+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Schwalbe mit Sperbermotor Rücklicht gimmt nur


  1. #1

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard Schwalbe mit Sperbermotor Rücklicht gimmt nur

    Hallo erstmal, is mein erster Post hier.

    Bei der Schwalbe meiner Freundin mit Sperbermotor glimmt das Rücklicht nur ganz schwach. Ist da wohl die Rücklichtdrossel defekt..?
    Welche Ladeanlage brauch ich denn dafür?
    Dei Schwalbe hat ne Batterie und Blinker.

    Danke Schön.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Willkommen!

    Wurde die Grundplatte vom Sperbermotor mit übernommen?

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Da wird wohl die Glühlampe vom Rücklicht kaputt sein. Tausch die mal aus, NARVA 6V/5W.
    Ladeanlage beim Sperber und der Schwalbe KR51/1 sollte die Nr. 8871.1 sein.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo Luxus Steph,

    die Rücklichtdrossel muss nicht defekt sein. Leuchtet das Bremslicht hell, wenn man bremst? Dann liefert die entsprechende Lichtspule ausreichend "Saft".

    Es kann ein Kontaktproblem sein. Einfach mal nacheinander alle Steckverbindungen lösen und mit Kontaktspray einsprühen, dann wieder die Kabel aufstecken, auch die Lampenfassung kann Kontaktprobleme machen, dito mit Kontaktspray.
    Und dann gibt es noch die Masse. Wenn Du ein extra Massekabel vom Rücklicht an eine Motorschraube ziehst, kann das auch helfen.

    Peter aus Braunschweig

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    hat der sperbermotor noch den originalen zylinder mit fahrtwindkühlung drauf? wenn ja darf die schwalbe so nicht gefahren werden da sie dann rechtlich gesehen zur 125er mutiert.
    ..shift happens

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    aber glücklicherweise geht es ja hier nicht um ein motorproblem... und dem rücklicht ist es egal, welcher motor die lima antreibt.

  7. #7

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    Zuerstmal vielen, vielen Dank für eure Mithilfe


    Ok, dann wer ich mal soweit ich weiß Auskunft geben.

    Die Schwalbe steht leider bei meiner Freundin in Berlin, daher kann ich grad keine Fotos machen oder nachschauen. Aber in 2 Wochen bin ich wieder da, evtl mach ich das dann mal.

    Die Schwalbe haben wir nem Typen abgekauft (vor 8 Jahren), die hat der so aufgebaut aus lauter Einzelteilen.
    Der Motor soll angeblich ein Sperber-Motor sein. Zieht untenrum nich besonders... im Vergleich zu meiner S50
    Der Zylinder hat eine Gebläsekühlung, allerdings ist nicht dieses komplette Blech drum, dass bei der originalschwalbe den Zylinder umschließt.

    Das Rücklicht hat der Typ einfach auf die Bremslichtspannung gelegt, da geht die Birne auch, also scheint es wohl nicht die Birne zu sein.
    Da aber so das RüLi weiterbrennt beim bremsen brennt das Bremslicht nicht sonderlich hell. Das wollte ich abstellen und habe festgestellt, dass das falsch angeschlossen war.
    Als ich das ganze wieder original gemacht hab, hab ich gemerkt, dass die Birne nur so schwach glimmt.

    Dann hab testweise mal ein neues Kabel vom Zündschloss gezogen, gleiches Ergebnis.

    Nun dachte ich eben an die Rücklichtdrossel...

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,
    Ist denn die richtige Lampe (6V/5W) drin ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  9. #9
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    ...oder es ist ein Masseproblem...

    Qdä

  10. #10

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    Lampe stimmt, 6V 5W.
    Masseprob wohl auch nicht, da die Lampe ja geht, wenn die Bremslichtspannung anliegt. Hatte auchmal spaßeshalber ein extra-Massekabel zum Motor gezogen: gleiches Problem.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Dann mach' mal die Schaltung wieder so, wie sie gehört - Rücklicht über Drossel und Bremslicht direkt - und dann wird's auch wieder so leuchten wie's soll.

  12. #12

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard nja, teste mal ne neue Rülidrossel

    Hallo,

    bin lange nich zum posten gekommen.
    Nach der Okinalschaltung geht garnix mehr. da brennt das Rücklicht nur so extrem schwach, dass man es bei sehr dunklem Raum nur erahnen kann.
    Vermutlich hat der vorbesitzer daher diese komische Schaltung angeschlossen.
    Ich werde mal ne neue RüliDrossel testen.

    Kann mir wer sagen, wo ich eine gute günstig herbekommen? Ist Original oder Nachbau besser?

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Ich hab noch eine Liegen. Wenn du die haben willst, schrieb mal PN.
    Dank VAPE brauch ich die Dinger nicht mehr.. :wink:

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    haste mal gemessen, ob die Spannungen auch ankommen?
    Baue die Schaltung mal original um und schaue dann nochmal.

  15. #15

    Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    6

    Standard

    also wie gesagt. nach Umbau auf Original keine Spannung an der Birne... also nur ein ganz kleines bissl.... Das bringt leider nix.

    @Bönni:PN is unterwegs...

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Und morgen die Ladeanlage mit Schlusslichtdrossel... :wink:

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sperbermotor in Schwalbe ??
    Von Der_Kreutzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 16:08
  2. sperbermotor simmeringe
    Von MGladbacherSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 14:18
  3. Sperbermotor
    Von Vize-Schwalbenkoenig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 12:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.