...oder noch einfacher.....

Kleiner Schrauber unter das Typenschild und vorsichtig abhebeln. Entweder reißt der Nietenkopf direkt ab oder der Niet wird mit herausgezogen. Nach getaner Arbeit das Schild mit zwei neuen Kerbnieten befestigen.

Qdä