+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schwingenträger verbogen ??


  1. #1

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    5

    Standard Schwingenträger verbogen ??

    Moin moin liebe Simsoner!

    Vielleicht werft ihr mal einen Blick drauf und sagt mir Eure Meinung.

    Bei meiner sich gerade im Aufbau befindlichen Schwalbe ist der Kotflügel sehr nahe am Krümmer. Circa 2 cm. Ist da der Schwingenträger verbogen? Nun habe ich die Schwalbe neben meinen Habicht gestellt. Von den Winkeln sieht es aber eigentlich genau gleich aus. Nur ist bei der Schwalbe der Motor viel weiter vorne verbaut und so Schutzblech näher am Krümmer. Tja, was tun sprach Zeus.

    Gute Fahrt. Gruß, Uwe.
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Der Krümmer zu Kotflügel Abstand gehört so nicht, da hatte wohl mal jemand einen Frontalaufprall.
    Entweder ist es der Schwingenträger... oder was du bestimmt nicht hören magst, der Rahmen hat nen Knick.

  3. #3

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    5

    Standard

    Hi Jackalized.

    Ich denke am Rahmen sollte man das aber sehen wenn der gestaucht oder geknickt ist. Da sieht alles gut aus.
    Dann vielleicht der Schwingenträger. Gibt es Infos über den Winkel den der haben muß?

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.156

    Standard

    Moin Uwe und willkommen im Nest.
    (nach 2 und nem halben Jahr angemeldet nun der erste Beitrag)


    Ich denke auch, es ist wohl der Schwingenträger verzogen.

    Kontrolliere trotzdem mal (nur um es auszuschließen)
    das untere Lenklager auf korrekten Sitz und das Stirnrohr drumrum.
    Auch eine "weite" Wölbung der unteren Kante
    des Schutzbleches könnte so ein Bild entstehen lassen.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Kai71,
    ja lieber spät als nie! Kinder wie die Zeit vergeht!
    Vielen Dank auch an Dich für die Ratschläge.
    Welche Messpunkte kann ich denn am besten nehmen, um den eigentlich korrekten Zustand zu ermitteln.
    Ich schau mir das heute Nachmittag mal an.
    Beste Grüße.

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    314

    Standard

    Hey,

    Maße des Schwingenträgers, 1. Thread:
    siehe Beitrag #25
    Unfallrahmen?

    Maße des Schwingenträgers, 2. Thread:
    siehe Beitrag #2
    Rahmen und Schwingenträger auf Verzug messen?

    VG
    Geändert von nachbrenner (09.08.2016 um 23:09 Uhr)

  7. #7

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    5

    Standard

    Hammer! Vielen Dank. Beste Grüße.

  8. #8

    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo Kai71.
    Habe einen anderen gebrauchten Schwingenträger neben den meinen gelegt. Sieht genau gleich aus. Die Lenklager sahen gut aus, habe ich dennoch getauscht. Habe immernoch 2 cm Abstand. Stirnrohr sieht aber nicht gebogen aus. Weiss nicht mehr weiter. Gelten die Messpunkte für /1 u. /2 Rahmen. Sind die genau gleich? Danke.

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.156

    Standard

    Moin Uwe

    Die Rahmenmaße von /1 und /2 sollten identisch sein.
    Prüfe mal einfach noch dieses Maß: Schwalbe läuft seltsam Beitrag #26
    Wenn das auch stimmt, fällt mir auch nichts mehr ein,
    ausser vielleicht, das der Krümmer eine zu lange Kurve hat.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. rahmen verbogen??!!
    Von kuki492 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 15:44
  2. Tachoblech verbogen?
    Von Ferdinand im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2004, 10:46
  3. Schwingenträger verbogen- was nu?
    Von taxidirk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2003, 13:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.