+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schwalbe. Tank wackelt und wippe passt nicht


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    Hallo. zur allgemeinen ermunterung ein paar dämliche Fragen von MIR.


    Also.

    1. Nachdem ich meine Schwalbe KR51/2E auseinandergebaut, lackiert und wieder zusammengesetzt habe ergab sich folgendes Problem.

    Der Tank, lässt sich hinten oben, af und ab bewegen was meines erachtens nach ziemlich viel krach verursacht.

    Vorn habe ich ihn mit 2 x 2 gummimuffen, je einer Schraube und mutter befestigt.

    Ist das normal, dass der hinten so lose in diesem metallwinkel drinnen liegt, oder hab ich da was vergesen?


    2. Ich habe mir nen Chrom Kicker nd ne Chromschaltwippe bestellt. beide für die KR51/2

    Heute beim zusammenbauen musste ich feststellen, dass der Kicker wunderbarauch den Zahnkranz passt. Die Wippe welche ja dahinter montiert wird ist allerdings zu gross. Selbst wenn ich die Schraube ganz hineindrehe ist der Kreisumfang der Loches noch Viel zu gross.

    Da ich nicht sicher bin ob ich noch den Original Schwalbenmotor drinnen habe wüsste ich gern, elche wippe (von welchem Modell) da statdessen passen könnte.


    danke im Voraus


    Thomas

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von galatisa
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    Offenbach am Main
    Beiträge
    570

    Standard

    Zum Tank.
    hinten in der Fassung von der Zunge müsste ein Gummi sein. Es kann sein das der weg ist und deshalb das wackeln...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.08.2005
    Beiträge
    115

    Standard

    genau, da fehlt das hier


  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hast du nen 3 Gang Motor ???

    Könnte sein das du den S50 Motor drinne hast und dann brauchst du die Schaltwippe für die Kr51/1

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    ok, wow... das ging ja flott. vielen Dank.

    Das mit dem Gummi hatteich mir schon fast gedacht. Habe das teil auch schon auf den seiten von meinem Simsonteilehändler entdeckt und in meine neue bestellliste aufgenommen :)

    Wollte nur sichergehen.

    Was die Wippe angeht... ja ich habe einen 3 Gang motor drinnen. Obwohl die KR51/2 E ja nen 4 gang haben sollte, stimmts? *g*

    Also dann werd ich schauen dass ich die Wippe tauschen kann. Gegen eine für ne KR51/1. Hoffentlich gibts die auch verchromt.

    Wie gesagt... Vielen vielen Dank! Habt mir sehr geholfen.

    grüsse aus Augsburg

    Thomas

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Stormdevil
    Registriert seit
    27.07.2005
    Ort
    Hannover /Anderten
    Beiträge
    121

    Standard

    3 gang muss nicht heiße, das ein s50 drin ist, den gibt es auch für s51.

    der Alte (Runde) motor braucht eine wippe mit kleinenm, der neue (hinten eckige) motor braucht eine wippe mit großem durchmesser, egal ob 3 oder 4 gang.

    Der alte motor ist daran zu erkennen, das er aussieht wie ein fisch. ausserdem hat er auf dem kupplungsdeckel eine kleine abdeckung zum einstellen der kupplung, die mit zwei schrauben fixiert ist.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    ok... aber es gibt definitiv 2 verschiedene Wippen... eine für die KR51/1 und eine für die KR51/2. Wobei ie für die KR51/1 die kleinere von beiden ist. Habe ich das richtig verstanden?

    Da meine neue wippe zu gross ist, brauche ich also eine kleinere. Die für die KR51/1 !

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    ÄKS-AKT
    dolle "Schreibung" ne?!?
    Ich hatt letztens das selbe problem mit nem Austauschmotor den ich bei`m kauf meiner /1 dazubekommen hatte.Der hatte auch ne Zündung von ner zweier drinn und dann hatte ich auch noch nur ne 12V Zündspuhle und nich 6V wie auf der Zündung stand.
    Nur so einen Murks die haben da wohl alle Reste eines Ersatzteil Lagers bombenfest zusammen geschustert und gesraubt -naja jetzt hab ich halt ne neuere Zündung und ne 12 V aussenliegende Zündspuhle auf Lager.

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Original von Thomas:
    ok... aber es gibt definitiv 2 verschiedene Wippen... eine für die KR51/1 und eine für die KR51/2. Wobei ie für die KR51/1 die kleinere von beiden ist. Habe ich das richtig verstanden?

