+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe ruckelt und knackt bei niedriger Geschwindigkeit/Umdrehungszahl


  1. #1

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    1

    Standard Schwalbe ruckelt und knackt bei niedriger Geschwindigkeit/Umdrehungszahl

    Hallo Leute!

    Ich habe eine Kr51/1 Baujahr 1968.
    Ich hab sie mir vor 1-2 Monaten gekauft und bin auch schon öfters mit der gefahren, wobei sie anfangs auch ohne Probleme lief.
    Der Vorbesitzer hat etwas an der Elektrik rumgepfuscht und auch das Zündschloss war in einem miserablen Zustand. Daher hab ich ein neues Zundschloss eingebaut und alles nach Schaltplan neu verkabelt (und mehrmals überprüft).
    Ich habe sie dann mehrmals im Leerlauf laufen lassen um alles zu Überprüfen.

    Als ich dann direkt mit ihr gefahren bin, hat sie während dem Fahren komisch aus dem vorderen Bereich "geknackt" und auch während dem Fahren immer mal wieder gestockt, so als würde irgendwas innendrin hängen. Das hört aber auf sobald ich eine höhere Drehzahl habe, also im 2ten Gang wenn ich ca. über 30 km/h bin (leider kann ich keine genauere Angabe machen =/). Sie hat vor dieser "Grenze" auch kein Dampf und tuckelt auch nur vor sich hin, erst wenn ich sie überschritten habe Beschleunigt sie richtig.

    Das Getriebe leuft ohne Probleme, es wurde wohl immer gut gepflegt und Öl ist auch frisch gewechselt worden. Ich fahr mit einem 1:30 Benzin-Öl-Gemisch. Der Vergaser scheint auch richtig eingestellt zu sein, da meine Zündkerze trocken ist und auch eine rehbraune Farbe hat. Die Schwalbe scheint aber sehr zu Qualmen (sagte mir zumindest ein anderer Schwalbenfahrer, der hinter mir fuhr). Die Kettenspannung habe ich auch überprüft und das Hinterrad ist auch gerade.

    Kann das an gebrochenen Kolbenringen liegen oder woran anders?
    Weil leider bin ich bei allem was mit dem Motor zu tun hat sehr ratlos =/

    Schonmal vielen Dank für euren Rat!

    Grüße

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Schau dir mal die Kette und die Kettenritzel an, klingt für mich als wenns da manchmal hängt (knackt & ruckt dann).
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oder das Ritzel ist lose

    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Wettringen
    Beiträge
    129

    Standard

    Hallo, ich habe gerade das selbe, bzw. ein ähnliches Problem bei zwei Schwalben. Und zwar habe ich bei beiden die Kette gewechselt (neue Ketten von Dumcke). Die Kette läuft mit dem linken rand auf die Zähne vom Ritzel auf, daher das Knacken und Rucken. So, Problem erkannt, aber noch lange nicht gebannt! Ich habe das Gefühl dass ich den Kettenlauf irgendwie paralleler zum Ritzel bekommen muss, aber ich kann ja auch nicht einfach an der Schwinge herumbiegen! Die Distanzscheibe usw ist hinten alles drin, ich versteh's einfach nicht. Ich bin schon fast drauf und dran das Ritzel einseitig anzufasen! Kennt jemand eine Lösung für das Problem?

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Wettringen
    Beiträge
    129

    Standard

    Problem gelöst! Das Ritzel ist ja bereits einseitig angefast, ich hab es bloß verkehrt eingebaut Läuft jetzt Top!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Geschwindigkeit
    Von Horst Schlämmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:15
  2. Schwalbe knackt beim Abtouren
    Von HessenSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 20:18
  3. Wie fahrt ihr? (Geschwindigkeit, Schwalbe)
    Von Asterix im Forum Smalltalk
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 16:19
  4. Schwalbe geht aus/knackt beim anfahren/...
    Von thstorm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 16:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.