+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbe stottert bei ca. 50 Km/h und nimmt nicht richtig


  1. #1

    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Hohnhorst
    Beiträge
    7

    Standard Schwalbe stottert bei ca. 50 Km/h und nimmt nicht richtig

    Hallo Simsonfreunde,

    Simson KR51/1 Baujahr 1978

    Schwalbe stottert bei ca. 50 Km/h und nimmt nicht richtig Gas an was kann das sein?Vielleicht ist ja ein Simsonfreund dabei der mir helfen kann wohne in der nähe von Wunstorf PLZ 31515 .Und was Tankt man eigendlich 1:50 oder 1:33 ?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Was getankt wird, hängt von deinem oberen Pleuellager ab. Ist es Nadelgelagert 1:50, Gleitgelagert 1:33, wenn du ganz unsicher bist und keine Ahnung hast, was verbaut ist und du dich nicht traust nachzusehen, dann sicherheitshalber 1:33, bist du es weißt, oder dich traust.

    Dein anders Problem kann zu wenig Sprit im Vergaser sein, also nachsehen, ob genügend Sprit nachläuft, oder der Filter im Benzinhahn verschmutzt ist, der Filter in der Leitung verschmutzt ist und ersatzlos gestrichern werden muß, oder der Vergaser nicht sauber ist. Abhilfe wäre Tank reinigen und Benzinhahn, Vergaser reinigen und einstellen.
    Es kann aber auch die Zündung sein, daß der Unterbrecher eingestellt oder ausgetauscht werden muß. Evtl ist auch die Zündspule nicht mehr die beste und mavht jetzt Mucken. Der Kondensator ist auch so ein Kandidat.
    Ein Nebenlufttest vorab schadet auch nicht.

    Jetzt fang aber nicht alles auf einmal an, sondern immer nur eine Baustelle auf einmal, sonst kann es passieren, daß gar nichts mehr geht und du fummelst dich zu tode.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schaue aber zuerst in den Auspuff , der muss frei sein vor allem der Schalldämpfer
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4

    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Hohnhorst
    Beiträge
    7

    Standard

    Benzinhahn , Benzinschlauch , Auspuff komplett neu ,

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Tankdeckelloch muss auch frei sein. Was macht der Motor, wenn Du z.B. 40 im größten Gang fährst, und spontan das Gas voll aufdrehst? Beschleunigt oder verreckt er?

  6. #6

    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Hohnhorst
    Beiträge
    7

    Standard

    vereckt

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Kontrolliere dann deinen Vergaser auf
    richtiges Modell
    richtige Bedüsung
    richtige Einstellung
    Schmutz irgendwo im Vergaser
    Nadelstellung
    Nebenluft irgendwo am Motor
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe nimmt manchmal Gas nicht richtig an
    Von PJ0709 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 23:13
  2. Schwalbe nimmt kein Gas und läuft nicht richtig
    Von marcel1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 23:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.