+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: schwarze Schwalbe in Berlin-Mahlsdorf gestohlen!


  1. #17
    Phoenix
    Gast

    Standard

    "tut mir leid, dass deine schwalbe geklaut wurde" und
    "hey super, dass thesoph deine schwalbe erkannt hat".

    aber wie ging es weiter? polizei angerufen und abgeholt das gute stück oder wie?

    bin neugierig.

    mfg
    fön

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2003
    Beiträge
    135

    Standard

    Na, ich bin am gleichen Abend noch hin. Sie stand tatsächlich nur eine Spuckweite von da entfernt, wo sie mir entwendet wurde, im Wald vor einem gammligen Garagenkomplex. Sogar abgeschlossen war sie noch. Ich also zur Bullerei, um das Ding aus der Fahndung nehmen zu lassen. Die wollten die Schwalbe jedoch vor Ort sehen. Ich also wieder zurück und die per Funk einer Streife Bescheid gesagt. 1,5 Stunden später kam die dann auch. Ich winkte und meinte zu den Streifenhörnchen "Sie kommen bestimmt wegen meinem wiedergefundenem Moped". Da kackte mich der Bulle doch glatt an: "Wie kommen Sie darauf, dass das Ihr Moped ist? Wir werden jetzt erstmal feststellen, wem das Moped gehört und dann reden wir weiter." Das war die Begrüßung. Frage mich manchmal, ob die grünen Männchen in ihrer Ausbildung an Unfreundlichkeits-Seminaren teilnehmen müssen. Anders kann ich mir das manchmal nicht erklären.

    Auf jeden Fall ist sie wieder da. Sie sah allerdings nicht sehr glücklich aus. Die Sitzbank war geklaut worden und irgendein Idiot hatte sich mit seinem Edding ausgiebig daran zu schaffen gemacht. Aber besser so, als ohne Schwalbe (naja, eigentlich ja ohne Zweitschwalbe... )

    Und die Essenz von der Geschichte: es lebe das Schwalbennest! Ohne "Gestohlen & Gefunden" und Euch aufmerksamen Simsonauten, allen voran Theosoph, hätte ich sie nie wieder bekommen!

    Schönen Gruß, Gomo

    PS: Vielleicht liest der Übeltäter ja mit? Eine merkwürdige Vorstellung...

  3. #19
    Tankentroster Avatar von Asesino
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beiträge
    162

    Standard

    [quote]
    Original von Gomo:
    Da kackte mich der Bulle doch glatt an: "Wie kommen Sie darauf, dass das Ihr Moped ist? Wir werden jetzt erstmal feststellen, wem das Moped gehört und dann reden wir weiter." Das war die Begrüßung. Frage mich manchmal, ob die grünen Männchen in ihrer Ausbildung an Unfreundlichkeits-Seminaren teilnehmen müssen. Anders kann ich mir das manchmal nicht erklären.

    Also das kann ich nur bestätigen. In Bayern, meiner alten Heimat, ist unfreundlich sein bei den Bullen Pflicht. Wer freundlich zu unter 50zig-jähirigen ist, fliegt da raus. Man muß sich das aber nicht gefallen lassen. Man kann auch blöd daher reden ohne Ausfällig zu werden. Die Kunst der Sprache.

    Venceremos
    Markus

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Berlin-Spandau - Schwarze Schwalbe geklaut
    Von icestar05 im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 22:43
  2. Schwarze Schwalbe in Dresden Löbtau Gestohlen
    Von freshmeat im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 21:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.