+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 50

Thema: Schwalbenumzug nach Dänemark


  1. #17
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo miteinander, es gibt was neues !!!
    Ich war heute beim TÜV und habe einem Sachverständigen, Betonung liegt auf verständig, mein Problem geschildert.
    Er will: - eine Änderung der Übersetzung.
    - eine vernünftige Rechnung einer Werkstatt aus der die sach-
    gerechten Umbaumaßnahmen hervorgehen.
    - dann begnügt er sich mit einer Probefahrt und ändert die ABE ab.
    Das war ja schon mal positiv. Danach war ich bei Köster in HH-Altona. Sehr nette, kompetente Leute, die ich nur empfehlen kann. Der macht mir den Umbau. Will ein anderes Antriebsritzel verbauen und evtl. den Gasweg ein bischen einschränken (muß der TÜV ja nicht wissen). Und dann sollte es klappen...
    Ich würde Euch gerne vom weiteren Verlauf / Erfolg ? berichten, finde es immer schade wenn Leute ein Problem haben, Hilfe fordern und dann nichts mehr von sich hören lassen.
    In diesem Sinn hoffe ich bald positives vermelden zu können...Gruß Kai

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Und um den Tacho mußt du dich auch noch kümmern, der kriegt nämlich die Änderungen nicht mit, wenn nicht der Schraubenantrieb geändert wird. Die angezeigte Geschwindigkeit resultiert aus der Drehzahl der Antriebswelle und der Tachoritzelübersetzung.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Da bin ich mal gespannt. Klappt das, ist es die hiermit erste, offiziell bekannte Drosselung einer Schwalbe auf 45 km/h!

    Gruß
    Al

  4. #20
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    Und um den Tacho mußt du dich auch noch kümmern,
    da gabs doch diese tachoantriebe die übers vorderrad laufen, oder?
    das wär doch ne simple lösung, dahingehend umzurüsten.

    hier, das scheint sehr passend: Umrüsset

    mfg
    Lebowski

  5. #21
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    So ganz einfach ist das mit dem Tachoantrieb übers Vorderrad bei der Schwalbe nicht, denn dort passt das Set nicht. Ich hab das obwohl die Dinger nur für S 50/51 angeboten werden, mal probiert. Fazit, funzt nicht. Ist schon ne Weile her, weiß jetzt nicht mehr genau was da nicht passte...

    Gruß Moe
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Mensch Leute, das is ja n´Rattenschwanz.. X( .danke für die Tips, werde den Köster darauf hinweisen....super, ich glaube daran hat der noch gar nicht gedacht.
    gruß Kai

  7. #23
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    zur not bauste dir sonen "schicken" fahrradtacho dran... man kann sich ein halteblech biegen, was mit der schraube des batteriedeckels, oder über die schrauben der alu abdeckung zwischen den knien angebracht wird. dann kann man den rotz auch schnell abnehmen und muss nciht extra bohren...

    evtl kannst du ja auch die tachoübersetzung so lassen, und dir für den tacho ein neues ziffernblatt machen. solltest du sowas erwägen, habe ich glaube ich noch einen kaputten tacho rumfliegen, den ich dir dann zum experimentieren überlassen würde. kannst ja dann mit fahrradtacho fahren, den simmentacho gestrippt rumbaumeln haben mit nem papier über dem ziffernblatt, und dann machst du dir da markierungen wo die striche für die jeweiligen geschwindigkeiten hin müssen.
    wenn du eh schon solche experimente machst, möchte ich sozusagen im gegenzug von dir einen tachoblattrohling als datei haben (mit der originalen skala drauf) ich hatte den alten tacho nämlich aufgehoben, damit ich mir irgendwann mal ein eigenes ziffernblatt machen kann.
    ..shift happens

  8. #24
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    @ möffi: diese ganze bastelei mit fahrradtacho und co hat jedoch keinerlei offiziellen charakter! das hatte der tüver aber verlangt!

    wie schauts mit tachoantrieben der automatic schwalbe oder vom duo aus?
    dfie müssten ja auch ne andere übersetzung haben!?

    mfg
    Lebowski

  9. #25
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Dänenkai, du kannst dir in einer Simson-Werkstatt in das Getriebe der Schwalbe KR51/1 statt des Zahnradpaares vom dritten Gang ein Zahnradpaar des zweiten Ganges vom Spatz-Motor (M52) einbauen lassen. Dann fährst du maximal 45 km/h und brauchst keine weiteren Änderungen. Auch nicht am Tacho.
    Dafür brauchst du dann noch eine Einzelabnahme gemäß § 21 StVZO bei TÜV oder DEKRA und die entsprechende Einzelbetriebserlaubnis der Zulassungsstelle.
    Kostenpunkt zusammen etwa 70,- Euro (ohne Umbaukosten der Werkstatt).
    So einen alten M52-Spatzmotor als Zahnradspender findest du sicher gebraucht bei Ebay für kleines Geld.
    Oder ruf mal bei Pinta an. der hat vielleicht auch die beiden Zahnräder als Gebrauchtteile da.
    Wenn du nix findest,dann melde dich noch mal.

