+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe qualmt


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    11

    Standard Schwalbe qualmt

    Guten!

    Habe ein großes problem, habe gestern meine Schwalbe ganz normal gefahren (eine Tour von ca. 30 Kilometern)

    Und auf dem nach Hause Weg hat sie plötzlich zwischendurch angefangen zu stottern....

    Das war anfangs nur einmal kurz, aber mit der zeit wurde es immer mehr, und als ich an der Ampel dann irgendwann anfahren woltte, bekam sie nicht mehr genug Schub und ich konnte nicht mehr weiter fahren.
    Hab dann mal offen gemacht und festgestellt, dass der Motor knall heiß war und ein bisschen gequalmt hat.
    Im Benzinschlauch hab ich meiner Meinung nach leichte Dreckablagerungen erkannt...
    Hab sie heute Mittag nochmal versucht anzumachen und sofort beim zweiten Mal treten gab es ein komisches Geräusch und aus dem Auspuff hat es gequalmt....

    Das ganze hört sich also alles andere als gut an...

    Was meint ihr, was könnte passiert sein?

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ist es weißer Qualm?
    Dann wird wohl Getriebeöl mit verbrannt, da sind dann die Simmerringe kaputt.
    Um auf Nummer sicher zu gehen, kannst du das Öl mal ablassen und schauen wie viel es noch ist. Wenn es deutlich unter 500ml sind, dann wird wohl etwas mit verbrannt.
    Außerdem kannst du mal schauen, ob es nach Sprit riecht.

    Gruß Fabi

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    also nach Sprit riecht es definitiv nicht...
    aber der qualm ist weiß.
    Der Motor springt übrigens auch nicht mehr an (neue Kerze hab ich versucht)
    klar an die Simmeringe hab ich auch schon gedacht, aber ich habe vor ca. einem Monat gerade erst neue reingemmacht...

    Kann es auch was damit zu tun haben, dass ich bergab ungefähr 65 km/h gefahren bin, also ein bisschen schnell???

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Wie viel Öl ist denn noch drin? Sind noch die 500ml drin?
    Mit den 65km/h hängt es denk ich nicht zusammen, Berg ab fährt ziemlich jede Schwalbe 65km/h oder mehr.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    11

    Standard

    wo lässt man das Öl denn überhaupt ab?

    ich kann es im Moment schlecht nachgucken, da die Schwalbe noch bei meiner Freundin steht...

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Das Öl lässt du an der Ölablassschraube an der Unterseite des Motors ab.

    Ich glaub wir haben uns missverstanden, du solltest schauen, ob das Öl nach Sprit riecht

    Gruß Fabi

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Moment mal, da passt doch was nicht zusammen:

    klar an die Simmeringe hab ich auch schon gedacht, aber ich habe vor ca. einem Monat gerade erst neue reingemmacht...
    wo lässt man das Öl denn überhaupt ab?
    Die Simmeringe sind im Inneren des Motors verbaut, hast du die wirklich neu gemacht?

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Gut mitgedacht Sherlock. Das klingt in der Tat komisch.

    Würde bei dem was ich grad gelesen hab auch darauf tippen, dass dein Getriebeöl verbrannt wird. Dadurch der weiße Qualm, das nicht mehr angehen weil das Gemisch nicht mehr stimmt und der Zylinder Nebenluft zieht und das übermäßige Heißsein des Motors aufgrund fehlender schmierung mangels Öl.

    Da hilft warscheinlich nur Simmerringe tauschen.Die Frage ist noch welchen Typ du hast. Füll doch ma dein Profil aus. Denn bei den "neueren" Motoren ist es etwas leichter, den Wellendichtring an der Kurbelwelle zu tauschen. Bei den alten Motoren musst du die komplett spalten, was nicht so ma eben "schwupps" gemacht ist.

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Farina
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    35

    Standard

    Da fällt mir was auf.....
    Seit kurzem fahr ich jeden tag nen berg hoch, dabei ist sie mir auch ausgegangen. aber eigentlich war das problem gelöst(Gemisch zu fettig, zündkerze recht dunkelbraun, stand auch im Regen und deswegen evtl nen regentropfen im vergaser, und vergaser war etwas dreckig, der ganze dreck aus den poren hat sich gelöst und wahrscheinlich die hauptdüse verstopft)
    Als ich gestern nach Hause gefahren bin(also bergab), qualmte sie (weißer qualm), und als ich an der Ampel stand und etwas vom Gas ging, ging sie mir sofort aus und erstma nicht an. nachdem ich sie etwa 1 Minute in ruhe gelassen habe, lies sie sich wieder antreten. Danach war alles wieder in ordnung, auch heute hatte ich auf gerade strecke keine probleme...
    woran kann das liegen?
    Was ist ein Vergaser? XD

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Es kann sein, dass sie bergauf überfettete und bergab hast du den Auspuff dann wieder frei geblasen.
    Die Frage ist auch, ob mit weißem Rauch wirklich weißer Getriebeöl-Rauch gemeint ist.
    Wenn du sehr hochtourig fährst und auf einmal stehen bleibst, dann kannes passsieren, dass der Motor damit nicht zurecht kommt.
    Es kann also vieles sein, du musst es halt weiter beobachten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Qualmt
    Von Pony im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 16:52
  2. Schwalbe stinkt und qualmt
    Von floh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.12.2003, 00:35
  3. Schwalbe qualmt - Chokegummi?
    Von Storch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2003, 18:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.