+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Schwalbe wirklich so attraktiv für Langfinger Pasalacken?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    38

    Standard Schwalbe wirklich so attraktiv für Langfinger Pasalacken?

    Ey Guys

    letztens hab ich wie sonst auch meine Schwalbe vor der Schule abgestellt und hatte wie immer nen schlechtes Gefühl, naja Menge Schwachköpfe rennen da rum.
    Auf jeden Fall parkt ein Klassenkamerad seinen Joghurt Becher immer neben mir und plötzlich erfahre ich das genau der sich statt im Unterricht bei der Rennleitung befindent weil sein Becherlein geklaut wurde!
    Ich zackig auf den Parkplatz gehechtet meine Susi war zum Glück noch da aber der Becher war wirklich wech.
    Seitdem Parke ich da nicht mehr, sondern bei nem Freund in der Nähe und laufe mit dem dann 15 Min zur Schule.
    Da ist sie erheblich sicherer denke ich.
    Ist ne Simme wirklich attraktiv zu klauen, oder sind die Joghurt asiaten schachteln zum Ausschlachten netter?
    Die ganzen Gestohlen meldungen hier machen mir schon sorgen...
    Der Becher von dem Kollegen war versichert der kriegt nen neuen waren wohl auch tuning sachen dran, aber wenn mir das passiert krieg ich keinen penny - -

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    155

    Standard

    Vollkasko gibts ab ca. 80€ im Jahr...

  3. #3

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    ich zahle für meine diebstahlversicherung mit 300 euro selbstbeteiligung bei entwendung 121euro im halben jahr.

    also es lohnt sich wirklich seine schwalbe zu versichern, habe ich ja jetzt selber gemerkt, wie schnell so ein tolles gefährt weg sein kann :(

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Die Preise steigen, daran sieht man ja, dass die Schwalben begehrter werden...

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    welche versicherung bietet denn eine vollkasko für 50ccm mopeds an? vielleicht würde ich meine schwalbe dort auch versichern lassen. und wenn eine schwalbe gestohlen werden würde, wie und wie hoch würde die versicherung den wert ermessen?

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Berlinska
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    292

    Standard

    Also die WGV biete auf jeden Fall Teilkasko ohne Selbstbeteiligung an...ob die 120 Euro gerechtfertigt sind muss halt jeder selber entscheiden, ich hab Teilkasko mit 150 SB bei der WGV..

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    150 sb hört sich besser an als 300 sb bei huk coburg, wenn jemand die simme klaut.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zum Problem könnte werden, den "Wert", den man gerne ersetzt haben möchte, auch wirklich nachweisen zu können.

    "Ich habe die aber für xy€ gekauft und dann noch das doppelte reingesteckt" wird wohl nicht ausreichen, selbst wenn man Quittungen hat.

    Man hört schon ab und an, dass Versicherungen u.a. deshalb so reich sein sollen, weil sie angeblich lieber kassieren, als zahlen.

    Evtl. könnte da ein Oldtimer-Gutachten nützlich sein, aber auch das gibt es nicht für lau.

    Peter

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    mhm immer schön ein auge auf die schwalbe haben.... meine sind immer gut in der garage eingeschlossen.....

  10. #10
    Tankentroster Avatar von coffy
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    238

    Standard

    Ich bin bei der DEVK 120 Euro im Jahr 50 Euro SB Teilkasko, für 10 Euro mehr gibt es auch gleich die Rechtschutz dazu auch 50 Euro SB.
    Ohne Gutachten werden mit abzüglich meiner SB 300 Euro ausgezahlt. Mehr ist eine Simson nicht wehrt.
    Vollkasko habe ich leider keine gefunden.

    Gutachten habe ich zum glück wenn es drauf ankommt, nen Kumpel ist Gutachter und Motorradfan.
    Bei Freunden hat er über 2500 Euro mehr rausgeholt nach nem Unfall als der Versicherungsgutachter, und sie haben gezahlt.
    Geändert von coffy (16.06.2010 um 16:15 Uhr) Grund: Edit: PS: Das würde nicht mal für den Lack reichen. @ 250 Euro

  11. #11
    Tankentroster Avatar von fettebeute
    Registriert seit
    25.08.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    135

    Standard

    Ich bin nicht kaskoversichert und werde das auch nicht tun. Natürlich ist mir mein Vogel lieb und teuer, aber letzten Endes zählen bei Versicherungen nur wirtschaftliche Überlegungen. Wenn mich eine Kaskoversicherung 100€ pro Jahr Aufpreis kostet und ich zusätzlich noch 150€ SB habe, dann sind die Versicherungskosten für den Wert des Mopeds meiner Meinung nach viel zu hoch.

