+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schwalbeanhängerkupplung


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    288

    Standard Schwalbeanhängerkupplung

    Hallo, ich habe vor 2 Jahren zwei schrottreife Schwalben Kr51/1 hergerichtet, auch hab ich je eine ich denke orginale Ebay Anhängerkupplung angebaut, von der Substanz waren beide zimmlich runtergekommen, jedoch mit Anstrich schwarzer Farbe sahen die Dinger wieder neuzeitlich aus. Ob da ein Zlassungszeichen dran war, hab ich nicht geachtet zu der Zeit, Vom Zustand denke ich schon, das es alte Dinger waren,

    Jetzt meine Frage;
    Eine Schwalbe hat eine neue weiße Einheits Betriebserlaubnis vom KB von 2009 wo zimmlich oben Anfangs steht, Anhängelast gebremst ungebremst 60Kg
    die zweite Schwalbe hat noch die Orginale alte grüne DDR Bescheinigung von 1978 teils mit kuli ausgefüllt, da steht nichts drin, muß die Anhängekupplung nach getragen werden,oder gilt mein nachbau trotzdem? könnte ja auch drangewesen sein , wer will das bestreiten, zur not ging der eintrag mit einem alten Schulfüller in einer leeren Zeile, wer will das nachweisen welcher DDR händler das gewesen wäre, was meinen die Experten hier dazu, danke im vorraus

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    das selber rummalen ist nicht. Das ist Urkundenfälschung. Ausserdem wurde jede Änderung gesiegelt von VPKA.

    Die AHK war mit dem Zugfahrzeug genehmigt. Soweit ich weiss, wurde da nix eingetragen.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, kommst du um eine KBA-ABE nicht rum.

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Hallo Wielfried,

    also bei mir im alten Registrierschein steht unter Veränderungen:

    Berechtigt zur Mitführung eines Anhängers mit einem Gesamtgewicht von 60kg bei 40km/h.

    Es handelt sich hierbei um einen Stempel, welcher zusätzlich nochmals abgestempelt und unterzeichnet wurde.

    Gruß
    too-onebee

    P.S. Wollte einen Scan hochladen, geht aber leider nicht. Firewall !?
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.