+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: Schwalbe restauration, leider noch ein Problem


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    Der Schwimmer lässt dich einstellen?
    Muss ich mir mal angucken!
    Vorallem am ende des Gas-Zug-Bereich, bei Vollanschlag, kommt nicht mehr viel Leistung.
    Danke für die Hilfestellung
    ...kann der Ansaugweg so bleiben? oder muss ich das Distanzstück einsetzen?

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ansaugweg bleibt so. vergaser muss ein 16n1-1 sein. bedüsung und einstellung nach profs tabelle.
    ..shift happens

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Wenn da ein Habicht-Motor drin hängt, gehört da das zusätzliche Ansaugstück, ein 16N1-5, der 360mm-Krümmer und der lange Ansaugweg samt Luftberuhigungskasten ran.
    Da der Luftberuhigungskasten aber definitiv fehlt, gestaltet sich das schwierig. Der Vergaser und das Ansaugsystem, was meines Erachtens dann am Besten passen sollte, wäre die Ansaugbrücke, der 16N1-6 und der T-Luftfilter. Mit ein bisschen Bastelei sollte das eine fahrbare Kombination abgeben.

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das normale /1 ansaugsystem passt aber nicht. rossi hat auch ne kr51 mit t-luftfilter und /1er zylinder, und dessen kombi läuft so wie ich oben geschrieben habe. durch den kürzeren ansaugweg geht aber leistung verloren, da hast du recht.

    edit: 16n1-6 ist totaler blödsinn, der ist nämlich auf die sr4 ansauganlage ausgelegt, welche hier nicht mal ansatzweise vorhanden ist ;-)
    ..shift happens

  5. #21
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Sage uns doch mal welchen Vergaser Du verbaut hast
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #22
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Martin541/1
    wäre die Ansaugbrücke, der 16N1-6 und der T-Luftfilter. Mit ein bisschen Bastelei sollte das eine fahrbare Kombination abgeben.
    Hallo Martin,
    was meinst du mit Ansaugbrücke?

    Gruß Peter

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Gut, dann hake ich meine Bastelei mal ab das bringt dann ja nichts, dann sollte wohl doch nach dem Prinzip möffi/Rossi verfahren werden.

    @ Restaurator: Ich mein den Zwischenflansch. Ich war grad mit nem Bekannten am Passat zugange...

  8. #24
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.10.2008
    Beiträge
    18

    Standard

    vergaser:
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=33671
    sorry für den doppel-post...war nen bissle schnell geklickt!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Update zu meiner Schwalbe und nur noch 1 Problem!
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 10:50
  2. Schwalbe Kr51/1 Defekt, Problem noch unbekannt
    Von Joarden im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 16:00
  3. Problem mit Schwalbe (leider ungenau aber bitte verstehen)
    Von MopedFan16 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 20:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.