    Da meine neue wippe zu gross ist, brauche ich also eine kleinere. Die für die KR51/1 !

    Jepp so ist das. Deswegen fragte ich ja nach 3 Gang. Hättest du 4 Gang wäre was komisch aber bei 3 Gang kanns hinkommen das du den S50 Motor hast.

    Und wie gesagt der hat ne kleinere Schaltwelle.

    Um Ganz sicher zu gehen :

    Hat deine Schaltwelle ne runde Fräsung für die Schraube. Den haben die neuen Motoren auch nicht mehr an der Welle.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    wenn du mit runder Fräsung eine vertiefung meinst, die ringsherung geht. dann ja hat sie. Leider scheint es eine schaltwippe in chrom für mein modell nicht zu geben. Jetzt muss ich das teil wohl oder übel in schwarz bestellen.

    schade. denn da meine schwalbe schwarzmatt lackiert ist hätte der chrom kicker sicherlich noch besser ausgesehen, wenn die wippe auch noch chrom gewesen wäre.

    naja ich werds überleben.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    by the way... gleich nochmal was.

    als ich eben nach deiner neuen Rücklichtkappe (rund) geschaut habe musste ich feststellen, dass es das 2 verschiedene gibt. d 120 und d 100.

    Habe das mit dem "d" als duchmesser verstanden und gleich mal nachgemesen. eine alte kappe ist im duchmesser 11 cm breit *grummel*

    das würde ja bedeuten 110, oder? Oh man... das sind Probleme lol

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    innen oder außen durchmesser?

    achso da du ja anscheinend den alten motor hast würde der entweder getauscht oder du hast echt eine kr51/1

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    der Motor wurde getauscht. Wie ich mittlerweile weiss hätte meine KR51/2E (siehe typenschild am Rahmen) ja auch vier gänge. übrigens... der Auspuss ist rechts. wie es sich gehört auf der "Nichtschiebeseite".


    Was das mit dem Duchmesser angeht. Die 11 cm sind die rückseite der roten Plastikabdeckung von der Rückleuchte. Innen oder aussendurchmesser dürfte da glaub keinen grossen unterschied machen, weil das "Rote" ja nur 1,5 mm stärke hat. Aber ich gaube de Rätsels Lösung liegt wohl an den Schrauben...

    Ich glaube die 100er haben 2 und die 120er 3 Befesigugs schrauben... kann das sein?

    Och ich werd noch verrückt...

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also dann hast du nen alten Motor...

    Am besten mach mal nen Bild. Die einzigen alten Motor mit 4 Gängen waren doch Habicht bzw Sperber.

    Dann müßtest du aber ne Motorhalterung am Zylinderkopf haben.

    Wenn ja ist es ne Kr51/1....

    Schau mal nach der Rahmennummer unterm Sitz und schau hier mal wann die gebaut wurde : http://www.biegansky.de/techdat.html#Nummern

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.07.2005
    Beiträge
    45

    Standard

    Ich glaube jetzt haben wir uns missverstanden.

    ich fasse nochmal zusammen


    Motor: 3 Gang, mit kleiner Wippe

    Rahmen: lt. Typenschild KR51/2E BJ. 80, Auspuff rechts


    Aber du hast recht... es schein wohl doch ein KR51/1 Motor zu sein. Ich meine mich auch dasarn zu errinnern, dass mein Verkäufer damahls was von S50 bzw. S51 (aber eher S50) erzählt hat.


    sooo... da hammers ja: zum glück iss alles noch gespeichert


    Technische Daten:

    SIMSON S50 3-Gang Motor

    Hubraum 49,8 ccm

    Motorleistung 2,72 kW bei 5500 U/min

    Schmierung Kraftstoff-Öl-Gemisch 50:1

    Kupplung 4-Scheiben Lamellenkupplung

    Federung Einfederung vorn 105 mm, hinten 85 mm

    Norm-Kraftstoffverbrauch 2,3 l/100km

    Leermasse 80 kg

    Nutzmasse 150 kg

    Höchstgeschwindigkeit 60 km

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. tank passt nicht
    Von goldgelb2710 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 14:04
  2. Welche Farbe passt zum Tank vom SR 4-4 Habicht.
    Von s50 Treter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 21:00
  3. Schwalbe-Rahmennummer passt nicht zu Baujahr
    Von TO im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 21:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.