+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 40

Thema: Schwalbenanfänger in Dresden


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard Schwalbenanfänger in Dresden

    Hallo Schwalbenfreunde,

    Dies ist mein erster Post. Ich hab schon seit langem die fixe Idee mir eine Schwalbe zuzulegen. Bis jetzt bin ich immer davor zurückgeschreckt, weil es ja doch Oldtimer sind, und ich als Mädel keine Schraubererfahrung habe. Aber dann hab ich euer tolles Forum gefunden! Kompliment und vielen Dank schonmal bevor ich überhaupt eine Schwalbe hab
    Ich hab jetzt schon tagelang im Forum rumgelesen, und das hat mir echt Mut gemacht, es jetzt zu wagen! Ich hab mir auch schon das Buch bestellt. Nach dem Lesen der FAQ, des Wiki und diverser Kaufberatungen fühle ich mich jetzt schon besser gerüstet
    Nur leider ersetzt ja die Theorie keine jahrelange Erfahrung, wie ihr sie habt. Also ich bin im Moment an dem Punkt, wo ich mich für eine KR51/2 entschieden hab - und wenn’s geht sogar noch die L
    Da ich momentan in Dresden wohne und die Schwalbe am besten in der Nähe stehen sollte, hab ich bei mobile.de nach diesen Kriterien gesucht. Und es gibt da sogar ein paar Angebote. Jetzt weiß ich aber nicht, ob das wirklich gute Angebote sind oder ob ich da ein paar Haken übersehen hab. Was meint ihr?
    Nummer 1:http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...ereit/33307422 51/2 L, knapp 34000km, 500 euro, angeblich gepflegt und in Originalzustand und von Rentner gefahren, “durchrepariert”
    Nummer 2: http://www.quoka.de/motorroller/sons..._70266820.html 51/2, auch rot daher vermute ich eine L, 21000km, funktioniert angeblich einwandfrei, sonst keine nähere Beschreibung, 850 euro
    Nummer 3: http://www.autoscout24.de/Moto/Detai...d=vjy1tahs3muc 51/2 in grün, daher vermute ich auch eine L, nur knapp über 1000km (aber vielleicht bezieht sich da ja auf nach der Überholung, restauriert, angeblich mit Originalteilen und unverbastelt, was ja wichtig wäre!

    Hier meine Frage: was ware ein guter Preis für eine 51/2? Ich weiß, daß ist als Ferndiagnose schwer zusagen. Aber die Preise gehen ja ganz schön auseinander. Welche meint ihr wäre der beste Kauf?
    Sind 20.000-30.000 km ein bisschen viel. Muß ich dann bald damit rechnen, daß der Motor überholt werden muß. Ich möchte auch gerne das Basteln lernen, aber die Schwalbe sollte auch gleich fahrbereit sein, so daß ich mich dann nach und nach rantasten kann.
    Sorry für den langatmigen Post. Ich hoffe, ihr seid beim ersten Mal nachsichtig. Ich hab ja auch die AGB gelesen ☺

    Viele Grüße aus Dresden!

  2. #2
    Rik
    Rik ist offline
    Flugschüler Avatar von Rik
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    393

    Standard

    also ich bin selbst anfänger, sogar so dolle Anfänger, dass ich noch nichtmal weiß, ob die 51/2, die ich kürzlich in recht bescheidenem Zustand (nicht fahrbereit) gekauft hab ne L oder ne E ist (immerhin kann ich die N ausschließen )

    Und trotzdem wage ich mal meine Meinung kund zu tun. wenn die so nett aussieht, wie auf den Fotos, dann würd ich die erste für 500 nehmen. selbst wenn der Motor bald mal neu gemacht werden muss, biste dann immer noch günstiger.

    aber die Experten kommen gleich, also nich allzu ernst nehmen, kann auch Quatsch sein, was ich grad gesagt hab

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Das ist gar nicht mal so dumm. In die Richtung hab ich auch schon gedacht. Bei der für 500€ wäre dann ja noch Geld für Reparaturen übrig
    Ich kann halt nur noch nicht einschätzen, ob 500€ ein guter Preis ist, oder ob ich da misstrauisch werden soll. Können auch 500€ für ne 51/2 L zuviel sein, wenn die Schwalbe in einem ganz schlechten Zustand ist? Ich kann das halt noch nicht beurteilen.
    Oder ob 850€ eher "normal" ist für eine 51/2L, oder ob das total überteuert ist und man da runterhandeln müsste? Nur mit runterhandeln ist auch schlecht, wenn man sich nicht auskennt und nicht mit Fachwörtern um sich hauen kann. Das ist dann nicht so überzeugend Vor allem als Mädchen

  4. #4
    Rik
    Rik ist offline
    Flugschüler Avatar von Rik
    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    393

    Standard

    also ich als Wessi finde 500 für ne einigermaßen bis gut erhaltene L nicht zu viel und Preise von 850 sind auch öfter in den Kleinanzeigen zu sehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass die Schwalbendichte in Dresden durchaus etwas höher sein könnte, insofern wäre wenn man Glück hat womöglich auch mal was günstigeres drin, das dann vielleicht aber eher über lokale Tageszeitungen oder dergleichen. Aber das soll ja hier kein Anfängerdialog werden. Wo bleiben denn hier nur die Experten :P

