+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Schwalben als Behörden-/Werbefahrzeuge?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Fred02
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Ludwigshafen a.Rhein
    Beiträge
    176

    Standard

    Hallo Leute,

    Nachdem ich mich nun schon seit längerer Zeit mit dem Thema Neulackierung für meine Schwalbe gedanklich auseinandersetzte, kam mir vor Kurzen die Idee, ob es zu DDR- Zeiten nicht vielleicht Schwalben mit Sonderlackierungen gegeben hat?

    Gab es vielleicht Schwalben bei der Post?Oder warben einige mit spezieller Lackierung und/oder Aufdruck für die Erzeugnisse eines VEB?
    Ich als Wessi und dazu noch im jugendlichen Alter habe davon natürlich keinerlei Ahnung......

    Also stillt mal meine Neugier und helft mir mit Bildern

    Danke schonmal und Gruß,
    FREDDY

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    ich hatte mal ne weiße haube auf der in rot stand wasserwerk groß irgendwas....
    was aber in normalen buchstaben drauflackiert also nix besonderes.

    außerdem hab ich nen star auf dessen tank das wappen einer lpg ist sowie eine große 3 auf dem lampenkasten (war wohl die fahrzeugnummer dort) mit fotos kann ich dir allerdings leider nicht dienen

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    48

    Standard

    Ich kann mich noch daran erinnern, dass in den frühen 70er Jahren die Posttante auf dem Dorf (Weixdorf) einen Spatz hatte, aber ob der gelb war? Ich glaub wohl eher nicht

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Fred02
    Registriert seit
    17.04.2003
    Ort
    Ludwigshafen a.Rhein
    Beiträge
    176

    Standard

    Hallo,

    Ich hatte schon die Idee in einem DDR- Forum nachzufragen, aber irgendwie habe ich keins mehr gefunden....Hat da jemand eine Adresse?

    Gruß,
    FREDDY

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    39

    Standard

    Es gab die NVA Schwalben in dem NVA grün.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Blödsinn!
    Was sollte die NVA denn mit Schwalben? Soweit ich weiß, gab es in dem Verein keine Kavallerie.
    Und die Luftwaffe kam sicher auch nicht auf Schwalben daher gesegelt.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    153

    Standard

    kein blödsinn. die gabs. so eine wurde auch mal ebay angeboten. die nva hatte auch mz.

  8. #8
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von ma_ru:
    kein blödsinn. die gabs. so eine wurde auch mal ebay angeboten. die nva hatte auch mz.

    Eine Schwalbe nachträglich grün zu lacken ist nicht schwer...

    Die NVA-Emmen gabs, das bestreitet ja auch keiner.

    Gruß,
    Richard

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der hat seine eigene Logik.

    Was um Himmelswillen soll eine Armee mit einer Schwalbe? Vielleicht mit einer 135mm-Kanone ausrüsten?
    Ein Moped mit 3,5 PS ist in einer Armee zu gar nichts zu gebrauchen. Auch nicht in der DDR-Armee. Darauf verwette ich meinen Arsch (allerdings nicht an Westerwelle) Vielleicht hat es maximal den dicken Politkommissar in der Mittagspause zum Bäcker und zurück geschleppt. Mehr aber auch nicht.

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zumindest für die Luftstreitkräfte kann ich es mit Sicherheit sagen, dass es keine Simson als Dienstfahrzeuge gab. Ich glaube auch nicht, dass die Landser auf den Truppenübungsplätzen mit ner Schwalbe durch den Sand gepflügt sind.

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Und doch besteht die Möglichkeit, dass die NVA ein oder zwei Schwalben im Einsatz hatte. Man denke z.B. nur an einen Hausmeister, der für Inspektionen oder weitere Wege in oder um Hallen und ähnliche, weitläufige Gebäude mit einer Schwalbe fuhr.

    Gruß!
    Al

  12. #12
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Theoretisch gibts auch Leben auf dem Mars.

    Ich habe die Standorte Kamenz, Rothenburg und Preschen kennen gelernt. Zumindest da gabs sowas definitiv nicht. Wenn hier jeder Altgediente seine Kenntnisse dazu schreibt, dürften wir alle Standorte zusammen bekommen.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    328

    Standard

    dann wäre natürlich auch die Frage ob der besagte Hausmeister oder Politkommisar dann ne tarnfarbene/grüne Schwalbe hatte. Ich denke wenn dann wahrscheinlich in normalen Farben. So als halbziviles Fahrzeug oder so.

    Ne Schwalbe als richtiges Militärfahrzeug? Meiner Meinung nach wäre das lächerlich gewesen.
    Da könnte ich mir vielleicht noch ne S 70 Enduro vorstellen. Dann wären wir aber schon bald bei den Emmen.

    Ich glaube das nicht.

    Johannes

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @baumschubser,

    genau die drei Standorte habe ich in der Zeit von 1974-77 (neben "Bad Düben") auch kennengelernt. Auch ohne Schwalben.

    Motorräder gab es auf unseren Flugplätzen - war ein "Traumjob" --> Vögel verjagen!

    Quacks der ältere

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Bei mir war es etwas später (88-91). Mopeds gabs zumindest in Preschen recht viele, aber alle privat. Die hatten den Vorteil, dass man damit bis in die Staffel fahren durfte und nicht bis da hinter latschen musste.

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Also mir sind bei der NVA auch keine Schwalben untergekommen und Hausmeister gabs nicht (sowas gibts vielleicht in der Bunten Wehr) dafür war das 1.DHJ zuständig.

    mfg gert

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Schwalben: 375€
    Von Mephisto im Forum Smalltalk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 20:56
  2. Schwalben-Look!
    Von alexander_924 im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 12:28
  3. Schwalben auf Pro 7
    Von swallows im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.10.2003, 17:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.