+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Schwalbe stand 20m woanders...


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Schwalbe stand 20m woanders...

    Hatte heut mit der Klasse Wandertag...Schwalbe abgestellt, gewandert, Essen im Restaurant, zurückgegangen-Schwalbe weg, Helm noch da. Mann, hatte ich mich erschrocken. Zum Glück stand sie 20m weiter. Ich bin hin, Pfütze drunter. Tank war leer, Reserve noch drin. Ok, vor paar Tagen ist das schon mal passiert, da hatte sich die eine Schraube (offenbar durch Vibration) am Benzinhahn gelockert und die Suppe kam raus. Mittlerweile ziehe ich die Schraube immer etwas fest, wenn ich die Schwalbe abstelle und ich bin mir sicher, als ich sie heute Nachmittag abgestellt habe, war der Hahn dicht. Vielleicht hat sich auch jemand aus meiner Klasse einen Spaß erlaubt, damit würde ich noch klarkommen aber dabei hat sich offenbar wieder die Schraube gelockert. Jetzt kann ich schon wieder für 10€ tanken... :(. Die Schwalbe war übrigens nicht angeschlossen.

    Hat jemand ne Idee wegen dem Benzinhahn? Ist der originale Benzinhahnnachbau für die Schwalbe.

    mfg
    Albi

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Welche "die" Schraube wird denn locker? Es sind ja immerhin sechs Gewinde an dem Teil: Tankanschluss, Schlauchanschluss, die beiden Schrauben der Kükenfeder, Filtereinsatz, Wassersack.

    Ja, das ist ein umständliches Konstrukt. Nein, das zerfällt nicht alle zwei Tage von alleine, etliche tausend Kilometer sind schon drin.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Es ist die Schraube die man von oben sieht. relativ klein, Schlitz, davon gibts zwei. Dazwischen ist der Griff des Hahns. Aber ich glaube es is sind nur ZWEI tatsächliche "Schrauben". Also es sind die beiden Schruaben an der Kükenfeder.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Wenn sich die losrappeln, kannst du sie mit einem kunstvoll herumgeführten Kupferdraht sichern. Schraubenschlitze senkrecht hindrehen, Drahtschlaufe in den Schlitz einlegen, beide Enden unter dem Hahn zur anderen Seite durchziehen, ein Ende in die zweite Schraube genauso einlegen, eng zusammenzwirbeln, fertig.

  5. #5
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    ...und vor allem das Blech, welches durch die beiden Schrauben gehalten wird, richtigherum auflegen. Das ist gebogen und sollte unter Spannung stehen (Biegung nach unten).

    qdä

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Hier gibt's was dazu:
    Tips zu Simson-Fahrzeugen, speziell Simson-Schwalbe

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    kauf dir ein neuen hahn ist auf dauer billiger. möglicherweise hat auch jemand einfach nur gestört das dein vogel markiert(riecht man ja auch) und hat es destowegen ein paar meter weitergestellt.

    P.S. sei froh dass niemand eine kippe daneben geparkt hat...

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    kauf dir ein neuen hahn ist auf dauer billiger. möglicherweise hat auch jemand einfach nur gestört das dein vogel markiert(riecht man ja auch) und hat es destowegen ein paar meter weitergestellt.

    P.S. sei froh dass niemand eine kippe daneben geparkt hat...
    Ich war mir ja sicher, dass sie nicht geleckt hat.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    und wo ist dann dein sprit? guck auch mal nach dem schwimmerventil.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Vlt. wollte sie jemand klauen und ist aber nicht weit gekommen. In dem Fall hattest du echt Glück.
    Soo viel kostet dich ein Benzinhahn auch nicht, eine weitere Tankfüllung ist teurer !
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von luluxs Beitrag anzeigen
    und wo ist dann dein sprit? guck auch mal nach dem schwimmerventil.
    Ich hatte ja schon gesagt, dass dort wo sie jemand hingeschoben hat eine Pfütze war. Sie ist also ausgelaufen.
    Zu Besier: Der Benzinhahn ist ja erst paar Wochen alt. Ich glaube ich muss da einfach nochmal genau alle Schrauben festziehen und eventuell mit einem Draht sichern.

    mfg
    Albi

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    die gummidichtung mit den löchern ist universal deswegen sind meist 2 dabei eins mit 3 eins mit 4 löchern!

    denkst du echt jemand hat dir den hahn lockergeschraubt??? du kannst auch schraubensicherung von loctite benutzen, vorher mit bremsreinger reinigen.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    Kann mir jemand sagen, warum das in gestohlen und gefunden steht?

  14. #14
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Loctite?????
    Dreck ist Rostschutz!

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von elbemoench Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, warum das in gestohlen und gefunden steht?
    Findest du es im Technikboard besser aufgehoben?

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das dürfte so ziemlich jeder so sehen.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ZZP völlig woanders - Kurbelwellen verdreht???
    Von heckenhugo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:14
  2. Pimpfabrik.de --> Betrug ? Weißwandreifenfarbe woanders ?
    Von Rasimodo im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 12:23
  3. schwalbe geht im stand aus
    Von janis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 21:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.