+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Schwalbe zieht nicht gleich!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard Schwalbe zieht nicht gleich!

    Ich habe eine Problem mit meiner KR51/1 K. Wenn ich sie morgens anmachen und losfahren möchte, zieht sie nicht. Der Motor geht geht fast aus wenn ich gas gebe. Es dauert ca 10-15 Sekunden, bis ich Gas geben kann bzw Einkuppeln. Woran kann das liegen?

    Zweitens habe ich das Gefühl, dass die Schwalbe manchmal mit etwas weniger Gas besser läuft als mit Vollgas, der Motor hört sich Kraftvoller an, wenn ich etwas Gas wegnehmen.

    Ich habe per GPRS empfänger die Geschwindigkeit meiner Schwalbe gemessen und diese liegt bei 50Kmh. Ich finde das nicht sehr gut, da die Baumarktteile das ja auch schaffe. hängt das mit dem gleichen Problem eventuell zusammen

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde mal in den Auspuff sehen , der wird dicht sein
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Mir ist schon aufgefallen, dass zwischen dem mittleren und dem Endstück vom Auspuff Öl ausläuft. Ist das ein zeichen dafür, dass er dicht ist, oder ist das normal?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nein etwas öl ist da normal , aber es ist doch nun ein leichtes den Schalldämpfer auszubauen und nachzusehen ob der dicht ist , ehe man dem Moped weiter ans Leder geht
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Also einfach nur schauen, ob man am Ende Licht sieht?

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Karlson87 Beitrag anzeigen
    Also einfach nur schauen, ob man am Ende Licht sieht?
    Nein, da kann man nicht durch schauen. Erst mal den Einsatz aus dem Endstück nehmen und dann testen, ob das Endstück luftdurchlässig ist.

    Wenn Du das durch blasen oder saugen mit dem Mund probierst, stell bitte hier ein Video davon ein...

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Mensch leute, wie soll ich testen, ob dort Luft durchgeht? Kann man den Einsatz wechseln oder ausbrennen?

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Ja, kann man...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Kann man? Ausbrennen oder austauschen? Oder beides?

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Du kannst ihn ausbrennen, du kannst ihn auskratzen, du kannst ihn wechseln...alles eine Frage wie viel Geld, Zeit, Lust du hast ..

    Grüße vom Bodensee
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Harry , Er wohnt hier um die Ecke , ich würde das Video für Ihn drehen , ich bin ja nett
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Du kannst ihn auch mal eben für mich ausbrennen....

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Zitat Zitat von Karlson87 Beitrag anzeigen
    Es dauert ca 10-15 Sekunden, bis ich Gas geben kann bzw Einkuppeln. Woran kann das liegen?
    Ich würde als Erstes und Einfachstes mal probieren, den Starterhebel für die ersten paar 50 Meter gezogen zu halten. Vielleicht will der Motor zunächst noch etwas fetteres Gemisch.

    Peter

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    Danke für den Tipp Zeschopower. Ich starte morgens bei den aktuellen Temp. die Schwalbe immer mit Starterhebel, sonst würde sie nicht anspringen. Ich lasse den Hebel gezogen, jedoch zieht sie nicht. Wenn ich etwas Gas gebe, dann dreht sie nicht hoch, es hört sich vielmehr danach an, als würde sie ausgehen. Kuppel ich dann ein geht sie aus. Nach ein paar Sekunden läuft sie dann, jedoch dauert dies leider etwas. Ich hatte das Problem noch nie, weiß nicht weiter....

  15. #15
    Glühbirnenwechsler Avatar von Karlson87
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    63

    Standard

    So ich habe Heute den Vergaser gereinigt und neu eingestellt. Leider geht die Schwalbe ohne Starterhebel immer noch nicht an und ab und an zieht die Schwalbe bei Vollgas nicht. Ich habe das Endstück vom Auspuff entfernt und reingeschaut, jedoch weiß ich nicht wonach ich dort suchen soll. Es ist halt alles Schwarz.... Kann mir jemand weiterhelfen?

  16. #16
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Dass sie nur mit Starthebel anspringt ist in Ordnung.
    Auspuff: Da befindet sich im Endstück der Schalldämpfereinsatz. Du nimmst das Endstück und haust das mehrmals auf ein Stück Holz, dann sollte der Einsatz rauskommen.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe zieht nicht so gut
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 21:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.