+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Schwalbe mit SR 50 GP


  1. #1

    Registriert seit
    11.05.2014
    Beiträge
    2

    Standard Schwalbe mit SR 50 GP

    hallo erstmal bin neu hier habe ein grosses problem .
    habe in den letzten wochen eine schwalbe kr51/2 aufgebaut es musste alles neu gemacht werden als ich an die elektrik kam stosse ich auf mein problem !
    verbaut s51 motor 3 gang generalüberholt da ich noch eine 12v grundplatte aus einem sr50 liegen hatte dachte ich kannste nehmen also rein damit gp:8307 12/1-100 verbaut ist auch der gleichrichter und die elba 12v mein problem ist das ich das rücklicht nicht richtig zum laufen bekomme entweder brennt es durch oder glimmt nur hat jemand eventuell einen schaltplan erstellt für kr51 mit gleichrichter und elba ladeanlage ??
    dann beim bremslicht brauch ich die drossel oder geht das auch so weil bekanntlich in der schwalbe nicht viel platz ist für kabel und teile da elba und gleichrichter schon sehr gross ist
    oder ist es besser einfach die originale gp und ladeanlage zu nehmen was mich wieder was kostet bitte um hilfe danke !!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Drüben in simsonforum.de hast du doch schon reichlich Hinweise ... entweder verkabelst du die Bude exakt so wie einen SR50 12V (s. Link), oder du baust auf 6V zurück und behältst Ladeanlage, Drossel usw.

    http://www.a-k-f.de/moser/sr50-1b4_d.pdf

    Für die 12V Grundplatte brauchst du natürlich auch das passende Polrad 8307.10-010!

  3. #3

    Registriert seit
    11.05.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    hi danke für schnelle antwort ich hab das schwälbchen nach dem plan aufgebaut bzw nur die zündung elba und gleichrichter :== http://www.a-k-f.de/moser/sr50-1b3.pdf in deinem plan ist ein esb-1 verbaut den hab ich nicht nur den gleichrichter wie es in meinen plan ist nur mit dem unterschied das ich rücklicht nicht auf der spule von frontscheinwerfer hab sodern mit an der klemme tachobeleuchtung wie es im original kr51/2 schaltplan ist
    würde es reichen wenn ich rück und frondlicht zusammenklemme und bremslicht nur von der elba kommt ? es were ein traum wenn es irgendwo einen plan von kr51/2 mit elba und gleichrichter gibt ohne der original ladeanlage und rücklichtdrossel solte es mal bei mir gehen werd ich den mal erstellen werde es heute mal versuchen lichter zu klemmen und melde mich zurück wenn es funzt

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ohne EWR musst du sogar Rück- und Tacholicht mit auf den Scheinwerferkreis klemmen, weil sonst dieser zu viel Spannung abkriegt und schnell durchbrennt. Das gleiche wird immer dann passieren, wenn eins dieser drei Lämpchen ausfällt - die anderen beiden sterben ruckzuck mit. Deswegen baut man einen EWR ein, oder behelfsweise zusätzlich zum Gleichrichter einen normalen AC-Spannungsregler.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.