+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: schwalbe zusammenbau?!


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    die muss dann ja gheoretisch am Bowdenzug sein...nun habe ich alle bowdenzüge neu...und da ist keine dran :(

  2. #18
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    die muss dann ja gheoretisch am Bowdenzug sein
    Das ist ne falsche Theorie. Die gibt es extra zu kaufen. Die ist seitlich geschlitzt dass man den Zug einführen kann.

    Da.

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    und die brauch man für jeden Fahrzeugtyp mit außenliegendem Bremshebel? und das Teil wird dann mit dem Bowdenzug im Motordeckel an der Seite eingehakt?

  4. #20
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Bei außenliegendem Bremshebel wird der Zug hinten eingestellt, er hat dafür ein laaaaaaanges Gewinde dort. Dementsprechend ist vorne am Motordeckel nur noch eine gebohrte Tasche, in der das Ende der Zughülle sitzt, und eben KEIN Gewinde für eine Einstellschraube mehr.

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    oke danke...dann brauch ich das ding wohl nicht...

  6. #22
    Glühbirnenwechsler Avatar von HorstMüller
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    91

    Standard

    Gibt es so eine Zusammenbauanleitung ( die toll ist, ohne die hätten wir die Schwalbe vermutlich nicht wieder zusammenbekommen) eigentlich auch für die S 51 (nächstes Projekt...)?
    3:56:48

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moinsen,
    ich wüsste jetzt nicht, was es für den Zusammenbau einer S 51 für einen besonderen Kniff geben soll. Schwalbe-Problematiken wie Luftberuhigungskasten oder Bowdenzug Vorderradbremse kann ich jetzt beim S 51 nicht erkennen. Hilfreich ist sicher der Ersatzteilekatalog, um nachzuvollziehen, ob man alle benötigten Teile hat und welche Schrauben bzw Unterlegscheiben gebraucht werden.
    Ach ja, was mir dazu noch einfällt, die Federbeine werden mit leichter Vorspannung verbaut.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #24
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    die Federbeine werden mit leichter Vorspannung verbaut.

    Grüße
    Gerhard
    Die Telegabel wird mit Vorspannung verbaut lieber Gerhard...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Die Telegabel wird mit Vorspannung verbaut lieber Gerhard...
    habsch doch gemeint
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zusammenbau der s51
    Von Malte91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 19:08
  2. Zusammenbau
    Von Kalle68 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 00:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.