+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 39

Thema: schwalbe - schlauch vom vergaser gelöst?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von bergschwalbe
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16

    Standard schwalbe - schlauch vom vergaser gelöst?

    hallo, habe mir letzte woche ne schwalbe zugelegt.
    habe heute mal paar lämpchen rausgeschraubt, da die meine lichter nicht funktionieren, und dabei festgestellt, dass ein schlauch komisch runterhängt, der aber an den vergaser passt. ist der da abgerutscht?!


    zudem ist der schlauch am unteren ende leicht porös, sollte man den austauschen?!
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    der Schlauch ist relativ egal.
    Er dient nur zum Überlauf, aber wenn der Schwimmer richtig eingestellt ist läuft da auch nichts über.
    bei mir ist er auch schon 25 Jahre alt.

    lg Bär

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von bergschwalbe
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16

    Standard

    habe den jetzt wieder draufgesteckt, bevor ich sie wieder geschlossen habe. also ist das jetzt in ordnung so. und wenn der sich wieder löst, ist das auch egal!?

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    finde ich schon. dann sudelt dir das Gemisch (WENN es überläuft) halt auf den Motor.
    kannst ja mit so einer Schlauchklemme festmachen.

    Bär

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von bergschwalbe
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16

    Standard

    dankeschööön :)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    kein Ding

    Schlauchklemme

    Bär

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Allerdings sollte der Schlauch nicht nach oben gehen, so wie es auf dem Foto zu sehen ist. Dann wär er nämlich nicht nur sinnlos, sondern auch gefährlich...

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Mir sieht das eher nach dem Batterie-Entlüftungsschlauch aus...

    Bär

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Jo so wird das sein, normal hat nämlich niemand nen Überlaufschlauch am Vergaser hängen also abmachen und einfach mit nem Kabelbinder am Rahmen befestigen

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    und den Am Vergaser anzustöpseln is keine gute Idee, weil dann kanns unte schlimmsten Umständen die Batterie "explodieren"

  11. #11
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    eher wohl überlaufen... wir sind hier nicht bei Alarm für Cobra 11

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von bergschwalbe
    Registriert seit
    01.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16

    Standard

    jap, der schlauch kommt von oben aus richtung der batterie.
    dann werd ich den morgen vor der fahrt mal lieber wieder abstöpseln :)

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    GEWONNEN :P

  14. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Bär
    Mir sieht das eher nach dem Batterie-Entlüftungsschlauch aus...

    Bär
    Warum empfiehlst du ihm dann erst, den Schlauch an den Vergaserüberlauf zu stecken?
    Am besten genau nachschauen, wenn der Schlauch der Überlauf der Batterie ist, gegen einen längeren austauschen!
    Jo so wird das sein, normal hat nämlich niemand nen Überlaufschlauch am Vergaser hängen also abmachen und einfach mit nem Kabelbinder am Rahmen befestigen
    Besser an der Strebe am dafür vorgesehenen Loch! Wenn der Rahmen schon Rost angesetzt hat, dann auch noch die Säure darüberplürrt...

    und den Am Vergaser anzustöpseln is keine gute Idee, weil dann kanns unte schlimmsten Umständen die Batterie "explodieren"
    Schreibe doch bitte nicht immer so ein Unsinn! Die Baterie würde ihren Überdruck vbzw. ihre Säure genauso abgeben können wie vorher, nur gehört der Kram nicht in den Vergaser! [/quote]

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    ob die den in den Vergaser so gut abgeben kann denk ich mal net,
    gut is aufjedenfall net

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Zitat Zitat von Bär
    Mir sieht das eher nach dem Batterie-Entlüftungsschlauch aus...

    Bär
    Warum empfiehlst du ihm dann erst, den Schlauch an den Vergaserüberlauf zu stecken?
    Wusste leider nicht, dass er den "Batterieschlauch" meint.
    hätte gedacht, dass er den Überlaufschlauch irgendwo rumliegen hat ("Schlauch ist abgerutscht")
    Natülich entschuldige ich mich, wenn etwas missverstanden wurde.

    lg Bär

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. vergaser überlauf schlauch
    Von KR51/1mäx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 21:12
  2. vergaser, schlauch, luftfilter
    Von MGladbacherSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 15:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.