+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 31 von 31

Thema: Schwalbe jeden Tag fahren ? Kosten ?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von 0711
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    58

    Standard

    Aber eigentlich reicht es ja aus wenn man jemanden an der Hand hat der sich halbwegs mit der Materie auskennt. Ich selbst bin auch ein Laie - hab aber nen sehr guten Schrauber an der Hand der mir hilft. ...und wer weiß - vielleicht wohnt BierBiene ja in der nähe von einem von euch Spezialisten oder kennt jemanden der helfen kann.

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von 0711 Beitrag anzeigen
    Aber eigentlich reicht es ja aus wenn man jemanden an der Hand hat der sich halbwegs mit der Materie auskennt. Ich selbst bin auch ein Laie - hab aber nen sehr guten Schrauber an der Hand der mir hilft. ...und wer weiß - vielleicht wohnt BierBiene ja in der nähe von einem von euch Spezialisten oder kennt jemanden der helfen kann.
    Ist im Grunde eine korrekte Überlegung. Mit der richtigen Infrastruktur im Rücken funktioniert das eigentlich gut. Allerdings kann ich mir das in BierBienes Fall nur bedingt vorstellen. Wenn schon erst "im Internet" gefragt werden muss, ob eine Schwalbe das geeignete Fahrzeug ist, glaub ich nicht, dass da vor Ort auf qualifizierte Kräfte zurückgegriffen werden kann.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #19
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von BierBiene Beitrag anzeigen
    Nun verdiene ich 400 Ökken im Monat und habe folgendes Problem.

    Der Arbeitsweg beträgt 30km, Hin und Rück eingerechnet.


    Das eine Problem sind doch die finanziellen mittel.
    wer soll die Anschaffung tätigen?
    wenn BB die Anschaffungskosten erst ansparen muss, wird mit Sicherheit auf ein günstiges model zurückgegriffen. hier sind dann die Folgekosten, selbst mit einem fachman an der Hand, entsprechend.
    das andere Problem ist das darauf angewiesen sein.
    es macht sich schlecht für einen frischen Azubi des öfteren in der Firma anrufen zu müssen "mein Moped springt nicht an"
    hier beißt sich die katze selber in den schwanz.
    wenig Geld ausgeben, kein gutes mopped, viele folgekosten
    mehr Geld ausgeben, mit glück gutes mopped, wenige Folgekosten


    eine Schwalbe ist alltagstauglich, wenn........alles schon gesagt


    alternativ plastikbaumarktroller....


    was nun für ein Fortbewegungsmittel in frage kommt, muss BB selber entscheiden.


    meine ganz persönliche Meinung:
    unter den genannten Voraussetzungen würde ich nicht mal über eine Schwalbe nachdenken
    manche kennen mich, manche können mich

  4. #20

    Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Doch ich denke eine Schwalbe ist aufjedenfall eine Überlegung wert. Alleine das die Strecke hügelig ist und ich da mit dem Plastiktoller schon sehr wahrscheinlich mit 3 kmh hochfahren kann.

    Und ich habe eigentlich eine gute Infrastruktur bis sehr gute.

    Mein Nachbar besitzt 4 Harleys und 2 Roller, Schrauber durch und durch mit Drehbank und CNC Maschine im Keller, sein Hobby, Dampfmaschinen selber bauen

    Er hat mir gesagt hol dir ne Schwalbe, ich überlege schon länger ob ich mir auch eine kaufen soll, meinte er

    Eigentlich ist das perfekt, der andere Nachbar besitzt ne Vesper die der jedes Jahr neu aufbaut, Beruf : Hubschraubermechaniker bei der Fliegerstaffel

    Verstehe mich mit beiden blenden durch Hobbys wie Modellbau etc.

    Nur weil ich mir Antworten aus dem Internet hole heisst das ja nicht das ich keine Bekannten/Nachbarn habe, die Rat wissen ;-)

  5. #21
    Glühbirnenwechsler Avatar von 0711
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    58

    Standard

    Na dann... Schlag zu!

