+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schwalbe rasselt ab 2.Gang


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    hi leude!
    seit kurzem habe ich meine KR 51/1 K und bin auch voll zufrieden mit ihr.
    Läuft alles super sartet nach dem 1. kick und macht noch gute 60 Km/h. Doch seit kurzem wunder ich mich warum sie ab den 2.Gang in höherer Drehzahl anfängt zu rasseln , nicht unbedingt aufdringlich aber es ist zu hören.schalte ich in den 3.gang ist das rasseln totzdem noch da. hab schon einiges in verdacht gehabt wie kupplung und so weiter. doch wenn ich auskuppel bleibt das rasseln . bremse ich und bleib stehen (egal ob gang drinne ist oder nicht) verschwindet es wieder.
    Nun ich hab keine ahnung was das rassel sein könnte und hab auch angst das sich in nächster zeit sich irgendwas zerlegt.
    Vielleicht habt ihr ja ne ahnung?????!!!!

    greetz tommy

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Das hört sich für mich schwer nach (entweder) Kurbelwellenlager oder Kolbenringen an. Vielleicht auch noch Primärritzel. Irgendwo da müsste des Fehler zu finden sein!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Denke mal bei ner 1er ist es das Bronzegleitlager....

    Da habe ich schon zerfetzte Dinger gesehen.
    Wenn genug Öl drauf ist dürfe der Primärantrieb es eigentlich nicht sein ...

    Schau mal ob es Drehzahlabhängig ist denn dann würde ich schwer auf die Kolbenringe usw also den Motor vorne tippen das da was nicht iO ist.

    Was du auch machen kannst ist gutes SynthetikÖl kaufen und damit mit 1:33 ein weilchen fahren. Bei nehm Kumpel der eine Füllung mit Synthetik von mir bekommen hat war sein Rasseln weg also sind es bei ihm eher die Kolbenringe denn ein Lagerdefekt geht auch durch gutes Öl nicht weg

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    danke leude !

    hab vielleicht auch noch nicht erwähnt das ich seit kurzem mit 1:50 mische fahre und ab diesem zeitpunkt mir es aufgefallen ist das es rasselt .
    Drehzahlabhängig weiss ich eben nicht, wenn ich nen gang drinne habe oder nicht(in der fahrt) ist das rasseln trotzdem da. sobald ich halt stehe is es wieder weg. auch wenn ich im leerlauf mal aufdrehe is nix vom rasseln zu hören ,wie gesagt ab dem 2.gang im höreren drehzahlbereich gehts halt los.
    kanns den wirklich die mische sein ?????der besitzer vor mir hat ständig sein gemisch selbergemixt , ich fahr halt zu esso.

    greetz Tommy

  5. #5
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    ich würd erstmal 1:33 wieder fahren und dann evtl mal nach lockeren teilen am motor schaun. besonders die luftleitbleche des gebläsemotor klappern gern mal . da einfach alle schrauben mal festziehen.
    ich mische mein benzin auch selbst, den an den tankstellen bekommt man nur 1:25 und 1:50, da muss man schonmal rumpanschen und wenn ich dann das öl sehe was die da beimischen wird mir schon übel.
    im internet gibts vollsyntetik-öl bereits für 5€/liter. damit kannste dann auch 1:45-1:50 fahren.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    @ rs2kf1

    ja ja hab ich schon geguckt und alles fest voher hatte ich auch solch klappern gehört was sich wirklich so anhört als wenn es irgend ein loses blech ist aber motortechnisch müssten alle anbauteile fest sein hab sogar das lüftergehäuse des gebläses abgeschraubt und mal geschaut ob da vielleicht nen kleiner zweig oder nen blatt drinne ist manchmal sinds ja so einfache sachen, aber war alles io.

    werd mal nen bissl öl nachkippen hab ne flasche Pentosin SM "selbstmischendes zweitaktöl"

    werd ma probefahren und mich melden

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also dann wie gesagt wieder umsteien auf 1:33..

    Dann vielleicht mal Synthetik holen und lagsam von 1:33 runter auf 1:40 dann vielleicht 1:50

    Leerfahren und dann gleich weniger Mische rein ist da nicht gut sondern eher langsam...

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    weiss jemand ob pentosin sm vollsynthetik ist

    hab nur das gefunden

    PENTOSIN SM ist ein vorgemischter Schmierstoff, der den hohen Anforderungen des modernen Zweitaktmotors gerecht wird. Er verhindert sehr wirksam Verkokung an Kolbenringnuten, den Verbrennungsräumen und den Auslassschlitzen. PENTOSIN SM ist ideal für alle Motorräder, Mopeds, Rasenmäher und Motorsägen mit Gemischschmierung. Mischungsverhältnis bis 1:50.

    mmmmh

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wird wohl teilsynthetik sein... oder mineralisch....

    Bei synthetik steht meistens "Für Gemischtschmierung bis 1:100 geeignet"

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    so leude !

    hab nochmal alles gecheckt und festgestellt das es das tacho ist

    hab einfach das tacho ma abgeklemmt und verschwunden war das rasseln

    apropos weiss einer ob sich das reparien des tachos lohnt oder neuanschaffung besser is ?

    trotzdem DANKE an alle für die hilfe

    tommy

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe rasselt und zischt.
    Von Schnicknick im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 20:53
  2. Schwalbe rasselt
    Von DerTobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 17:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.