+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwalbenanhänger


  1. #1

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard Schwalbenanhänger

    hi,

    kennt jemand einen link wo der anhänger genauer beschrieben ist?
    ich denke da auch an technische zeichnungen o.ä. .

    hat einer von euch mal die masse vom hänger? hat das teil schon einer nachgebaut?

    viele fragen, aber nur so lebt ein forum....


    lg

    tommy

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard Re: Schwalbenanhänger

    Zitat Zitat von tommy69
    hi,

    ...

    viele fragen, aber nur so lebt ein forum....


    lg

    tommy
    ...aber auch von der suchfunktion! :wink:
    gibts nämlich schon 3 - 5 threads drüber...

  3. #3
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    da bin ich auch gespannt suche auch mehr Details was in den Schwalbe Büchern steht ist ein Witz.

    Gruß Marc

  4. #4

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard Re: Schwalbenanhänger

    ...aber auch von der suchfunktion! :wink:
    gibts nämlich schon 3 - 5 threads drüber...[/quote]

    @trollaxt:

    ja, das mit der suchfunktion stimmt, aber leider sind nirgends genauere technische angaben hinterlegt.

    tommy

  5. #5

    Registriert seit
    14.04.2005
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    5

    Standard schwalbehänger

    Hi, also folgende daten kann ich dir geben: größte länge 1740mm; größte breite 730mm; größte höhe 740mm; eigengewicht 24 kg; nutzlast 36kg
    ladekasten: nutzbare länge 820mm;nutzbare breite 475mm; nutzbare höhe 250mm gesamt ca. 0,1 m³
    hänger heißt mkh/m1 zumindest meiner-luftdruck 1,2 atü
    technische zeichnung habe ich nur für die kabelbäume und einbau der steckdose-beste grüße bunse
    noch ein zitat aus dem "prospekt": laufräder 20" Kugellager, 2,5mm starke speichen, bereifung 20x2,25, stahlblech mit fachstahlrahmen, feuerverzinkt, schwarz lackierte schutzbleche24", an hinterer seitenwand in 40cm höhe unterkante leuchte ist 1 mopedrücklicht angebracht und mit 2 kugelbirnen 6volt 5 u. 18 watt

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    951

    Standard

    Also viel mehr braucht mann doch wohl nicht. Viel Spaß beim nachbauen.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die genauen Maße des "Hauptrahmens" wäre nicht schlecht

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.