+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 29 von 29

Thema: Schwalbe wird sehr heiß - geht dann aus aber nicht mehr an?!


  1. #17
    Zündkerzenwechsler Avatar von ilpadrino
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    neuruppin
    Beiträge
    44

    Standard

    das hatte ich mal bei nem sr 50 5 min gefahren geing erst wieder an als sie kalt war,der vergaser war sauber habe so ziemlich alles aus gewechselt:grundplatte,schwungmasse,primärspule,zü ndkerze,zündstecker,simmerringe,zündspule,kondensa tor insgesammt 180 euro und viel viel zeit ,kein ergebnis als ich dann den vergaser wechselte und den choke einstellte lief sie wieder hab da schon sehr geärgert aber jetzt fährt sie wieder 100 km am stück und springt beim ersten kich an ob warm oder kalt,ein kumpel sagte dass beim vergaser auch interne düsen verstopfen können so wars bei mir .vieleicht mal die nadel im bowdenzug auf höchsten verbrauch hängen und das luftgemisch auf mehr sprit einsellen,tut deiner schwalbe bestimmt gut viel glück!

    MFG IL Padrino

  2. #18
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    jau, vergaser flansch dichtung is original, an dem moped is eigtl alles original!
    hab erst mal versucht die außenliegende zündspule zu wechseln, dabei is mir das zündkabel aber halb entgegen gefallen, war also nich richtig drin. hab dann beide seiten nen cm abgeschnitten und das richtig reingesteckt. bin jetzt noch nich ganz so weit gefahren, weiß nich ob meine schwalbe mich jetzt immer noch nach ner weile verlässt, muss ich mal auspribieren die tage. is nur immer blöd wenn man dann halt irgendwo liegen bleibt....

  3. #19
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Es wird aber nict gesteckt sondern reingeschraubt...

  4. #20
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    ich weiß, ich hab's auch geschraubt...

  5. #21
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    so, mitterlweile hab ich nun auch die kontakte an der zündspule, wenn man die kabel löst und dann die mutter darunter und daruter diese nupsies abnimmt, sauber gemacht und nachgelötet, da es da ganz schön rumoxidiert hat.
    leider isse wieder ausgegangen. Um das problem einzugrenzen hab ich dann sofort zündkerze rausgedreht und nach dem zündfunken geschaut! egal ob der kerzenstecker dran war oder die zündkerze oder nur das kabel, es war ein funke da, allerdings unregelmäßig. manchmal kam am anfang vom treten erst nichts und dafür dann beim 5ten pfloppen oder so ein recht großer funke.
    naja, drei stromschläge später,alles wieder zusammen gebaut und geschoben, hab ich's nach 500 metern nochmal versucht wieder anzutreten und da sprang se wieder ohne mucken an und hat mich den letzten kilometer nach hause gebracht.
    is ne elektronik zündung einer schwlabe kr51/2L.
    was habt ihr da noch so für tips für mich?
    welches teil könnte streiken sodass es zu so einem unregelmäßigen funken kommt?

  6. #22
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    Hi
    schon wieder das gleiche....
    ich hab eine neue Zündspule eingebaut in mein schwälbchen und danach lief sie wieder einwandfrei. Ich bin mit nem Kumpel bis zum Oldtimer treffen nach Ankum gefahren und auch ohne Probleme wieder zurück. Eine Strecke sind gut 20km. Jetzt bin ich heute morgen zur Schule gefahren und da lief sie auch noch aber als ich heute nachmittag bei der Bank war wollte sie nicht wieder anspringen. Nach 3 km schieben hab ich's dann nochmal versucht und sie lief wieder, wahrscheinlich weil sie sich bis dahin abgekühlt hat.
    Hat irgendeiner von euch Erfahrenen da ne Vermutung, woran das liegt?
    Wir haben die Vermutung aufgestellt das vielleicht der Impulsgeber defekt ist und durch unregelmäßige Impulse die aussenliegende Zündspule kaputt macht. Kann das sein?
    Oder habe ich einfach Pech und die Zündspule hat genau jetzt auch ihren Geist aufgegeben?
    Was sollte ich am besten als nächstes ausprobieren?

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die Zündspule kann nicht vom Steuergerät kaputt gemacht werden.

    Außerdem hat die Außenliegende Zündspule eigentlich keine richtigen Wärmeprobleme.

    Schonmal geschaut wenn sie nicht kommt ob noc h nen Funken da ist ???

  8. #24
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    jau steht einen beitrag weiter oben im thread.
    das war allerdings noch mit der alten zündspule, ich kann mir das ja mit der neuen Zündspule auch nochmal genauer angucken wenn ichd as nächste mal liegen bleibe...

  9. #25
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    was is los, leute, keine tipps?

  10. #26
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch kontolier Sie mal auf Nebenluft , am Vergaserflansch , Zylinderkopf ,
    und die Simmeringe hinter dem Polrad , wenn die kannst beschreibe auch mal dein Zündkerzenbild .
    mfg
    Deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  11. #27
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    @Reina
    Du willst weitere Tipps ? Warum befolgst Du nicht erst einmal die, die im Laufe des Threads aufgelaufen sind ?
    Mehrfach schon wurde das Steuergerät und der Geber auf der Grundplatte angesprochen - die können auch Wärmeprobleme haben, wie Du hier nachlesen kannst !
    Und ob die Primärspule funktioniert, kannst Du an dem roten Kabel (Klemme 14) aus dem Motor checken - beim Kicken sollte da eine Wechselspannung zu messen sein.
    Gruß aus Braunschweig

  12. #28
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    meine frage is ja wie es sein kann, das ich damit erst 40 km mit der neuen außenliegenden zündspule fahren konnte und jetzt auf einmal wieder dieses wärmeproblem habe?
    die außenlieg. zündsp. muss ja vorerst in ordnung gewesen sein, sonst wär sie keine 40 km weit gelaufen. ist sie wie die vorherige dann auch kaputt gegangen? oder liegt es an etwas anderem wie z. B. steuergerät oder geber?

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Liest du eigentlich auch die Antworten in diesem Thread? net-harry hat zum Beispiel folgendes geschrieben (Hervorhebung von mir):

    Zitat Zitat von net-harry
    @Reina
    Du willst weitere Tipps ? Warum befolgst Du nicht erst einmal die, die im Laufe des Threads aufgelaufen sind ?
    Mehrfach schon wurde das Steuergerät und der Geber auf der Grundplatte angesprochen - die können auch Wärmeprobleme haben, wie Du hier nachlesen kannst !
    Und ob die Primärspule funktioniert, kannst Du an dem roten Kabel (Klemme 14) aus dem Motor checken - beim Kicken sollte da eine Wechselspannung zu messen sein.
    MfG
    Ralf

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Motor wird schnell heiß und Schwalbe geht nicht mehr
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2004, 23:38
  2. "wenn heiß dann aus" Sehr altes Thema aber trotzdem bitte le
    Von silvertone im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 15:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.