+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schwalbenerwerb für Außenseiter


  1. #1
    boo
    boo ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.06.2003
    Beiträge
    213

    Standard

    Salut!

    Ich stehe kurz davor mir ein Schwälbsche käuflicher Weise zu erwerben.
    Doch hatte ich nie diese "Mopped-Zeit" wie sie so unter Jungen Leuten üblich zu sein scheint... Deshalb meine Bitte: könntet ihr mal bei Mobile.de reinschaun, und ein paar Statements abgeben? Und zwar liebäugele ich mit dem Metallicblauen Gefährt aus Kamenz. (für 290,- Kröten plus 40,- für die Vers. bis ende Feb. 04)

    Ich werde mir das Gerät Morgen aus nächster Nähe anschauen und eventuell gleich mit vom Hof nehmen, worauf sollte man besonders achten? Das sie spätestens nach dem 3. Tritt laufen sollte, nix nässt, Kupplung trennt, Getriebe schaltbar, Bremsen funzen, Funzeln gehn solltn is mir klar, aber ihr wißt bestimmt die kleinen Schwächen, die Verkäufer auch mal verschweigen...

    Der Mensch aus Kamenz meint dazu das sie erst neu lackiert wurde und die Elektrik auch neu wäre.

    Danke für eure Hilfe!

    mfG Boo the friendly Ghost aka Bo the happy Cat

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schrauber
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    378

    Standard

    Hallo,
    ich hab mir das Teil mal angesehen und denke Sie ist in ordnung. Der Preis scheint dem Zustand, laut Bild, nach gerechtfertigt. Frag mal wie und womit Sie Lackiert wurden ist. Nicht das es so ein Lack ist der sich beim ersten kontakt mit Benzin auflöst. Deine Auflistung von Punkten die Du kontrolieren möchtest ist i.O. mehr fällt mir auch nicht ein. Das einzige was mir einfällt was man vielleicht verschweigen könnte ist das Sie mucken macht wenn Sie Warm gefahren ist. Manche gehen dann aus oder springen nur schlecht bis garnicht mehr an. Am besten Du machst eine Probefahrt von ca. 30min und schaust mal Wie Sie sich dabei verhält. Dabei kannst Du auch den Lack testen einfach mal an einer nicht so auffälligen Stelle mit dem Finger einen Tropfen Spirt verreiben und schauen ob der Lack sich aulöst.
    Sonst wünsche ich Dir viel spass mit Deiner Neuerwerbung
    Gruss Schrauber

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.