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Also um das mal klar zu stellen, hier will dir keiner ausreden dir eine Schwalbe zuzulegen. Jeder sollte eine Schwabe haben.
    Aber sei dir bewusst das das mit Pech kein Fahrzeug ist mit dem du jeden Tag Zuverlässig auf Arbeit kommst. Um das zu erreichen musst du das Fahrzeug schon mal von vorn bis hinten technisch aufbereiten und wissen was zu tun ist, wenn sie doch mal streikt. Wenn du noch ein Backup hast, sei es Auto oder Bus, dann kann man das schon machen. Die Kosten kennst du jetzt auch etwa. Fakt ist mit dem Schwalbe-Schrauben wird ein weiteres Hobby dazukommen und ganz günstig ist das manchmal nicht.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  7. #23
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Apropos BackUp..
    Zwei Schwalben bleiben auch nicht gern allein,
    der Trend geht zum Dreirad: Duo-Wiederbelebung

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #24
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wie gesagt: mach was du für richtig hälst
    du wolltest Anregungen und Meinungen, die hast du bekommen. entscheiden musst du selber
    manche kennen mich, manche können mich

  9. #25

    Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich bin hin und her gerissen,einige Sachen die ihr gesagt habt, mit denen habe im mich noch gar nich auseinander gesetzt. Ich sehe hier Vorteile und da Nachteile. Ich bin froh über eure ehrlichen Meinungen, das hat mir aufjedenfall geholfen jetzt nicht auf Teufel hol raus zuzuschlagen. Ich lasse mir alles noch mal durch den Kopf gehen

  10. #26

    Registriert seit
    22.08.2015
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    hi all

    meiner Meinung nach,gibt es hier nicht viel zu überlegen(vor allem wenn man solche top Nachbarn hat,die auch mal bereit währen zur not beim schrauben auszuhelfen)

    möchtest du halbwegs günstig mit legalen 60km/h unterwegs sein oder mit 45km/h?
    wenn du Plastebomber holst und an diesem was hops geht,bist du dann doch auch nicht mehr mobil
    (ich kann mir schlecht vorstellen dass auch an diesem Reparaturen in wenigen Minuten erledigt sind)

    An deiner stelle würde ich mir die Schwalbe zulegen und stück für stück neu aufbauen,nach deinen Wünschen(je nach bedarf,erst Mechanik dann Elektrik und irgendwann dann die Optik).
    einfach jeden Monat ein par teile stück für stück ersetzen,auch wenn diese ganz sein sollten(gehen halt in Lager/Keller).

    zur Zeit mache ich das Ganze mit meiner S51 durch.
    auf 12V Bilux umgestellt(Elektronik),Kabelbaum ersetzt,Elba&Co (schon weiß ich wie meine ganze Elektrik verläuft und Angeschlossen ist).
    Neue Räder(alte Felgen ein wenig aufpoliert(keine achter und eiern nicht Ruhm) und gleich M+S drauf,kann man auch im Sommer fahren,müssen ja nicht sofort 2 neue Sätze sein).
    Neue Bremsen (wenn die felgen schon ab mussten).
    der Motor läuft noch ruhig,also gibt es Regeneration erst nächsten sommer.
    wird also als nächstes erst die Federgabel regeneriert und Dämpfer hinten ersetzt.

    immer stück für stück(neues Hobby halt),da werden jeden Monat rund 50€/Monat in die S51 eingerechnet.(und schon fühlt sich Ersatzteillager mit auf) :)

    Spezialwerkzeug brauchst du anfangs auch nicht und wenn du es später benötigst,so kann der CNC Nachbar(oder Schwalben Besitzer) punkten

    Tanken musst du beide Roller ob Plaste oder Schwalbe,Versicherung(Schild besorgen) ist dann auch bei beiden.

    die Frage ist nur,brauchst du was für NUR 2 Jahre oder für weitere 20?
    für NUR 2 ohne selber schrauben Plastebomber
    für weitere 20 und Interesse am Schrauben,dann Schwalbe&Co.

  11. #27

    Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Ja ich würde dann direkt auf Vape umrüsten, und hellers Licht.

    Alle die täglich mit Vape fahren, Schworen darauf.

    Ist doch so ?

