+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Schwalbe verliert viel Benzin


  1. #17
    Flugschüler Avatar von skipperwilli
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    315

    Standard

    Zitat Zitat von O-1199 Beitrag anzeigen
    Oder er versagt einfach nur, weil er über Stunden nicht schließen kann und dann doch irgendwann was raus lässt oder der Schlauch oder... Kontrollier einfach alles und dann bist du schlauer.
    Früher, also bevor es das Internet mit seinen fachspezifischen Foren gab, da hat man mit nem Feuerzeug nach dem Leck gesucht. Je nachdem wo die Stichflamme/ Verpuffung herkam, wusste man wo die undichte Stelle saß.
    Heute, also zu Zeiten des Internets, da wird dir auch geraten, die Verdachtsstellen mit Mehl einzustäuben.
    Das mit dem Mehl wird auch bei "Last Boy Scout" gut beschrieben....

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    nein, es wird "in Mehl gewälzt, um die feuchte Stelle zu finden" :)
    außerdem verliert eine Schwalbe kein Benzin, sie markiert ihr Revier

    und wen das stört, der kontrolliere die üblichen Verdächtigen...

    ich liebe sinnlose forenbeiträge :)
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Wer is denn eigentlich auf die Idee gekommen, chronische Undichtheit bei Schwalben quasi als Muss zu deklarieren? Sie markiert ihr Revier....blablabla.... So n Quatsch!
    Von Werk aus waren die sicher nich inkontinent und schon allein aus Gründen des Umweltschutzes sollte dieser Missstand behoben werden.

  4. #20
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Herzchen, das wird er doch zynisch gemeint haben. Angesichts deiner Antwort hoffe ich doch, dass keiner mit nem Feuerzeug nach nem Benzinleck sucht!
    Nen schönen Gruß aus der Kurmark wünscht Marcel

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    und wen das stört, der kontrolliere die üblichen Verdächtigen...
    Für mich klingt das schon so, als ob es IHN nicht stört.
    Außerdem hört man diesen Revier-Spruch öfter.

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    natürlich wollte ich niemanden zur Umweltverschmutzung ermutigen, aber, wow, es gibt echt humorlose Leute...
    also mich würde es schon stören, wenn alle 4 Wochen ein halber Tankinhalt vom Motorblock verdunstet..
    da sind die paar Cent für ne neue 4-Lochdichtung ne absolut lohnenswerte Investition. wobei man bei der Gelegenheit den billigen, nach 2 Monaten harten Benzinschlauch gegen einen besseren ersetzen sollte (so man nicht schon vorher einen besseren verbaut hat), da die dichtwirkung an den Anschlussnippeln (wieauchimmer die richtig heißen) dann meißt ebenso hinüber ist..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe verliert Öl/benzin, siehe foto
    Von gilla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 14:19
  2. Meine Schwalbe verliert andauernd Benzin
    Von Janek im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 19:34
  3. Meine Schwalbe verliert Benzin ... brauche Hilfe!!!
    Von freakpower im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 11:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.