+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schwalbe Zwischenlagen sichern !?!


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Legden
    Beiträge
    169

    Standard Schwalbe Zwischenlagen sichern !?!

    Hi,


    ich versuche gerade Zwischenlagen auf den Bremsbacken zu befestigen.

    Leider lässt sich das 2mm Blech nicht wirklich so biegen das es in den vier Nuten der Bremsbacke greift. Ehr verbiegt sich die komplette Zwischenlage, so das der Abstand noch größer als die 2mm Materialstärke wird. Wirklich fest sitzen tut die "Zwischenlage" nicht, keine Vergleich zur 1mm die vorher drauf waren....

    Gibt es da ein Spiezialwerkzeug oder einen guten Tipp ?


    gruß Florian

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Hast Du die Zwischenlagen selber gefertigt? Und wenn ja, aus welchem Material?
    Ich hatte mit original gekauften noch keine Probleme.

    Peter

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Vieleicht hättest Du erst die 1.5mm Bleche versuchen sollen.
    Die 2mm Bleche leg ich nur noch rein ohne voher zu biegen.


    solong...

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Die Zwischenlange braucht nicht unbedingt stramm festsitzen, sie wird ja vom Nocken und durch die Federspannung der Bremsbacken an ihrem Platz gehalten.

    mfg Gert

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Eben ... die Zwischenlagen können nur vor und während der Montage abfallen, im montierten Zustand nicht mehr.

    Es ist nur darauf zu achten, dass sie nicht an der Zugfeder der Bremsbacken anstehen oder über den Umfangskreis der Bremsbacken hinausragen.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.12.2011
    Ort
    Legden
    Beiträge
    169

    Standard

    Hi,

    Hast Du die Zwischenlagen selber gefertigt? Und wenn ja, aus welchem Material?
    ....nein sind "originale".Ich dachte die müssen wie die serienmäßigen 1mm Zwischenlagen auch "umgebördelt" werden.

    Wenn lose reinlegen langt, umso besser. Hatte nur Bedenken das diese sich ggf lösen und zwischen Beläge und Trommel geraten, was dann kurzfristig zu ungeahnter aber nicht gewollter Bremsleistung führt^^


    Ich möchte gerne alles 100%ig haben, bei den Bremsen erst recht :-)


    gruß Florian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe sichern
    Von Papo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 22:41
  2. Zwischenlagen für Bremsbeläge
    Von estuffan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2003, 21:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.