+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 29

Thema: Schwalbe der Volkspolizei


  1. #1

    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3

    Standard Schwalbe der Volkspolizei

    Hallo zusammen,

    gerade frischer Besitzer einer alten, blauen KR51/2 geworden.
    Verwundert hatte mich dann die "3" auf dem Gehäuse, woraufhin der Vorbesitzer lakonisch meinte: "ja, altes volkspolizei-gerät, die fährt auch nen bissl schneller aus normal"...

    Stimmt das? Weiß jemand mehr? Waren die Polizei-Schwalbe von Haus aus "getunt"...?
    besten dank,
    moritz

  2. #2
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Die 3 "auf dem Gehäuse" deutet auf ein drei Gang Getriebe. Also wahrscheinlich eine /2 N

    Grüße Niklas

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... und die "ABV-Schwalben" für den ländlichen Bereich waren ganz gewöhnliche Serienmodelle.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Die Schwalben fahren doch alles bissl schneller wie normal (60km/h)

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    die Schwalbe gab es wohl mit Aufpreis

  6. #6

    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3

    Standard

    mir war gar nicht bewusst, dass es eine 51/2 mit 3-gang gab... wieder was gelernt! hab aber notfalls hier auch noch einen 4-gang motor liegen
    hatt schon gedacht, es gab für die polizei damals ein sondermodell...
    danke für die antworten,
    moritz

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hier im Forum ist noch wer mit einer blauen /2er Schwalbe, die das Amtsfahrzeug der Polizei war.
    Anscheinend waren die ABVs oft mit den einfachsten Standardmaschinen ausgerüstet.
    Auch bei den MZ-Motorrädern kann man das feststellen.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Meines erachtens hatten die ABV Schwalben eine Halterung für ne Kartentasche hinten an der rechten Seite, ansonten war da nichts verändert!

    Nen DDR Witz: Was sind zwei Bullen auf ner Schwalbe? Ein Dum Dum Geschoß!

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Hatten diese Halterungen alle diese Schwalben?

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Ich glaube nicht,
    letzens hatten wir hier im Forum eine Polizei Schwalbe, die hatte die MZ Haltetasche Vorrichtung.

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Meines erachtens hatten die ABV Schwalben eine Halterung für ne Kartentasche hinten an der rechten Seite
    ABV=Abschnittsbevollmächtigter...
    So riesig waren die "Abschnitte nicht, das ein jeder ABV ne Karte brauchte! :wink:

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Nen DDR Witz: Was sind zwei Bullen auf ner Schwalbe? Ein Dum Dum Geschoß!
    der ABV des forum kennt sich da sicher aus...

  13. #13
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Wozu, die Frage war doch beantwortet!
    Das Lieblingslied des Abschnittsbevollmächtigten:
    Bella bella bella Marie, häng Dich auf, ich schneid dich ab morgen früh!

    Aber nochmal zu den Taschen an der Schwalbe, vielleicht gab es ja die Taschen universell beim Ausrüster und die ABV`s haben sie sich selber drangebaut.

  14. #14
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Meines erachtens hatten die ABV Schwalben eine Halterung für ne Kartentasche hinten an der rechten Seite,
    für die abv`s gab es keine besonderen maschinen. die waren weder schneller noch anders ausgerüstet. die kartentaschen hatten alle uniformierten. ob armee, feuerwehr, polizei, bahnpolizei etc pp. diese taschen hatten alle einen langen gurt zum umhängen. es gab sogar ne dienstvorschrift wie die umzuhängen waren. wenn einer ne halterung hatte, war das marke eigenbau, wie sehr vieles zu ddr-zeiten.

    ich hatte damals als zugführer der feuerwehr auch eine (tasche, kein moped)

    in diese taschen passten wunderbar zwei flaschen schluck oder drei flaschen bier

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Bär
    Registriert seit
    03.06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.682
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Meines erachtens hatten die ABV Schwalben eine Halterung für ne Kartentasche hinten an der rechten Seite, ansonten war da nichts verändert!
    Angehängte Grafiken

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    321

    Standard

    Sieht so aus, als hätte da Kalle der Dorfschmied für drei Flaschen Pils 'ne Sonderschicht mit Material aus der Abfallkiste eingelegt.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Schwalbe aus diesem Forum : Volkspolizei ?
    Von arnie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 14:16
  2. Beschriftung: Volkspolizei
    Von Bönni im Forum Recht
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 11:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.