+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbe stottert bei vollgas .kein richtiges standgas


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von klapper
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Riesa------Steinbach
    Beiträge
    24

    Standard Schwalbe stottert bei vollgas .kein richtiges standgas

    Moin habe meine schwalbe am wochenende aus dem winterschlaf holen wollen aber sie will nicht so richtig.
    kr51/2e mit Vape

    Hatte sie eingemottet ,vergaser leer und fingerhut voll öl in den zylinder.hatte auch die grundplatte ab weil ich nach dem wellendichtring schauen wollte .nun geht sie beim ersten mal an ich fahr, aber auf hohen drehzahlen fängt sie an zu stottern und zieht nicht richtig hoch.ich krieg auch das standgas nicht richtig eingestellt obwohl letztes jahr alles sauber lief.wenn sie dan aus geht hilft nur noch anschieben.sprit fließt grundplatte ist so wie letztes jahr an meiner eigen angebrachten markierung.Vergaser (schwimmer ist richtig eingestellt)29 und 33.5mm,

    was kann das sein.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Stottern bei hohen Drehzahlen kann etwas mit der Benzinversorgung (Wiki) zu tun haben oder mit Zündung, Zündkerze bzw. Kerzenstecker.
    Kontrolliere den Spritfluss, tausche Kerze und Stecker mal nacheinander aus und überprüfe den Zündzeitpunkt mit einem Zündblitzpistole.

    Peter

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von klapper
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Riesa------Steinbach
    Beiträge
    24

    Standard

    ich schaff sie zu ostern in ein simsonladen.der muss sie dan abblitzen.ich habs selber mit nem totpunktsucher gemacht.letztes jahr lief sie auch super so.ich denke es kann nur am benzin liegen.wenn der spritfluss aus dem tank zu langsam wäre würde ich dies doch am schlauch sehen das der vergaser den schlauch leer zieht.wieviel sollte nochmal pro minute durchlaufen 200ml oder das muss ich nochmal kontrolieren.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von klapper Beitrag anzeigen
    Mhatte auch die grundplatte ab weil ich nach dem wellendichtring schauen wollte .nun geht sie beim ersten mal an ich fahr, aber auf hohen drehzahlen fängt sie an zu stottern und zieht nicht richtig hoch.ich krieg auch das standgas nicht richtig eingestellt
    Da stimmt die Zündung nicht. Etwas mehr auf Früh-Zündung einstellen.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von klapper
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Riesa------Steinbach
    Beiträge
    24

    Standard

    hatte ich auch schon .alte OT markierung und die neue von mir angebrachte liegt ca. 7mm unten drunter1,8 OT.so lief sie letztes jahr.jetzt habe ich sie auch mal auf die orginale gemacht aber keine besserung.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    ich würde mal nachsehen ob der Auspuff frei ist
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von klapper
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Riesa------Steinbach
    Beiträge
    24

    Standard

    werd ich ostern mal machen bin erst in 4 wochen wieder in meiner 2 ten heimat.bis denne

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe stottert bei Vollgas ?
    Von Denny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 21:27
  2. Schwalbe stottert bei vollgas
    Von juergeb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 13:24
  3. Schwalbe will kein Vollgas
    Von flowzoo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 18:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.