    Und was man gerne vergisst: Eine Versicherung mag zwar ein gutes Gefühl geben, aber kein Dieb wird deinen Vogel stehenlassen, weil du versichert bist. Eine Versicherung schützt nicht vor Diebstahl, sondern nur vor dessen materiellen Folgen. Aber sie schützt auf gar keinem Fall von dem ideellen Schaden. Insofern halte ich es für besser, keine TK zu haben und das Gesparte in ein gutes Schloss und vielleicht eine Alarmanlage zu investieren...
    Es ist das Einfache, das schwer zu machen ist.

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ich hab neben der Alarmanlage mit Funkpager, guten Schlössern auch an der Tür meist ein Sportgerät aus den USA, ein Halogenscheinwerfer und einen Satz Handschellen stehen welches die "beste" Versicherung FÜR einen Langfinger darstellt.

    Radikal? Vielleicht - aber hierzuorts brauchen die Langfingfänger nur viel zu lange bis sie anrücken...
    =/\= ...see us out there... =/\=

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf1969 Beitrag anzeigen
    Ich hab neben der Alarmanlage mit Funkpager, guten Schlössern auch an der Tür meist ein Sportgerät aus den USA, ein Halogenscheinwerfer und einen Satz Handschellen stehen welches die "beste" Versicherung FÜR einen Langfinger darstellt.

    Radikal? Vielleicht - aber hierzuorts brauchen die Langfingfänger nur viel zu lange bis sie anrücken...
    Ironie oder ernst???

    Naja jedenfalls lohnt sich eine TK meiner Meinung nach nicht. Schon gar nicht bei 100€ Beitrag/Jahr plus 300€ SB. Dann wirklich lieber für das Geld ne ordentliche Diebstahlvorsorge betreiben.
    Meine Schwabasaki steht NIE nur allein mit Lenkradschloss da. Mindestens ist ein Kabelschloss durch Hinterrad und Schwinge gezogen. Über Nacht ist sie IMMER mit nem fetten ABUS-Motorradschloss durch Vorderrad, Schwinge und einen festen Gegenstand gesichert.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Arnsberg
    Beiträge
    38

    Standard

    Was allein hier für Diebstahlmeldungen in diesem Fred eingegangen sind seit ich das hier eröffnet habe
    beantwortet meine Frage, dass ne Simson wohl attraktiv ist für den Raubzug. - -
    Versichern ist für mich wirschaftlich auch nicht der Brüller und bei einem so altem Moped nicht wirklich sinnvoll finde ich.

  15. #15

    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1

    Standard

    Na denn pass auf das dich ein Langfinger nich wegen Freiheitsberaubung auflaufen lässt. Die Typen haben, jedenfalls hab ich so das Gefühl, das StGB und BGB zum Frühstück, Mittag und Abendbrot verputzt. Da können das noch so pickelige Pfeiffen sein, ihre Rechte kennen die ganz genau, wenns man auch so mit den Pflichten wäre ...

    Mein ehemaliger Chef in einer Sicherheitsfirma hatte immer den Spruch "Triff richtig, dann hast du keine Sorgen."

    Gestern hats in Dresden-Gorbitz eine Schwalbe erwischt die geklaut wurde, zeitgleich sind andere im selben Viertel an 2 S50 oder so gescheitert.

  16. #16
    Tankentroster Avatar von coffy
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    238

    Standard

    Na denn pass auf das dich ein Langfinger nich wegen Freiheitsberaubung auflaufen lässt.

    Da muss man nicht mal warten bis er zum Langfinger geworden ist, sobald jemand die Absicht zeigt zum Langfinger zu werden kann man schon Schritte einleiten um dies zu Verhindern, und wenn es halt die Dachlatte ist die gerade noch neben der Tür stand weil sie in Müll sollte, Sportgeräte würd ich nicht nehmen, die sind zu oft missbraucht worden, das kan man nicht mehr anständig rüber bringen. Wie weit man dann geht ist jedem selbst überlassen, ich Persönlich finde es war unbedingt nötig ihm einen Arm zu brechen um ihn vom Diebstal abzuhalten. Womöglich trift es dann noch ein Bein um die Flucht auch zu verhindern. Handschellen find ich fraglich fällt mir spontan nix zu ein um die Freiheitsberaubung zu begründen, Rechtlich darf man einen Straftäter aber wohl festhalten bis zum eintreffen der Polizei.

    Die Abus Kettenschlösser sind gut, ich habe eins und noch eins gefunden, lag mitten auf der Str. an der Ampel, da wollt ich die Kette vom Schloss trennen und mir ein neues Kaufen, aber schnell mal absägen ist da ja nun überhaupt nicht, habe es wieder in die Ecke gelegt und muss mir mal die Flex zur Hand nehmen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe tropft...ich kenn mich nicht wirklich aus..HILFE
    Von papierkorb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 16:17
  2. schwalbe will net wirklich...
    Von seb_sosad im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 12:37
  3. Die Schwalbe fährt, aber ist der Motor auch wirklich in Ordn
    Von Kaesekuchen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 13:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.