorblockkerbe und Schwungradkerbe übereinstimmen geht der Unterbrecher auf... hab ich sogar mit Spannungsgerät getestet.

  15. #31
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Noch was vergessen... ....Kabel von der Zündspule zum Motor ist auch angeschlossen ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  16. #32
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Jo das is alles dran.


+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe neu, n paar kl. problemchen
    Von LivinLoud im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 16:26
  2. Hat meine schwalbe ihre Tage :-?
    Von Schwalbi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 17:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.