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Ich möchte sagen die rote für 500,00 euro wäre schon ok
    aber achte bitte auf das Baujahr in den Papieren da die Schwalbe noch das alte Rücklicht von der KR51/1 hat
    und die beiden anderen haben das Rücklicht von der KR 51/2

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Du kannst es in Dresden auch mal bei den diversen Händlern versuchen.
    Ich persönlich war meistens beim "Ossi". Der hatte auch immer Maschinen zum verkaufen da stehen. Die Öffnungszeiten auf der Homepage sind aber eher Richtwerte, vor allem außerhalb der Saison, einfach mal anrufen ob er da ist. Er macht auch Reparaturen und so. Teile bekommt man da vor allem als Nachbau.
    Ein großes Lager an Original-Ersatzteilen hat auch der Klaus. Der hat sich zwar jetzt eher auf MZ spezialisiert, aber aus seiner Simson-Zeit hat er noch sehr viele Ori-Teile.

    Wenn du eine /L haben willst empfehl ich dir auch genauer hin zu schauen beim Kauf. Wir haben auch mal ne /L gekauft wo sich im Nachhineien raus stellte das die Elektronikzündung ausgebaut wurde und das macht ja die /L hauptsächlich aus.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Susi551,
    Vielen Dank für deinen guten Blick! Du hast recht: Die für 500€ hat das eckige Rücklicht und nicht das runde wie die zwei anderen! Aber sie hat den Auspuff auf der rechten Seite. Ich dachte, das wäre das Erkennungsmerkmal für die 51/2? Und jetzt hab ich gelesen, daß die /2 generell ein schwarz lackiertes Lenkerblech haben. Aber die für 500 hat ein rotes, also in der Farbe der restlichen Bleche wie bei den früheren Modellen. Jetzt bin ich total verwirrt! Was ist es denn nun?
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeige...ereit/33307422

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Froschmaster,
    Vielen Dank für die lokalen Tips in Dresden. Auf der Ossi-Moped http://www.ossi-moped.de/dresden/temp/index.htm Homepage gibt es sogar auch eine 51/2 L für 410€, aber sonst keine weiteren Angaben. Und zu DDR-Motorrad http://www.ddr-motorrad.de/ : Ist der okay? Der bietet auf seiner Homepage auch Kaufberatung an, und das wäre ja ganz gut für mich, denn ich suche ja jemanden mit Erfahrung, der mit mir zur Besichtigung kommen kann. Ich will ja nicht über den Tisch gezogen werden :)
    Geändert von Gieskanne (31.07.2011 um 13:03 Uhr)

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Vielleicht ist die Schwalbe Nummer 1 in der Übergangszeit von der KR51/1 zur KR51/2 gebaut worden. Ich meine, das bei den anfänglichen /2ern noch eckige Rücklichter verbaut wurden...

    Grüße,
    Schwalbenchris

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    das ist aber schon ein Baujahr von 1984 und somit nicht mehr vom Übergang.
    Da hat jemand alles was er hatte zusammengebaut.
    ein Foto vom Motor würde mehr sagen.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard

    So muß es wohl sein, verschiedene Teile zusammengebaut. Also schon nicht mehr so original wie in der Anzeige behauptet
    Ich habe dem Anbieter eine Anfrage geschickt. Mal sehen was er sagt...

  12. #12
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    Hallo Gieskanne,
    hast du denn schon was gedunden was du kaufen möchtest?
    Kannst ja mal bescheid geben, wenn ich zeit hab untserstütz ich dich gern bei der Auswahl...

    Gruß,
    Freshmeat
    dresden-stockholm.blogspot.com

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Hallo,

    an deiner Stelle würd ich nicht soviel auf die Farbe schaun, oder mich an so einem Rücklicht orientieren. Die Teile sind inzwischen fast 30 Jahre und älter. Da kann auf eine E auch schonmal ein grünes Blechle gekommen sein und Opi könnte auch sein 2er-Rücklicht gegen eines von ner 1er getauscht haben, weils halt im Schuppen lag. Auch die Lenkerabdeckung wurde je nach Geschmack oft auch bei zweier-Schwalben gern durch eine in Fahrzeugfarbe lackierte getauscht.
    500 wäre übrigens hiedr im westlichen Raum nen Schnäppchen.

    LG und viel Glück bei der Suche !
    Benni

  14. #14
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Leute,
    Vielen Dank für eure Beiträge und Hilfe. Nach anfänglichen Misserfolgen (Anbieter haben sich nicht zurückgemeldet etc) hab ich dann plötzlich doch noch eine Schwalbe gefunden, die mir gefallen hat. Und jetzt bin ich stolzer Besitzer einer KR 51/2 L, Bj 82 :) Sie fährt und sieht auch sonst in meinem Laien-Auge auch ganz okay aus. Juhu! :)

  15. #15
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wir wollen Bilder sehn, wir wollen Bilder sehn!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  16. #16
    Schwarzfahrer Avatar von Pumpi
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    Jupp Bilder wären Klasse. :)

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sperber SR 4-3 Dresden
    Von tilimerck im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 10:03
  2. Grüße und Fragen vom Schwalbenanfänger
    Von schwalbenroman im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 19:59
  3. Wo in Dresden?
    Von boo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2003, 17:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.