  12. #28
    Zündkerzenwechsler Avatar von Brely
    Registriert seit
    21.07.2015
    Ort
    Küdow-Lüchfeld
    Beiträge
    46

    Standard

    Nun, wir haben beides. Plastebomber und S50, sowie noch ein Hercules Mofa. Unsere Zuwachswünsche werden dieses Jahr noch mind. zwei S50/S51 holen.
    Gefahren wird täglich mit allen Fahrzeugen 50-60 KM. Durchschnittliche Monatskosten haben wir pro Fahrzeug 60€. Ersatzteile werden immer geholt, wenn es notwendig ist. Natürlich findet man auf div. Treffen und Märkten immer das eine oder andere Teil was dann auf Vorrat gekauft wird.

    Da alle Fahrzeuge ja nun schon 20 Jahre auf den Buckel haben, werden in den Wintermonaten ein Fahrzeug nach dem anderen einer Vollinspektion unterzogen und gerade bei den 2 Taktern auch die Motoren regeneriert. So ist man mobil, wenn ein Fahrzeug mal ausfällt. Besonders wenn man darauf angewiesen ist.

    Meine Empfehlung: Hol dir auf jeden Fall die Schwalbe und, wenn möglich einen Plastebomber für den Notfall! Die bekommt man schon für sehr kleines Geld nachgeschmissen.
    So kannst du die Schwalbe schön herrichten und auf Dauer genießen.

    Gruß
    Roland

  13. #29
    Glühbirnenwechsler Avatar von 0711
    Registriert seit
    06.05.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    58

    Standard

    Zitat Zitat von BierBiene Beitrag anzeigen
    Ja ich würde dann direkt auf Vape umrüsten, und hellers Licht.

    Alle die täglich mit Vape fahren, Schworen darauf.

    Ist doch so ?


    Jawoll - ist so!
    Tybag hats perfekt gesagt - ich glaub auch nicht das du bei den Nachbarn Probleme hast wenn mal was kaputt ist! Ich glaub auch nicht das du, wenn du erstmal ne Schwalbe hast, das Ding nach 2 Jahren wieder her gibtst!

  14. #30

    Registriert seit
    22.08.2015
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8

    Standard

    für Anfang ist Vape nicht mal so dringend erforderlich/Notwendig.(hängt halt vom Geldbeutel ab)
    die Originale Elektronik Zündung verrichtet ihren dienst auch sehr gut.

    Vape lohnt sich zbsp. nur wenn du:
    genug Kleingeld übrig hast und die Schwalbe gleich mit neu Verkabeln willst
    und damit die Vape auch sinn macht,auch auf H1-4 "sonst noch was umrüsten".

    Geld für Vape ausgeben und dabei dann aber weiter mit 35/35 Bilux fahren,mach auch keinen sinn
    (außer man hat eine Vape).

    wenn die Elektronik Zündung ihren Dienst noch tadellos verrichtet,sind ~200€ anfangs wo anders besser investiert(zbsp. Schwalbenbücher,Werkzeug,neue Dämpfer oder Viton Dichtungen,Reifen,Bremsen&Co)

    ich hab meine 6V Elektronik auf 12V Elektronik(keine Vape) umgebaut,damit ich NUR 12V Birnen verwenden kann.(nicht mehr nicht weniger und dies kam mir günstiger weg als Vape)
    außerdem macht Elektronik Zündung zur not locker noch bis 70ccm mit.

    wenn man ganz genau weiß dass der Motor gemacht ist(und locker weitere 15.000 km mit macht) und Elektrik läuft,dann kann man über solche "neben Sachen" wie Vape nachdenken.

    ist meine Meinung zur Vape.
    (vor allem wenn man grade erst mit Simson anfängt und sich stück für stück durch arbeiten will/muss.)

  15. #31
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von Tybag Beitrag anzeigen
    außerdem macht Elektronik Zündung zur not locker noch bis 70ccm mit.
    Bitte beachte die Nutzungsbedingungen, besonders 2.4, sonst ist hier kein Platz für Dich.

    Peter

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:49
  2. Was darf eine Schwalbe kosten??
    Von stomb_hx im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 14:00
  3. Kosten Lackierung Knieblech Schwalbe
    Von .Flo. im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 21:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.