+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Schwalbe tieferlegen für Freundin die leider zu klein ist


  1. #1

    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbe tieferlegen für Freundin die leider zu klein ist

    Hey Leute ich hab mal eine Frage,

    meine Freundin will sich eine Schwalbe holen, Sie hat auch schon eine gefunden doch leider ist Sie zu klein dafür! Habt ihr ein paar Ideen wie man eine Schwalbe tieferlegen kann? Ohne großen Aufwand und relativ sparsam. Es müssten ca. 12cm sein... Wäre es denn möglich kleinere Räder anzubauen? Oder hängt sie dann mit dem Bodenblech auf dem boden?

    Bitte um Hilfe.. denn es geht hier um ein hübsches Mädchen die alte Mopeds mag und mit der ich einen schönen Sommer verbringen will

  2. #2
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    12 cm wird nich gehen. Wenn Du hydraulische Dämpfer drin hast dann kannste die gegen alte reibungsgedämpfte tauschen. Da wird das Fahrwerk aber mächtig drunter leiden... Aber bedenke, für nen kurzen Sommer lohnt der Umbau nicht... .

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Auch ist das Problem die Schwinge.

    Immer wenn diese aus ihrer optimalen Stellung (Geade Linie zum Verlauf Motorritzel --> Schwingenlagerpunkt --> Schwingenende) herausgebaut wird gibts keine richtige Kettenspannung.

    normal ist nämlich die Schwinge unter dieser Positon. Mit 1 Person inder Geraden Pos und mit 2 Pers dann etwas drüber.

    So ist dann die optimale Kettenspg bei 1 Person und die Schwinge gerade.

    Legst du die Schwalbe tiefer kann die Kette bei 2 Personnen schon zu locker sein bzw wird die Schwinge gerade gesetzt ists zu straff.

    Also alles nicht das wahre.

    Aber sag mal wie groß ist deine Freundin ???

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Erich
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    Kierspe
    Beiträge
    163

    Standard

    Aber sag mal wie groß ist deine Freundin ???

    Haste doch gelesen, 12cm (kleiner Scherz am Rande)

    Nein mal im Ernst.
    1. Würden die Fahreigenschaften extrem drunter leiden.
    2. Sind diese Umbauten nicht erlaubt
    3. Erlischt die Betriebserlaubnis und du hast keinen Versicherungsschutz.
    Seid bereit, immer bereit!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn deine Freundin mitn Füßen nicht aufn Boden kommt wäre ne Frage bekommt die ne Umgekippte Schwalbe wieder hoch ???

    Ist zwar keinMotorrad ab erwiegt auch nen bißchen.

    Nicht das sie an der Kreuzung vom Wind umgeworfen wird und erst warten muß bis ein Fahrer aussteigt und ihr hilft..

  6. #6

    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard

    naja Sie kommt schon mit den Füßen auf den Boden, doch nur mit zehnspitzen!

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Zitat Zitat von muschkote
    naja Sie kommt schon mit den Füßen auf den Boden, doch nur mit zehnspitzen!
    Dann kippt sie halt ein bisschen und steht dann auf einem Fuss wenigstens fest.
    Ich kenn da so einige "kleinere" Mitstreiterinnen, die machen das so und sind glücklich...

    Gruss
    Nina

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Ich bin auch nicht die Grösste und komme nur mit beiden Spitzen
    auf den Boden.Aber an einer Ampel sitz ich etwas schief damit ein Fuss
    fest auf dem Boden steht. Falls Deine Freundin mal was mit Reitsport
    ( Pferde ) zu tun hatte oder hat., diese Haltung nennt sich "Gewichtsverlagerung ". Muss mal halt die Hüfte etwas schieben.
    Oder Alternativ wendest Du dich an SCHWALBENMONA die kann den
    Sitz anders polstern. Gab mal ein Beitrag dazu,finde ich jetzt aber nicht .
    Da hat die den Sitz vorne etwas tiefer gemacht.Den wollte ich mir mal in Suhl
    anschauen und probesitzen.

    Gruss
    Sprudel......
    Gruss
    Sprudel......

  9. #9
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Warum kein SR50? Der ist doch schön tief von Haus aus.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von rs2kf1
    Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    304

    Standard

    was wäre denn mit den sr50-rädern an der schwalbe?! ist zwar nicht erlaubt aber das wäre doch mal ne lösung wo die schwalbe mind 12cm runter kommt. hab auch ein bild davon.. ist zwar ein umbau für kinder aber es kommt ja auf die größe an.


  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von rs2kf1
    ... es kommt ja auf die Größe an...]
    Da spricht mal einer aus, was Millionen Frauen denken.

    Mein Tipp: Mach dir mit deiner Freundin mal eine schönen Themenabend "Siebziger Jahre" und zieht euch ein paar frühe Videos von ABBA rein und du wirst sehen, deine Freundin steht bald auf Plateau-Schuhen und dann ist es auch kein Problem mehr mit dem Bodenkontakt auf der Schwalbe.

    Übrigens: Es kommt nicht auf die Größe an. Das "hin und her" bringt die Meter !

  12. #12
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Zitat Zitat von rs2kf1
    ... es kommt ja auf die Größe an...]
    Da spricht mal einer aus, was Millionen Frauen denken.


    Übrigens: Es kommt nicht auf die Größe an. Das "hin und her" bringt die Meter !
    .....und das sagen die Männer auf den oberen kommentar !
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  13. #13
    xcvbm
    Gast

    Standard

    Hi,

    ich habe auf einer Tuningseite schon haufenweise tiefergelegte Schwalben mit SR50 Scheibenrädern gesehen, auch Duos sind damit tiefergelegt worden. Sieht natürlich nicht so gut aus, aber das ist ne Geschmacksfrage...

    Technisch müsste es passen, die Bremstrommeln sind gleich, du müsstest wohl den Hinterradmitnehmer von der SR50 einbauen, da sich sonst die Übersetzung wegen des kleineren Radumfangs ändert.
    Fraglich ist nur wie es sich auf das Fahrverhalten auswirkt.

    Weiterhin müsstest du das ganze vom TÜV prüfen lassen, da sonst die ABE ungültig wird. Da du aber für den Umbau auf Simson Originalteile zurückgreifst kann ich mir vorstellen das auch diese Hürde zu nehmen ist.

    Technisch besser wäre aber dennoch das Fahren auf einer SR50, die bietet nähmlich ein besseres Fahrwerk (und breitere Sitzbank) und liegt schon von Werk aus etwas tiefer.
    Optisch ist sie aber nicht mit der Schwalbe auf einer Höhe.

    // edit:
    hier noch ein interner Link, der alles sagt. Besonders der letzte Beitrag ist wohl definitiv ein K.O. Argument!

  14. #14
    Tankentroster Avatar von ffeder
    Registriert seit
    20.01.2006
    Ort
    ravensburg
    Beiträge
    207

    Standard

    Ist doch genial mit den SR 50 Rädern.
    Müsste halt vom TÜV prüfen lassen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich die kleinen Räder negativ auf das Fahrverhalten auswirken. Und so schlecht sieht das auch aus.
    Das wird wohl die einzige Möglichkeit sein, wenn deine Freundin auf ner Schwalbe fahren will.
    MfG
    Daniel

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Die Neu Aufgebaute Schwalbe für meine Freundin
    Von Mathias6182 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 21:17
  2. schwalbe tieferlegen
    Von Moped-Mania im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 19:23
  3. Schwalbe tieferlegen
    Von schwalbeburner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 13:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.