+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Schwalbenblinker rechts am Gasgriff an oder abauen!, so geht`s !!" (incl. Bildern)


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ja gut, hat mal ein Händler mitgedacht.

  2. #18
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Es gibt schon bei MZA keinen Schwalbe-Griffgummi ohne Loch. Die hier im Thread fotografierten sind Mopedgriffe, und werden auch ausdrücklich als solche angeboten.

    http://www.mza-vertrieb.de/dumcke/Ar...&FahrzeugID=-1

    Wie gesagt, mitdenken muss da schon der Endkunde beim Einkaufen. :)

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Der von dir verlinkte Griff ist auch nicht für die KR51. Das Problem ist ja, dass der originalgetreue Festgriff kein Loch hat. Da kann der Kunde mitdenken wie er will. Durch das Denken kommt bei MZA auch kein Loch rein.

    Hier, damit du siehst was gemeint ist. Gern darf man auch die Berwertungen lesen AKF Automobile Kraftr

  4. #20
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Na, wieder nur die Hälfte gelesen und gleich weitergesabbelt? Die zuletzt verlinkten Griffe sind eben genau die Mopedgriffe hier aus dem Thread.

    Selbstverständlich hat der originale Festgriff der Schwalbe auch ein Loch für den Blinker, ebenso wie der Gasgriff eins hat. Natürlich hatte das rohe Gussteil irgendwann einmal kein Loch - und wenn AKF lieber das Rohteil verkauft, dann muss man das Loch eben selber stanzen. Anderswo (wie verlinkt) gibt's ein Paar Griffe, beide bereits gelocht (im Bild klar zu erkennen).

    Das ist immer noch besser als der hier vorgestellte Verschiebebahnhof bei der Blinkermontage.

  5. #21
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich redete die ganze Zeit, so wie die anderen auch von den originalen Griffen, wo dieses Problem herrschte.
    Das die Griffe vom TE falsch sind, ist wohl den meisten Leuten etwas länger bewusst.
    Auf deine verlinkte Griffe mit Löchern antwortete ich auf positive Weise, dass Dumcke wohl mitgedacht hat und sie mit Löchern verkauft. Das ändert trotzdem nichts an der Tatsache, dass 80% der Händler sie ohne Loch verkaufen und man sie daher als Käufer selbst hineinbohre/dremeln/schneiden muss. Beim Austausch von Methoden zur Locherstellung fängst du wieder mit den falschen Gummis an.
    Das hat nichts mit "halb gelesen und weitergesabbelt" zu tun, so wie du es anmaßend behauptest. Vielleicht solltest du einfach mal von deinem hohen Ross herunter kommen.


    Schöne Grüße,
    Sebastian (der morgen früh in den Urlaub fährt und sich über Löcher keine Gedanken macht. Er hofft nur das Peter auch mal eins findet, denn dann ist er besser gelaunt )

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Schwalbe "zuckelt" und geht aus - mechanik oder el
    Von anfänger-flo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 15:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.