+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwalbe springt nicht an


  1. #1

    Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    5

    Standard Schwalbe springt nicht an

    Hallo,
    nachdem ich jetzt eigentlich fast fertig mit meiner Schwalbe bin, springt sie nicht mehr an. Ich habe schon im Internet gesucht, aber da ich noch Anfänger bin helfen mir die meisten Sachen nicht wirklich. Man muss dazu sagen das sie vorher zumindest an sprang Ich habe alle Bowdenzüge erneuert, die Zündspule, den Kondensator, das Zündkabel und den Zündkerzenstecker dazu kommen noch einige weitere Teile die aber keinen Einfluss auf das Startverhalten haben. Gestern ist sie zweimal angesprungen und lief kurz, aber dann sprang sie nicht mehr an. Der Gaszug funktioniert. Beim Startvergaser bin ich mir etwas unsicher, da es so wirkt als würde der Hebel den Zug einfach umknicken, allerdings hört man es bei Betätigung ab und zu unten im Vergaser klacken. Die Kerze funkt. Da sie schon zwei mal angesprungen ist, müsste die Zündung doch richtig eingestellt sein. Habt ihr eine Idee voran es liegen könnte, würde mich sehr über eure Hilfe freuen.
    MfG Sims0n

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    29.05.2015
    Ort
    Landkreis EE (Brandenburg)
    Beiträge
    755

    Standard

    Nur weil der Vogel 2x irgendwie geschafft hat zu starten bedeutet leider noch lange nicht das die Zündung korrekt eingestellt ist und/oder der Zündfunken auch was taugt. Wie sieht denn der Zündfunke aus? Groß und hellweiß ( taugt nix) oder kräftig blau und ist ein deutliches "zack" zu hören? Dann taugt er was. ZZP muß ganz genau eingestellt sein. Kerzenstecker ok oder innen rostig?

    Vergaser: Schwimmerstand nach Senfglasmethode eingestellt? Da Du den Startvergaser im Verdacht hast kontrolliere nochmals die Verlegung des Bowdenzuges.

    LG, Frank

  3. #3

    Registriert seit
    04.06.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    Hab den Zündfunken nochmal mit verschiedenen Kerzen getestet, bei einigen ist er eher Lila und bei einigen hell blau. Richtig weiß war der Funke bei keiner. Der Kerzenstecker ist neu, also nicht rostig oder so. Den Schwimmerstand habe ich nicht eingestellt, da sie ja vorher gut lief.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    "Müsste eigentlich" kann auch uneigentlich ziemlich daneben sein.
    Prüfe den Zündzeitpunkt noch einmal.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nicht an
    Von FaxCo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 20:59
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  3. Schwalbe springt nicht an?
    Von ThüringerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 21:16
  4. Schwalbe KR 51/1 springt nicht an!
    Von Basti2000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 19:25
  5. Schwalbe springt nicht an
    Von schwaelmer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 17:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.