+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 30

Thema: Schwalbe springt nicht an!


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard Schwalbe springt nicht an!

    Hallo Genossen,

    Ich bin neu hier und fange auch gleich mit meinem Problem an. Meine Schwalbe Kr51/2 Baujahr 85 will nicht anspringen. Benzin läuft, Zündfunke sowie Kompression sind da. Luft bekommt er auch, Zündkerze ist in ordnung. Was könnte das sein???
    Ich kann kicken wie ein blöder und das ding will und will einfach net anspringen :cry:

    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    HEy, die Suche benutzen könnte hilfreich sein, da steht einiges drin. Aber ich denke wenn alles soweit da ist, dann bleibt doch nur eine falsch eingestellte Zündung noch übrig. HAste da mal was gemacht?
    Zum Thema Zündung einstellen findest du auch was in der FAQ.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Ich habe die komplette Lima gewechselt weil die alte nicht mehr ging und hab die Zündung dann auch wieder eingestellt.
    Könnte es was damit zu tun haben das der Motor seit längerer Zeit nicht mehr benutzt wurde?

    Hab´s sogar scho mit Startpilot probiert aber selbst da springt sie net an :cry:
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Ist dein vergaser sauber ? und ist er eingestellt ? mfg malte

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Als erstes eine neue Zündkerze ausprobieren ,
    die Simme läuft nicht mit Jeder ,
    nim am besten ne Isolator 14 - 260
    wirkt Wunder
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    ich hab etz ne neue Zündkerze rein und der Vergaser ist auch sauber. Vorsichtshalber hab ich auch nochmal den Kerzenstecker gewechselt.
    Tut sich aber leider trotzdem nix - net mal einen Puffer macht das ding und dabei ist die Zündkerze nach jedem Versuch feucht.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wenn die Zündung richtig eingestellt ist und der Funke kommt, dann ist vielleicht der Vergaser verstellt oder kaputt (Düse locker, Schwimmer kaputt, Schwimmerstand stimmt nicht). Vielleicht zieht der Motor oder Vergaser irgendwo Nebenluft.
    Ist der Auspuff frei?

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Der Auspuff ist frei, der Vergaser is auch sauber und die Düsen sind frei, der Schwimmer ist in ordnung. Nebenluft zieht er auch nicht.

    Grad eben war so als hätt er mal ganz jurz gezündet mehr aber net - war fast net bemerkbar und langsam kann ich nimmer - mir fällt scho des Bein fast ab

    Gibt es vielleicht jemanden aus dem Raum Fürth/Nürnberg der evtl. vor Ort helfen könnte???
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wie stehts mit anschieben? nach langer standzeit wollte mein motor per kick auch nciht kommen, einmal (lange, seeeehr lange) angeschoben, und seit dem kommt sie auf den ersten kick.
    ..shift happens

  10. #10
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Beim anschieben muss man doch den 2. reinschalten oder ?! mfg malte

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hallo

    Bitte den Kondensator wechseln. Daran wird es liegen ;-)

    Gruß,
    Sven

  12. #12
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    wollt ich auch grad sagen sven. haben wir ja an meiner schwalbe gesehen. genau die selbe symptomatik.
    probiers könnte echt gut klappen

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von 2takt-heizer
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    662

    Standard

    Trotz vorhandenem Zundfunken???
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!!!!!!

  14. #14
    Flugschüler Avatar von trashtalker
    Registriert seit
    24.10.2005
    Ort
    Mülheim an der Ruhr
    Beiträge
    327

    Standard

    ja das ist kein scherz.
    der zündfunke war blau und satt vorhanden, durchgehend. genau so wie er sein sollte. sie sprang net an alles kontrolliert. alles zündung neu eingestellt ezc. zuletzt kondensator gewechselt, haben halt auch nicht dran gedacht war halt endstation ^^
    tadaaaaaaaa !
    kost nicht viel, probier es :)

    du wirst es vielleicht nicht berreuchen und soooooooooooo viel arbeit machts ja nit

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Sehr gut Alex ;-)

    DANKE das du mir den Rücken hälst ;-)

    Also probiere das mal aus wird mit Sicherheit daran liegen ;-)

    Gruß,

    Sven

  16. #16
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Malte91
    Beim anschieben muss man doch den 2. reinschalten oder ?! mfg malte
    schwachsinn...

    dann muss man nur schneller schieben, um eine hohe drehzahl zu bekommen...
    schieb ma deine schwalbe im 3. gang...die wird nicht schnell drehen..!
    im 1. jedoch hat sie ne schön hohe drehzahl...!

    gruss TI

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  2. Schwalbe springt nicht an.
    Von Rico/KR51/1S im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 20:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.