+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 59 von 59

Thema: Schwinge Schwalbe vorn..


  1. #49
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Hey

    kauf dir die Polyamidbuchsen die sind erstens viel einfacher zu montieren und dazu werden die nie wieder platt gedrückt

  2. #50
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Ich sach ja: gespaltene Lager.

  3. #51
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    also ich fahr jetzt ca. n jahr mit den polyamid lagern rum und bis jetzt sehen die wie eben eingebaut aus.....
    vom fahrverhalten her konnt ich nicht wirklich einen unterschied feststellen, aber die montage der lager is um einiges einfacher, außerdem können die polyamid teile nich so schnell beim einpressen einreißen wie's die gummilager gern machen!!

  4. #52
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Na gut dann werd ich mal n paar Euronen für zwei Sätze investieren.
    Warum nicht mitm Fortschritt gehen...

  5. #53
    r_p
    r_p ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich werde auch bald auf Polyamidbuchsen umstellen. Die Gummis waren nach 30 T km teilweise zerrissen und total deformiert. Das mag normal sein, jedoch will ich mich nach dem Austausch dieser Teile nicht mehr in meinem Leben mit diesen Buchsen beschäftigen. Deshalb werden auch gleich die Gummibuchsen in den Stoßdämpfern erneuert (da gibt es keine aus Polyamid), und gut ist die Schwalbe für weitere 30 Jahre

  6. #54
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von meskalin666
    außerdem können die polyamid teile nich so schnell beim einpressen einreißen wie's die gummilager gern machen!!
    Denke, das liegt dann aber an der Art und Weise, wie du die Gummi-Buchsen einbaust!
    Bei korrekter Herangehensweise zerreißen die nämlich nicht!
    Oder man hat Ausschuss vom Händler bekommen!

  7. #55
    Zündkerzenwechsler Avatar von Simme53773
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    Hennef(Sieg)
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo,

    Habe gerade bei mir im Keller einen Bolzen mit starrem Kopf durch eine Hinterradschwinge einer Schwalbe gesteckt und gut festgezogen. Dann den Kopf des Bolzens in den Schraubstock gespannt und die Schwinge bewegt. Resultat: Die Metallbuchse dreht sich im Gummi. Die Achse und die Metallhülse blieben immer starr zueinander. Ich hoffe ich konnte helfen,

    Mfg René

  8. #56
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    Naja, also mir sind die Gummibuchsen beim Einsetzen auch nich kaputt gegangen, jedoch ließen sie sich nicht annähernd so gut einbauen bzw leicht wie die Polyamid-Buchsen!!!

  9. #57
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    rene, hast du denn auch ein rohr innen zwischen die schwingenaugen gepackt? ansonsten zieht man bei sowas gerne schon mal die schwinge krumm (selbst passiert, aus schaden wird man klug). und wie stark hast du gedreht? beim einfedern dreht sich das konstrukt ja nur wenige winkelgrade.
    ..shift happens

  10. #58
    Tankentroster Avatar von Eisenbahner1983
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Emden
    Beiträge
    200

    Standard

    Moin,

    habe nun die Polyamid ebenfalls eingebaut. Wie ist bis jetzt eure Erfahrung ? Hat es eurem Fahrzeug geschadet ?

    Gruß Björn
    Guten Flug wünscht Björn aus der Seehafenstadt Emden (Ostfriesland)

  11. #59
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Wenn ich Schwingenlager ersetze, dann mache ich das immer mit den Kunststoffbuchsen aus dem Zubehör. Der Einbau ist deutlich leichter und das Fahrwerk wird ein gutes Stück weniger wabbelig. Rahmenrisse durch die höhere Stoßbelastung habe ich noch nirgendwo gehabt.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Buchsen für Stoßdämpfer/Schwinge Vorn
    Von micha_ge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 00:19
  2. Lagerbolzen Schwinge vorn
    Von katawuschel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 17:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.