+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Schwalbe mit Steckdose


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo

    Hab mich grad mal so umgeschaut und hab festgestellt das ich keine andere Schwalbe bis jetzt gefunden habe die so eine komische Steckdose wie meine hat. Meine tolle Schwalbe KR51/2 E mit S51 Motor hat eine Steckdose! Ich habe aber bis jetzt nicht rausgefunden was für stecker da eigentlich rein gehören hab solche stecker (ebenso wie solche steckdosen logischer weise) noch nie gesehn. Vielleicht hat ja einer von euch so eine tolle Schwalbe mit Steckdose und kann mir sagen was da eigentlich für Stecker rein gehören und ob es die überhaupt noch gibt

    mfg

    Franziska

  2. #2
    Ulf
    Ulf ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    48691 vreden
    Beiträge
    120

    Standard

    ich schätze mal die stecker bekommt man wohl bei nem einigermaßen gut ausgerüsteten simson-händler. hast denn auch den passenden hänger. dafür suind die dinger nämlich!

    mfg...

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Da du höchstwahrscheinlich eine Dose hinten an der Verkleidung meinst, wirst du es mit einer Anschlussdose für die Elektrik eines Anhängers zu tun haben.

    MfG
    Ralf

    Mist, da war wieder einer schneller...

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Was auch nicht zu vergessen ist: Neben der Steckdose und dem Hänger gehören natürlich auch die passenden Kupplungen an Hänger und Moped.

    @Flyli

    Hat Deine Schwalbe eine Anhängerkupplung? Sie müßte logischerweise auch dort zu finden sein, wo eine Steckdose ist.

    An meiner /1er Schwalbe habe ich auch eine AHK, aber keine Steckdose.

    Gruß Alfred

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    27

    Standard

    Ahhh wieder etwas schlauer geworden:) Ja meine Schwalbe hat eine Anhängerkupplung. Jetzt weiß ich endlich für was das tolle ding gut ist. Dankeschön :)
    Hoffentlich haltet ihr mich jetzt nicht endgültig für dumm, bin halt nicht wirklich so technik bewandert
    mfg
    Franziska

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Jeder hat mal angefangen.

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    Hoi Kurze! Warum kommste nicht nächstes Jahr auch zum Treffen?
    Bin die 500 mit Auto gekommen- werde es nächstes Jahr mit der Schwalbe versuchen!
    Meine hat auch einen Anhänger in gleicher Farbe(etwas dunkler als das Tornadorot von VW...BMW-rot?).
    Da kannste einen 0-8-15-Stecker benutzen (9-Polig aus Kfz-Zubehör) hab ich auch gemacht. Bei der richtigen Steckdose ist der Deckel aus Metall und nicht schwarze Plaste(wie bei einem auf dem Treffen in Suhl!). klappst Du den Deckel ganz auf sollten im tiferen Rand- wo die Steckerkante reinrutscht- zwei nippel(oder wie man das nennen soll) sein. Diese "Stifte" drücken drinnen zwei Kontakte- die die Rücklichter vom Roller wegschalten....

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    ....sonst hängt(mit dem Anhängerlicht) zuviel an der Lichtspule.
    In der Steckdosen-innenseite sollte 2 Plastikstifte von der Steckerkante reingedrückt werden. Die Schalten- über Kontaktbleche- 2 Leitungen(Brems-und Rücklicht) vom Roller ab. Dann leuchtet nur das Rück-und Bremslicht vom Anhänger. Diese Steckdosen haben Metalldeckel. Einer hatte eine mit schwarzem Plastedeckel- hatte nicht die Umschaltfunktion!
    Sollte das Rücklicht am Roller nicht recht leuchten- normal....
    die Umschaltkontakte müssen gepflegt werden. fetten,ölen oder etwas nachbiegen mit Spitzzange- wenn die Blechzunge zu schwach auf den Kontakt drückt.
    .....

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    .....wenn ich zu lange tippe geht mein Login verloren- deshalb alles Häppchenweise...sorry.
    Ich hab meine Steckdose gewechselt weil die Kontakte einfach nicht wollten. Hatte ich den Anhänger abgenommen- mußte ich die Plastikstifte immer wieder hochflitschen lassen um den Kontakt wieder zu schließen(für den Roller). Davon wurde wieder die Kontaktfahne weggebogen - und so konnte ich es vergessen.
    Sei vorgewarnt: Es kommen immer wieder Probs auf Dich zu bei Deiner Schwalbe... aber Du kannst sie beheben! Das ist das gute an den Simmen...
    Plaste vom Stuhlrohr ist bei mir die Abdeckung..wegen dem Fett und Rost an der Kupplungskugel.
    Cu

    Karl

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo
    Hmm würde schon gern mal auf so ein treffen gehn mit ganz ganz vielen Simsons und deren Freunden aber ich muss erst mal meinen Führerschein fertig bekommen einen Anhänger hab ich leider nicht für die Schwalbe vielleicht kann ich mir irgendwann mal einen besorgen wenn ich wieder mehr Geld hab, außerdem ist die Schwalbe ja noch gar nicht fertig "restauriert" (irgendwie mag ich das Wort nicht) das Rücklicht geht noch nicht steht ja in meinem anderen Thema. Aber danke für sooooooooooooooooooo viel Text icehand :)
    Danke danke danke

    mfg
    Franzi :)

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    122

    Standard

    Original von Aspartam:
    ich schätze mal die stecker bekommt man wohl bei nem einigermaßen gut ausgerüsteten simson-händler. hast denn auch den passenden hänger. dafür suind die dinger nämlich!

    mfg...

    Hallo!
    Bei mir ist die "Steckdose" nicht da, ich habe jedoch einen Original Simson-Anhänger sowie die passende Kupplung.

    Gibt es ein original "Nachrüstset" für die elektrische Verbindung zwischen Anhänger und Schwalbe oder muss man das selber frikkeln (Wenn ja, wie?)? Das Kabel am Anhänger hat bislang keinen Stecker.

    Gruß

    Stefan

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    122

    Standard

    Original von Aspartam:
    ich schätze mal die stecker bekommt man wohl bei nem einigermaßen gut ausgerüsteten simson-händler. hast denn auch den passenden hänger. dafür suind die dinger nämlich!

    mfg...

    Hallo!
    Bei mir ist die "Steckdose" nicht da, ich habe jedoch einen Original Simson-Anhänger sowie die passende Kupplung.

    Gibt es ein original "Nachrüstset" für die elektrische Verbindung zwischen Anhänger und Schwalbe oder muss man das selber frikkeln (Wenn ja, wie?)? Das Kabel am Anhänger hat bislang keinen Stecker.

    Gruß

    Stefan

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    122

    Standard

    Sorry fürs doppelte posten - ist irgendwas schief gelaufen.

    Mein Problem hat sich erledigt, bin an andere Stelle im Forum auf die Betriebsanleitung für den Anhänger gestoßen. Da steht alles drin.

    Gruß

    Stefan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson Zigarettenanzünder-Steckdose
    Von alexander1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 19:13
  2. Anhängerkupplung, Steckdose Star?
    Von SchuiRS88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 23:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.