+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe restaurieren


  1. #1

    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    8

    Standard Schwalbe restaurieren

    Hallo Leute,
    bin gerade dabei eine Schwalbe KR51/1 Bj.73 zu restaurieren. Da ich aber vorher eine Schwalbe nur von weitem gesehen habe fehlt mir der Durchblick wo die ganzen Einzelteile nun eingebaut werden.Beispiel: Leitungen Elektrickbausteine, Keder (vorher nie gehört ). Gibt es im Netz irgend welche Detailzeichnungen die man herunterladen kann? Es sind so weit alle Teile vorhanden, bis auf diverse Schrauben, Gummis, Keder usw. Habt ihr noch eine gute Bezugsadresse für E-Teile! Vielen Dank

    Gruß

    piccus

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Nordlicht83
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Wilhelmshaven & Braunschweig
    Beiträge
    321

    Standard Schaltpläne und noch etwas mehr

    kleiner Anfang
    http://www.moser-bs.de/

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    du hast ne pn

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Hallo Piccus,

    viel Erfolg und Spaß mit Deiner Schwalbe.

    Beim Restaurieren ist es immer mehr als hilfreich, wenn man bei der Demontage Fotos macht. Ggf. jeden einzelnen Schritt knipsen, dann weiss man bei der Montage wie alles zusammengehört.
    Die Teile packt man , so wie sie logisch zusammengehören, in kleine beschriftete Tüten, Dosen oder Schachteln. Mutttern und Scheiben kommen auf die zugehörigen Schrauben und Bolzen.

    Es gibt auch sehr schöne Ersatzteilisten im Netz zu finden, z.B. bei www.ostmotorrad.de oder www.miraculis.de oder bei den üblichen Händlern zu kaufen.

    Edit sagt schau mal hier oder hier sogar in bunt

    Wenn nun schon alles zerlegt ist oder gar gekauft wurde, dann helfen die Ersatzteillisten nur bedingt. Dann macht es sich bezahlt, wenn man in der Gegend Gleichgesinnte findet, die Blicke auf ein ähnliches Objekt der Begierde ermöglichen

    Welcher Händler der Beste ist, scheint Geschmackssache zu sein.
    Schau doch einfach auf der Startseite vom Nest in die nach Postleitzahlen geordnete Liste. Vielleicht ist ja einer bei Dir "ümme Ecke" dabei.

    Peter
    --
    P.S. meine ganz persönliche Empfehlung:
    kauf Dir DAS BUCH von Erhard Werner "Simson Roller Schwalbe"

  5. #5

    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    8

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe und Ratschläge!

    Gruß

    piccus

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von TomNordertown
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    59

    Standard Restaurieren einer Schwalbe

    Hey piccus,
    ich habe das auch schon einmal gemacht ohne auch nur einen blassen schimmer gehabt zu haben. ist gar nicht so schwer...
    also solltest du fragen haben, würde ich sie diese nach meinem besten wissen beantworten.

    Ich versuche mich gerade an einer schwalbe KR51/2, welche in einem desolaten zustand ist.... doch aufgeben gibt es nicht... Rettet die Schwalben, damit sie wieder tief fliegen können... lach

    hier ein paar fotos www.ulzburg.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe restaurieren lassen?!
    Von raya im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 13:01
  2. Schwalbe restaurieren
    Von halbautomatik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 19:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.