+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Die Schwalbe will nicht fliegen :(


  1. #17
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Optimus Prime Beitrag anzeigen
    Und hochwertiges Motoröl verwenden Vollsynthetisch oder mindestens Teilsynthetisches Öl wählen.
    In unsere Simmen darf alles was sich 2T-Öl schimpft verfahren werden. Ob das nun teuerstes Motul, voll- oder teilsyntetisch ist oder doch mineralisch.
    Gerade zum Einfahren soll es, wie man oftmals lesen kann, sinniger sein, billigstes mineralisches zu verfahren. Grund soll sein, das sich Laufbahn und Kolbenringe "rascher aneinander gewöhnen". Ob das tatsächlich einen Vorteil bringt oder nicht möchte ich nun nicht behaupten.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Gehört hab ich es so auch und dann gabs in einem Speziellen Thread über Motoröl eine laaaaaaaaaaaaaaaaaange Diskusiom drüber das man das mit dem mineralischen gerade beim Einfahren tunlichst lassen sollte.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #19
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Link?
    Ich habe noch nie einen Unterschied feststellen können, einzig und allein, das Ablagerungen in Brennraum, Auslass und Auspuff halbwegs verhindert werden, wenn man synthetisches Öl verfährt.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Das war in dem Thread mit dem Kauflandöl drin, wenn ich mich nicht Irre. Mineralisches Öl würde wohl zu schnell, zu viel Abnutzung beim Einfahren bewirken und das ist nicht gewollt. Der Kolben/Ringe soll sich langsam anpassen. Ich hab bisher auch immer nur Mineralisches Öl gefahren, einfahren musste ich bisher jedoch noch nie. Und weil das etwas bessere Kauflandöl billiger is wie das mineralische Liqui Moly Öl nehm ich nun das. Ich will im Winter meinen Motor regenerieren und nur zum einfahren hab ich mal ne Pulle Vollsynthetisches Öl von Castrol gekauft....gabs im Kaufland auf`m wühltisch für 8 €. Für den Alltagsgebrauch wäre mir das dann aber auch zu viel des guten.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe will nicht fliegen
    Von abart im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 17:06
  2. Schwalbe will nicht fliegen
    Von genkahn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 20:37
  3. Schwalbe will nicht fliegen!
    Von KnechtRuprecht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 18:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.