+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbe springt nicht an.


  1. #1

    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    3

    Standard Schwalbe springt nicht an.

    Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Schwalbe (4 Gang Elektronikzündungsmodell). Und zwar springt sie nur selten an. Wenn sie jedoch mal Lust hat und anspringt läufts sie nach dem ersten Kicken und ohne Mucken. Ich habe schon versucht alle Kontkate zu überprüfen, in der Hoffnung dass es nur an einem Kontaktproblem liegt. Desweiteren habe ich ein neues Zünkabel und eine neue Zündkerze gekauft. Das hat aber nicht geholfen.
    Weiß jemand woran es noch liegen könnte, dass sie nicht (oder nur selten) anspringt? Ich habe überlegt ob ich ein neues Zündschloss kaufen sollte, falls dort ein Kontaktfehler vorliegt.
    Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?
    Im Voraus besten Dank!

    PS: Scheiß Elektik - bei meiner Spatz gibts sowas nicht. Daher will ich die Schwalbe auch verkaufen - falls wer Interesse hat bitte melden. Ich hoffe das Problem natürlich noch beheben zu können !!!

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Re: Schwalbe springt nicht an.

    Startest du mit dem choke ?! mfg malte --> ps.guck mal unter "suche"! da findste bestimmt was :wink:

  3. #3

    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    3

    Standard

    Natürlich starte ich wenns kalt ist mit choke. Ich hab schon einiges ausprobiert - es ist ja nicht so dass sie schlecht anspringt. Wenn sie mal wieder "Lust hat anzuspringen" dann auch beim 1. oder 2. treten und ohne probleme. Aber so tut sich dann im Moment gar nichts - kein Zündfunke - und ich weiß nicht wieso.
    Zündkerze und Kabelk wurden schon erneuert.
    Woran kanns liegen?

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Haste schonmal deinen vergaser sauber gemacht ``?!

  5. #5
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @malte,

    ich glaube nicht, daß die Aussage > kein Zündfunke < in irgendeinem Zusammenhang mit dem Vergaser steht....

    Oder sollte ich mich so täuschen?

    @schwalbe,

    schau bitte nach, ob alle Kabelverbindungen von der Grundplatte bis zur Zündspule in Ordnung sind (also speziell Kabelbrüche an den Steckern und Ösen). Wenn das so alles in Ordnung ist, kann natürlich auch der Geber auf der Grundplatte defekt sein (es gibt da eine Reparaturanleitung im Netz - mal danach googeln) oder der Elektronikbaustein selbst hat das Zeitliche gesegnet.

    Aber fang zuerst mit den Kabeln an.

    Qdä

  6. #6

    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo, danke erstmal. Kabel und Steckverbindungen habe ich schon überprüft - werde ich wohl noch mal machen müssen. Nach Messungen liegt an der Grundplatte Spannung an (jedoch weiß ich nicht ob ich richitg gemessen habe da ich auch nicht so 100 % durch den Schaltplan durchsteige). Ich vermute den Fehler wo anders - eventuell ist was im Zündschloss kaputt. Aber ich werde dann wohl auf jeden Fall nochmal die Grundplatte überprüfen müssen.

  7. #7
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @schwalbe,

    um das Zündschloß als Fehlerquelle auszuschließen gibt es ein ganz einfaches Verfahren. Zieh das braun-weiße Kabel von Klemme 2 ab, damit ist das Zündschloß zündungsseitig außer Funktion. Allerdings mußt Du dann, um den Motor auszumachen diesen abwürgen oder genau dieses Kabel gegen Masse halten.

    Schaltpläne findest Du bei net-harry auf der Internetseite.

    Qdä

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  2. Schwalbe springt nicht an.
    Von Rico/KR51/1S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 20:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.