+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schwalbe springt immer noch nicht an ?!Vergaser?!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard Schwalbe springt immer noch nicht an ?!Vergaser?!

    Hi. Ich habe ne Kr51/1k mit neuem Unterbrecher, Kerze, Kerzenstecker, Zündspule und einem regeneriertem Motor vom Profi. Ich habe einen kräftigen Zündfunken und die Zündung ist top eingestellt. Hat mir der Profi in der Werkstatt gemacht. Ich habe heute die neue innenliegende Zündspule eingebaut und habe nen schönen kräftigen Funken. Ich wollte ankicken, nur dann hat sich nix getan. Hab Kerze rausgeschraubt und die war SEHR feucht. Ich denke, dass irgendwas am vergaser nicht korrekt eingestellt ist. Ich habe den Sparvergaser mit nur 1. Einstellschraube. Kann mir jemand vielleicht erklären, wie ich dort den Schwimmer einstellen muss und wie weit die Schraube gedreht werden sollte, damit er wenigstens anspringt? MFG Oliver

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard Re: Schwalbe springt immer noch nicht an ?!Vergaser?!

    Zitat Zitat von Prolefic
    Hab Kerze rausgeschraubt und die war SEHR feucht. Ich denke, dass irgendwas am vergaser nicht korrekt eingestellt ist. Ich habe den Sparvergaser mit nur 1. Einstellschraube. Kann mir jemand vielleicht erklären, wie ich dort den Schwimmer einstellen muss und wie weit die Schraube gedreht werden sollte, damit er wenigstens anspringt?
    Mach mal den Benzinhahn zu, dann kommt kein Benzin mehr nach, kick bis sie zündet, geht dann aus, wenn du schnell genug bist Benzinhuhn wieder auf solte dann an bleiben.
    So mach ich dass immer wenn ich vergessen habe die Benzinhenne zu schliessen.

    salü isga

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Prolefic
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Hab Vergaser schon ausgebaut und werde íhn reinigen. Was habe ich genau zu beachten? Und wie ist der Schwimmer beim Sparvergaser einzustellen? DANKE!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zündfunke ist wieder da, springt aber immer noch nicht an
    Von Stryker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 15:30
  2. Vergaser gereinigt, läuft immer noch nicht ruhig!
    Von Hanno im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 13:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.