    Ich kenn mich aus!

  10. #26
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo @ all,
    ich danke Euch für die rege Anteilnahme....tolle Ideen die Ihr da habt.
    Ich schreibe mir Eure Hinweise auf und werde das mit dem Köster besprechen. Das mit der Getriebepaarung vom Spatz leuchtet ein und scheint mir der richtigere Weg zu sein als das Antriebsritzel zu ändern und dann immer noch das Problem mit dem Tacho zu haben..
    Vielen Dank
    Gruß kai

  11. #27
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo Simsonfreunde, es gibt neues von der Dänenfront...
    letzte Woche war meine Schwalbe in der Werkstatt und ist gedrosselt worden. Es waren einige Veränderungen nötig um auf 45 zu kommen. Die nächste Hürde ist jetzt die TÜV-Abnahme. Ich hoffe, das ich es nächsten Samstag schaffe.
    Die geschilderte Problematik mit dem Tachoantrieb hat sich in der Form nicht bestätigt. Das Teil fährt jetzt max 45-48 mit dem orig. Tacho. Was genau alles verändert wurde werde ich euch nach der Abnahme schildern.
    Gruß von der Elbe Kai
    Angehängte Grafiken

  12. #28
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich war Heute morgen beim TÜV. Doch leider war der Sachverständige nicht da.... X(
    Folge: Moped dort stehen gelassen und zu Fuß..ZU FUSS !!! nach Hause.
    Der Sachverständige ruft mich dann an, wenn er, hoffentlich positiv, seinen Sachverstand hat walten lassen.
    Ich melde mich Gruß Kai

  13. #29
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Also, das Moped da stehen lassen?! Ganz wohl ist Dir dabei wohl nicht.
    Wenn es nicht anders geht...

    Halt uns auf dem Laufenden! Vor allem über den Abschnitt in Dänemark. :wink:

    Gruß
    Al

  14. #30
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ich verfolge das auch sehr gespannt. und schlage hiermit vor, dass dieser thread nach geglückter abnahme ins best of the nest eingefügt wird, da erste offiziell auf 45 gedrosselte schwalbe und präzedenzfall.
    ..shift happens

  15. #31
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dänenkai
    Registriert seit
    17.01.2008
    Ort
    Skjern
    Beiträge
    36

    Standard

    Moin Jungs und Mädels,

    E S I S T G E S C H A F F T !!!!!!
    Der TÜV hat sie positiv begutachtet.
    Habe sie abgeholt, mit abgeänderter ABE. Dort steht nun eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h drinne´mit den Umbaumaßnahmen die vorgenommen wurden.
    Als da sind:
    Gasschieberanschlaghülse länge 19mm
    Drosselblende im Auspuffkrümmer Durchm. 12mm
    Auspuffkrümmerverlängerung 200mm
    Antriebsritzel 14 Zahn

    Ihr glaubt gar nicht wie froh ich bin, könnte schreien !!!
    Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei Euch allen bedanken. Ohne dieses Forum wäre mein Schwalbentraum ganz sicher geplatzt.

    Vielleicht läßt sich mein Fall nicht verallgemeinern. Bestimmt kommt es auf einen wohlwollenden Baurat an und der Umstand meiner Auswanderung könnte auch dazu beigetragen haben ? Weiß man nicht !
    Die Kosten waren auch nicht unerheblich. Die gute Schwalbe hat mich 750 € gekostet, ist aber jeden Cent wert. Der Umbau hat mit 400 € zu Buche geschlagen. 3 Tage Forschung und intensives Testen (ne ganze Tankfüllung ist bei draufgegangen), sowie Kleinteile und ein neuer Bing-Vergaser und dann noch die Abnahme beim TÜV mit knapp 50 €.

    Jetzt ist sie in DK ein Euroknallerte mit 45 max, kein Tüv, keine Steuer, nur Versicherung wie hier.....hurra

    Gerne will ich Euch dann im August/September von der letzten Hürde berichten.
    Gruß aus Hamburg
    Kai
    Angehängte Grafiken

  16. #32
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Moin,

    Glückwunsch!...

    wann gehst denn genau nach Dänemark? bzw. auch wohin genau???
    Ich werd im Sommer wieder nach Schweden fahrn mitm Auto, falls es nich allzu weit von der Autobahn weg läge könnte man ja n Bierchen zischen,... falls du bis dato schon oben bist....

    MfG

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbenumzug nach Schweden
    Von lars512 im Forum Recht
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2015, 12:59
  2. Nach Umfall zieht sie nach rechts
    Von Bummipol im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 23:37
  3. Schwalbe stinkt nach anlassen nach verbranntem Gummi
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 13:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.