+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: Schwalbe auf spiritus umrüsten


  1. #17
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    So
    mein resume:
    Nach dem experimetn mit 1l spiritus auf ca 2l benzin habe ich festgestellt, dass frisst die schwalbe nicht! es scheint den vergaßer zuzusetzten (warscheinlich die beigemischten brechmittel) außerdem fällt die leistung ab, und eig. die ganze schwalbe aus....
    Also leute Ich habe dass experiment gemacht und lasst es! Wenn ihr es machen wollt müsst ihr die schwalbe umrüsten.
    Hier einige gedanken dazu die ich mir gemacht habe und evtl. leute anregen das ganze weiter zu verfolgen (ist nicht umbedingt alles richtrig man kann es ja gerne verbessern)

    -Benzin hat mehr brennwert, und bringt somit mehr leistung als spiritus

    -natürlich muss der vergaßer anders eingestellt sein und evtl. andere bedüsung

    - es kann sein dass spiritus wenn es einmal entzündet ist nicht so ohne weiteres als ketten reaktion abläuft und dass es mehrere zündfunken braucht, damit es gescheit funktioniert (ein chemiker hat gesgaqt dass es evtl. so seien könnte)

    -im spiritus sind zusatzstoffe drin, was es ist und iwe es sich auswirkt kann ich an dieser stelle nicht sagen, aber wer sich intensiver damit beschäftigen will sollte es rausfinden (bei meinem experiment waren es 16% an kram mit unter sicher auch wasser aber eben nicht nur)

    -spiritus soll flüchtiger sein als benzin, ich weiß nicht wie viel mehr, auch dass gilt es zu ermitteln, weil sonst der tank evtl. nach einem tag leer ist (so schnell gehts zwar nicht aber...)


    -kippt NIX zu wenn ihr eure schwalbe zum täglichen Arbeitsweg braucht. Es kann sein dass sie 20 km fährt und dann beginnt wie bescheuert faxen zu machen. So wars bei mir.

    - Spiritus verbrennt wohl kälter als sprit, daher dürfte es kein bproblem mit der kühlung geben

    Wenn jemand noch tipps hat oder eine anleitung wie man die schwalbe umbauen kann kann er sie gerne posten, ich habe für den sommer jetzt genug projekte und werde wohl erstmal mit benzin fahren. Evt. kann man dass ja an nem zweitmotor testen

    viel spaß

    schneeflitchen

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Schneeflitchen Beitrag anzeigen
    Ich meine die verdichtung kann amn doch theoretisch steigern in dem man 1. was auf den kolben drauf packt oder 2. einfach mehr gemisch reinpackt oder nicht? evtl. grlößere hauptdüse weil dann mehr gemisch reingepumpt wird. Und ethanol verbrennt ja mit weniger hitze als benzin, was doch dann bedeutet, dass die zündkerze überhaupt keien probleme macht oder?
    Du vergisst bei deiner Überlegung, dass der Motor sich das Gemisch ansaugt. Der Durchmesser der Düse ist für das Volumen völlig irrelevant und wirkt sich nur aufs das Verhältnis Luft-Treibstoff aus. Wenn du also wirklich mehr Brennstoff reinbringen willst, brauchst du schon nen Kompressor oder ne Einspritzung.

    Sieh einfach ein, dass dein Spiritus-Plan utopisch ist.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. schwalbe umrüsten zur mofa
    Von leue im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 19:55
  2. Vorderradbremse an Schwalbe umrüsten!
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 12:38
  3. Umrüsten der Schwalbe Elektrik von 6V auf 12 V
    Von HRT-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 12:31
  4. Schwalbe umrüsten auf 4-Gang?
    Von pritt88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 22:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.