+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Schwalbe Ständer Problem


  1. #1
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard Schwalbe Ständer Problem

    Hi ihr.

    Wie ihr liest habe ich Probs mit meinem Moped Ständer.
    Wenn die Schwalbe aufgebockt ist steht sie nicht sicher !!!
    Sie wackelt von links nach rechts.
    Sie steht auch nicht so das der Vorderreifen leicht in der Luft ist.
    Habe von meiner anderen Schwalbe den ständer mal abgebaut und an der jetztigen eingebaut.

    Und siehe da wackelt immer noch X( X(

    Was ist das?

    Was kann das sein?

    Was kann ich machen das sie wieder fest steht?

    MFG KölnerSchwalbe

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Es kann sein das die Ständerhalterung am Rahmen verbogen oder gerissen ist.
    Um es genau zu sehen müsstest du ein Foto von der Aufnahme und dem Ständer machen.
    MfG
    Küstenschwalbe

  3. #3
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard

    Verbogen oder gerissen ist auch nichts.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Sitzt der Bolzen zur halterung des Ständers denn auch fest oder kommt der schon mal raus?
    Mach doch trotzdem mal ein Bild.
    MfG

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    174

    Standard

    Vielleicht hast du auch nur verkehrte Stoßdämpfer eingebaut.
    Die ein wenig zu lang sind

    Gruß aus Lippe
    Mfg Spudelfahrer aus Lippe

  6. #6
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.086

    Standard

    Oder den kurzen Ständer verbaut wo ein langer reingehört...

  7. #7
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard

    Stoßdämpfer sind schon richtig.
    Wie ist den das genause Maß des ständers?

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Laut AKF ist die lange Version ca 27,5cm lang (von unten bis Mitte Befestigung).
    MfG

    PS: Wie lang die kurze Ausführung ist hab ich gerade nicht gefunden.

  9. #9
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    488

    Standard

    gruss nach kölln

    bei mir isses das gleiche.

    ich glaub wenn du 'n falschen ständer hättest würde deine karre gar nicht stehen.

    also mein ständer(der am roller!) ist am unteren ende schon deutlich abgenutzt(häufiges aufbocken) hinzu kommt dass der anschlag schon etwas breitgematscht ist...

    da kommt ein millimeter zum anderen.

    LG Andi

  10. #10
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard

    Also kann es sein das bei mir auch der anschlag Matsch ist...

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Lahstedt-Oberg
    Beiträge
    11.402

    Standard

    Hi Ständerbesitzer :wink:

    bei der Schwalbe von meinem Herrn Sohn ist das gleiche Problem aufgetreten und es hat sich bis zum Abreissen des Halteblechs immer mehr verschlimmert.

    Der Kerl hat sich auch mit seinem Kumpel zum Rauchen auf die aufgebockte Schwalbe gesetzt und dadurch den Fehler provoziert.

    Und auch nachdem ich ihm den Fehler erklärt hatte, hat er das Rauchen nicht aufgegeben! X(

    Peter
    Wer DAS BUCH nicht kennt, der hat die Welt verpennt.

  12. #12
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    488

    Standard

    Zitat Zitat von KölnerSchwalbe
    Also kann es sein das bei mir auch der anschlag Matsch ist...


    na dann such dir mal ein sonniges fleckchen, wirf dich unter deine schwalbe und finde es herraus...

    wenn du dir die mechanik da unten genau anschaust wirst du schon schlau draus...

    LG andi

    ps: für die liebhaber von provisorien...

    ich hab an der stelle einen langen kräftigen Kabelbinder durch den ramen gefädelt,
    und zwar parallel zur fahrtrichtung. aber auch nur weil mein Ständer im hochgeklappten zustand am schalldämpfer vibrierte X(
    funzt schon seit einem monat, und das zähe plastikding hält noch, hehe
    ich würd ja gen n' foto davon zeigen aber gestern hat meine handycam den geist aufgegeben...

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    8.464

    Standard

    Lieber Englisch-Tiefflieger,

    du weißt, dass das "I fly too low for you" heißt, nicht "deep"?

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Ne, der fliegt ganz tief rein..

  15. #15
    Flugschüler Avatar von ollipa
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    336

    Standard

    Hallo,
    ich vermute mal wenn sonst nichts an der Ständerhalterung verbogen ist, dass Du doch falsche Stoßdämpfer hast. Für die Schwalbe mit reibungsgedämpften Stoßdämpfern brauchst du welche mit einer Länge von Auge zu Auge von 31 cm. Bei der Schwalbe mit hydraulischen Stoßdämpfern beträgt die Länge 34 cm.

    Gruß
    OLLIPA

    www.go4cassens.wg.am
    ... ich hab´ keine Zeit 4-Takte auf ´nen Zündfunken zu warten...

  16. #16
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    488

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Lieber Englisch-Tiefflieger,

    du weißt, dass das "I fly too low for you" heißt, nicht "deep"?
    lieber eigennamen-besser-wisser,

    ich fühle mich belehrt und gelobe besserung meiner englischkenntnisse...

    allerdings sollte doch bei eigennamen eine gewisse künstlerische freiheit gewärt sein, oder? ausserdem finde ich passt dein gutgemeinter beitrag ja nun von vorn bis hinten nicht zu diesem thema, und wäre doch ehr was für eine PN.

    Danke...

    lg andi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ständer Schwalbe
    Von Niki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 12:06
  2. Ständer Schwalbe???
    Von T19U im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 19:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.